Skip to main content

Online-Kurse

Loading...
Rückbildungsgymnastik -uneingeschränkte Einstiegsmöglichkeit ONLINE
Di. 13.09.2022 18:00
Online

Wird derzeit dienstags ONLINE durchgeführt. Teilnahme insgesamt 10x möglich. Einstieg jederzeit möglich! Für junge Mütter ab der 3. - 4. Woche nach der Geburt (auch später!). Beckenboden und Bauchmuskulatur werden in diesem Kurs trainiert und gestärkt. Weiter wird in diesem Kurs eine Anleitung zur Baby-Massage gegeben. Auch Fragen und Probleme zum Wochenbett, Stillen, zur Säuglingspflege und Ernährung werden hier beantwortet.

Kursnummer X-4105-O
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos (über Krankenversicherung)
Yoga für den Beckenboden - PRÄSENT oder ONLINE
Do. 15.09.2022 19:25
Beilngries

Bei behördlichen Einschränkungen zur Kursdurchführung wird dieser Kurs online angeboten bzw. online fortgesetzt. Im Yoga hat der Beckenboden schon seit Jahrhunderten eine besondere Bedeutung. Der Beckenboden - auch Mula Bandha genannt ist eins unserer wichtigsten Energiezentren, er trägt unsere Organe, stützt den Rumpf und sorgt dafür, dass die Verschlüsse funktionieren. Ein gesunder Beckenboden kann öffnen und schließen, halten und loslassen. Er ist das Zentrum eines perfekten Zusammenspiels vieler Muskeln und faszialer Strukturen. Gut in Form vermindert er außerdem Rückenschmerzen und Verspannungen. Du fragst dich noch, warum dein Beckenboden mehr Aufmerksamkeit verdient hat? Komm vorbei und find es raus. Wir beginnen mit einer Anfangsmeditation zur Wahrnehmung des Beckenbodens, die anschließenden Asanas (Übungen) trainieren nicht nur die Muskulatur, sondern auch die faszialen Verbindungen in deinem Körper und sorgen für eine stabile Körpermitte und einen flexiblen Beckenboden. Die Stunde wird durch Endentspannung abgerundet. Zielgruppe: Frauen, in jedem Alter, mit oder ohne Geburt, gerne nach der Rückbildung, deren Beckenboden gefordert war oder ist, die präventiv vorsorgen wollen. Am 10.11.2022 findet kein Kurs statt! Du benötigst: Matte, bequeme Kleidung, etwas zum Trinken

Kursnummer X-4280
Kursdetails ansehen
Gebühr: 78,00
Dozent*in: Sandra Dexl
Faszientraining für Beweglichkeit und Körperstraffung - PRÄSENT oder ONLINE
Mo. 19.09.2022 18:15
Beilngries

Eine Teilnahme an den Kurs ist präsent und auch online möglich. Bei behördlichen Einschränkungen zur Kursdurchführung wird dieser Kurs online angeboten bzw. online fortgesetzt. In diesem Kurs werden die effektivsten Übungen im Faszientraining für mehr Gesundheit, Beweglichkeit und Leistungsfähigkeit erlernt. Mit kraftvollen Bewegungen, intensiven Dehnungen und Bindegewebsmassagen wird unser Fasziennetz aktiviert. Bitte mitbringen: Gymnastikmatte, Faszienrolle falls vorhanden

Kursnummer X-4473
Kursdetails ansehen
Gebühr: 62,00
Dozent*in: Sandra Dexl
Englisch Konversation (mittleres Niveau) ONLINE
Mo. 19.09.2022 20:10
Beilngries

Gebührenstaffelung bei 11 Unterrichtseinheiten: 3 TN = 154,00 EUR / 4 TN = 121,00 EUR / 5 TN = 96,80 EUR / 6 TN = 81,40 EUR / ab 7 TN = 69,30 EUR Für Teilnehmende, die ihre alten Sprachkenntnisse auffrischen möchten. Sprechen und unterhaltsame Übungen zu Themen nach Wahl. Zur Einschätzung Ihrer Sprachkenntnisse bei den Kursen von Herrn Landerer können Sie ihn gerne kontaktieren (08461-705 780) und / oder 1x unverbindlich schnuppern.

Kursnummer X-3123-O
Kursdetails ansehen
Gebühr: 63,00
Pilates Fortgeschrittene
Di. 20.09.2022 18:30
Beilngries

Bei behördlichen Einschränkungen zur Kursdurchführung wird dieser Kurs online angeboten bzw. online fortgesetzt. Mit wohltuenden und kräftigenden Bewegungsübungen, vielfältiger Körperwahrnehmung und Atemtechnik aus dem Ganzkörper-Training nach Joseph Pilates lernen Sie im Kurs verschiedene Möglichkeiten zur Verbesserung der Beweglichkeit, der Kraft, Dehn-, Koordinations- und Entspannungsfähigkeit, zur Stärkung der Körpermitte ("Kraftzylinder") und des Rückens kennen. Sie erlernen gelenk- und rückenschonende Körperhaltungen und üben rückengerechte Bewegungsabläufe für Alltag und Beruf. Sie werden vieles finden, was Freude macht, interessant und spannend ist, wohl tut, Ihre Gesundheit stärkt und Ihre Ressourcen für den Alltag erweitert. Bitte mitbringen: Matte, Handtuch und Getränk

Kursnummer X-4410
Kursdetails ansehen
Gebühr: 74,00
Dozent*in: Ina Abt
Online - Yoga Nidra & Klang
Mo. 26.09.2022 20:00
Online

Was erwartet Dich in jede/jeder Yoga Nidra & Klang Stunde? -Eine kurze Hatha Yoga Sequenz (körperliche Übungen) -Klang (Harmonium, Gitarre, Stimme, Mantras) -Yoga Nidra (Tiefenentspannungtechnik) Zu Beginn jeder Stunde praktizieren wir eine kurze Hatha Yoga-Sequenz um unseren Körper zu entspannen. Danach begeben wir uns in eine liegende Position. Durch den Klang des Harmoniums, Gitarre, Stimme und Mantras starten wir dann gemeinsam eine Reise in den hypnagogen Zustand, einen Zustand zwischen Wachen und Schlafen. Und durch Yoga Nidra tauchen wir noch weiter ein in diesen kraftvollen Zustand, in dem wir lernen unseren Körper vollständig zu entspannen und wie wir gleichzeitig mit unserem Unterbewusstsein in Kontakt treten können. Warum Yoga Nidra&Klang? -Tiefenentspannungstechnik-Methode für Stressmanagement -Therapeutische Wirkung bei physischen und psychischen Blockaden, Schmerzen, Schlaflosigkeit, Depression - Fördere Selbstheilungskräfte -Trete in Kontakt mit deinem Unterbewusstsein Sie benötigen: Yogamatte, Sitzkissen, warme Decke, warme Kleidung (Socken, Pullover)

Kursnummer X-4340-O
Kursdetails ansehen
Gebühr: 72,90
Dozent*in: Maria Spangler
Norwegisch für Anfänger (Onlinekurs)
Di. 04.10.2022 18:30
Online

Kleingruppenpreis (4-6 Teilnehmer*innen)! Der erste Kurstermin findet in Präsenz im vhs-Gebäude in Neuburg statt. Das Lehrbuch wird in der ersten Stunde bekannt gegeben (Kosten für das Buch 25 €!). Hei og hjertelig velkommen! Dieser Anfängerkurs Norwegisch richtet sich an Teilnehmer*innen ohne Vorkenntnisse. Sie lernen die Grundzüge der norwegischen Sprache und Grammatik und festigen diese mithilfe Hörverstehensübungen und Gesprächen. Jeg ser frem til å møte deg! Ich freue mich auf Sie!

Kursnummer X-63500-O
Kursdetails ansehen
Gebühr: 84,00
Für diesen Kurs ist derzeit keine Online-Anmeldung möglich, bitte erkundigen Sie sich direkt im vhs-Büro. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Schwedisch für Anfänger (Onlinekurs)
Di. 04.10.2022 18:30
Online

Kleingruppenpreis (4-6 Teilnehmer*innen)! Der erste Kurstermin findet in Präsenz im vhs-Gebäude in Neuburg statt. DasLehrbuch wird in der ersten Stunde bekannt gegeben (Kosten für Buch und Arbeitsheft 73 €!). Hej och hjärtligt välkommen! Dieser Anfängerkurs Schwedisch richtet sich an Teilnehmer*innen ohne Vorkenntnisse. Sie lernen die Grundzüge der schwedischen Sprache und Grammatik und festigen diese mithilfe Hörverstehensübungen und Gesprächen. Jag ser fram emot att träffa dig! Ich freue mich auf Sie!

Kursnummer X-63501-O
Kursdetails ansehen
Gebühr: 84,00
Für diesen Kurs ist derzeit keine Online-Anmeldung möglich, bitte erkundigen Sie sich direkt im vhs-Büro. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Schwangerschaftsyoga - PRÄSENT oder ONLINE
Do. 20.10.2022 18:00
Beilngries

Die Schwangerschaft ist eine besondere Zeit im Leben einer Frau, die nicht nur äußerliche, sondern auch innerliche Veränderungen mit sich bringt. Mit Yoga können wir diesen Prozess wunderbar begleiten. Dieser Kurs ist speziell auf werdende Mütter zugeschnitten. Nutze die Zeit, um dir selbst und deinem Baby Aufmerksamkeit zu schenken, verbessere dein Körpergefühl und gewinne die Ruhe und Kraft für die kommenden Veränderungen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Angelehnt an den klassischen Hatha-Yoga Stil lernst du Entspannungstechniken, Körper- und Atemübungen kennen, die dich bei dem Vorgang der Geburt unterstützen können. Bitte mitbringen: Gymnastikmatte Bei einer behördlich angeordneten Schließung der vhs wird dieser Kurs online fortgesetzt.

Kursnummer X-4305
Kursdetails ansehen
Gebühr: 39,00
Dozent*in: Sandra Dexl
Livestream - vhs.wissen live: Wie hättet ihr uns denn gerne? Ein Gespräch zur deutschen Realität. Muslimisch, jüdisch, deutsch.
Mo. 14.11.2022 19:30

Die Journalisten Özlem Topçu und Richard C. Schneider sind neben vielen Dingen auch zwei Deutsche – das ist für viele immer noch nicht selbstverständlich. In diesem Gespräch blicken sie auch als "Jude" und "Türkin“ auf Deutschland, seine Debatten zu Integration, Rassismus, Antisemitismus und den Umgang mit dem „Anderen“. Es ist nicht nur die Sicht zweier Journalisten, die am Diskurs über das Verhältnis zwischen Mehrheitsgesellschaft und Minderheiten teilnehmen, sondern die zweier Freunde, die sich ihre deutschen Geschichten erzählen. Und miteinander können sie auch über ihre Ganz-, Halb- und Viertel-Identitäten diskutieren, denn sie wissen, was es heißt, in unterschiedlichen Kulturen und Gesellschaften beheimatet zu sein. Özlem Topçu wurde 1977 als Tochter türkischer „Gastarbeiter“ in Flensburg geboren. Sie ist stellvertretende Leiterin des Auslandsressorts beim Spiegel Richard Schneider wurde als Kind ungarischer Holocaustüberlebender in München geboren. Von 2006 bis 2015 war er Chefkorrespondent im ARD-Studio Tel Aviv.

Kursnummer X-61611-O
Kursdetails ansehen
Gebühr: 3,00
Online-Vortrag: Aus Alt mach Neu: Wie richtig sanieren?
Di. 15.11.2022 18:00
Online

Dies ist ein Kursangebot in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Bayern: Es gibt viele weitere Möglichkeiten, ein Haus energieeffizienter zu machen. Eine Komplettsanierung kann den Energiebedarf halbieren. Das steigert den Wohnkomfort sowie den Wert der Immobilie. Indem Sie Energie einsparen, senken Sie auch Ihren CO2-Ausstoß – und schonen so Umwelt und Klima. In diesem Vortrag zeigen wir folgende Aspekte, wie man eine Sanierung angeht: • Grundätzliches Vorgehen bei einer geplanten Sanierung • Dämmung von Fassade, Dach und Keller des Hauses • Fenster- und/oder Türentausch • Optimierung der Heizung und Warmwasserbereitung • Einsatz von Erneuerbaren Energien • Fördermittel für Sanierungen Zielgruppe: Der Vortrag richtet sich vor allem an Ein- und Zweifamilienhausbesitzer. Vorkenntnisse sind nicht nötig. Dieses Kursangebot ist kostenlos!

Kursnummer X-61104-O
Demokratie im Gespräch: NEU - Digitalisierung & Arbeit
Mi. 16.11.2022 19:00
Online

Online - Vortrag in Kooperation mit der Bayerischen Landeszentrale für politische Bildungarbeit Wie verändert sich die Arbeitswelt? Bis zu 40 Prozent der derzeitigen Berufe könnten durch die Digitalisierung von Arbeitsprozessen wegfallen, sagen einflussreiche Studien. Viele befürchten einen enormen Anstieg der Arbeitslosigkeit durch die Digitalisierung. Andererseits werden viele neue Berufe entstehen, die Digitalisierung, so die optimistische Sicht, wird uns von monotonen Tätigkeiten befreien und den Weg ebnen für kreatives Arbeiten.

Kursnummer X-61502-O
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Livestream - vhs.wissen live: Die Barbaren sind die anderen. Wie ein Denkmuster Geschichte prägt.
Mi. 16.11.2022 19:30

Schon in der Antike haben Menschen andere als Barbaren abgewertet, um sich selbst aufzuwerten. Der Barbar war in der Regel der negative Gegenentwurf zum zivilisierten und kultivierten Hellenen oder Römer. Die sogenannten Barbaren waren in ihren Augen all das, was sie selbst in ihrer Eigenwahrnehmung nicht waren: wild, grausam, gesetzlos, verschlagen, maßlos, triebhaft, dumm usw. Nur in wenigen Fällen wurde der Barbar als Folie für Idealisierungen verwendet, beispielsweise um dekadente Tendenzen in der eigenen Gesellschaft zu markieren. Dann war der Barbar genügsam, einfach, unverdorben, gerecht, ehrlich oder fromm. Diese Zuschreibungen erinnern an das Bild des "edlen Wilden", das sich auch später in der Zeit von Sklaverei und Kolonialismus wiederfinden sollte. Und auch heute funktionieren diese Mechanismen bei der Zuschreibung von Eigen- und Fremdidentitäten. Der Althistoriker Mischa Meier geht der Frage nach, wie Identitätskonzepte wie das des Barbaren historisch entstanden sind, wozu sie mit welchen Folgen für die Betroffenen eingesetzt und wie diese Konzepte weitergeführt wurden. Mischa Meier lehrt Alte Geschichte an der Universität Tübingen. Sein Werk Geschichte der Völkerwanderung (C.H. Beck) wurde mit dem WISSEN!-Sachbuchpreis ausgezeichnet.

Kursnummer X-61612-O
Kursdetails ansehen
Gebühr: 3,00
Livestream - vhs.wissen live: "Macht Euch die Erde untertan. Aufstieg und Fall einer Idee"
Mi. 23.11.2022 19:30

Der Mensch, der sich als „Krone der Schöpfung“ wähnt und sich mit seiner wissenschaftlich-technologischen Eingriffsmacht „die Erde Untertan“ gemacht hat, schuf ein Modell der Zivilisation, das nicht zukunftsfähig ist. Diese Erzählung war zwar lange erfolgreich, sie kann aber offensichtlich nicht mehr stimmen. Daher müssen wir die DNA unserer Kultur ändern, weg von Naturbeherrschung und Eroberung, hin zu einer anderen Art zu leben, die weniger zerstört. Wir müssen einsehen, dass wir Teil der Natur sind und mit anderen natürlichen Systemen zusammenarbeiten. Die Erde ist stärker als wir. Wir müssen den Menschen und die Gesellschaft neu denken. Philipp Blom ist Historiker und Schriftsteller. Seine Bücher wurden in 16 Sprachen übersetzt. Für sein Buch „Der taumelnde Kontinent. Europa 1900-1914“ erhielt er den NDR Kultur Sachbuchpreis.

Kursnummer X-61613-O
Kursdetails ansehen
Gebühr: 3,00
Livestream - vhs.wissen live: Troia: Geschichte und Mythos einer ewigen Stadt
So. 27.11.2022 19:30

Es gibt keinen anderen Ort, der wie Troia seit nunmehr fast 3.000 Jahren jede Generation aufs neue fasziniert. Seit den Epen Homers haben die Menschen ein Stadtprospekt und spannende Abenteuer vor Augen, wenn sie den Namen Troia hören. Und seit Schliemann eine Ruine entdeckt hat, der er den Namen Troia gab, gibt es einen Ort zu besichtigen. Doch so klar, wie es scheint, ist es nicht. Troia ist reine Erfindung – ein Ort, den es nie gab. Diese überraschende Beobachtung soll im Vortrag erklärt werden. Martin Zimmermann lehrt Alte Geschichte an der LMU München und Mitglied der Bayerischen Akademie der Wissenschaften.

Kursnummer X-61614-O
Kursdetails ansehen
Gebühr: 3,00
Livestream-vhs.wissen live: "Überall, unbemerkt und unterschätzt: Wie unser Verhalten als Verbraucher gesteuert wird"
Di. 06.12.2022 19:30

Unternehmen und Medien versuchen, uns als Verbraucher gezielt zu steuern. Dies ist nichts Neues in der Konsumgesellschaft, allerdings haben sich die Möglichkeiten (und die Missbrauchsgefahr) durch die Datensammlung in der digitalen Welt vervielfacht. Auch die Politik versucht, durch entsprechende Instrumente unser Verhalten zu beeinflussen. Neben den klassischen Instrumenten wie Steuern, Gesetze und Information kommt dafür seit einigen Jahren auch das Nudging zum Einsatz - zuerst in den USA während der Präsidentschaft von Barack Obama, heute wird es von hunderten Regierungen weltweit genutzt. Staatliches Nudging muss freilich immer "Nudging for good" sein (die Wohlfahrt und das Wohlbefinden der Menschen steigern) und ist strengen Regeln des "Guten Regierens" unterworfen (z.B. Transparenz der Prozesse). Dagegen sind Anwendungen von Nudges durch Unternehmen von deren Zielsetzung und ethischem Verständnis abhängig. Hier wird Nudging, abweichend von der Grundidee, auch für Ziele eingesetzt, die rein kommerziell motiviert, manchmal gar illegitim sind. Dass aus Stupsen schnell Schubsen wird, hat vor allem mit der ständig anwachsenden Menge personenbezogener Daten von Konsumenten und immer intelligenter werdenden Algorithmen zu tun. Dadurch ergeben sich insbesondere im digitalen Bereich noch nie dagewesene, personalisierte Manipulationsmöglichkeiten von Verbrauchern. Wie kann das Design von Benutzerschnittstellen, also z. B. Internetseiten von Online-Shops, fair und ethisch gestaltet werden? Sind wir uns überhaupt bewusst, dass unsere (Kauf)Entscheidungen gelenkt werden sollen? Wie können wir unser Bewusstsein schärfen, dass wir als Konsumenten in vielen Bereichen manipuliert werden sollen und uns sogar dagegen wappnen? Darüber möchten wir mit Ihnen und unserer Expertin ins Gespräch kommen. Lucia Reisch, ist Professorin of Behavioural Economics and Policy an der University of Cambridge (UK) und nahm in den vergangenen Jahren eine leitende Rolle in verschiedenen große EU-Forschungsprojekten zu Verbraucherverhalten und Verbraucherpolitik ein. Ihre Forschungsschwerpunkte sind unter anderem Verhaltensökonomik, nachhaltiges Konsumentenverhalten und der Zusammenhang von Digitalisierung und Verbraucherverhalten. Frau Reisch ist Mitglied der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften (acatech). In Kooperation mit der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften (acatech).

Kursnummer X-61615-O
Kursdetails ansehen
Gebühr: 3,00
Demokratie im Gespräch: NEU - Krieg 2.0 - Hybride Kriegsführung
Mi. 07.12.2022 19:00
Online

Online - Vortrag in Kooperation mit der Bayerischen Landeszentrale für politische Bildungarbeit Welche Rolle spielt der Cyberspace für eine moderne Kriegsführung? Im 21. Jahrhundert werden Kriege nicht mehr ausschließlich auf den Schlachtfeldern entschieden, sondern auch mithilfe von ökonomischen, medialen und cybertechnischen Kampfformen. Bei internationalen Desinformationskampagnen, gezielten Hackerangriffen und Cyberspionage verschwimmt jedoch zunehmend die klare Trennung zwischen Krieg und Frieden. Was bedeutet das für Deutschland und die EU? Wie werden digitale Technologien und das Internet als Mittel der Kriegsführung eingesetzt? Wer steht hinter den Cyberattacken aus dem Ausland und wie geht Deutschland mit diesen neuen Formen hybrider Kriegsführung um?

Kursnummer X-61503-O
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Livestream - vhs.wissen live: Ein Jahr Bundesregierung - eine Bilanz
Do. 08.12.2022 19:30

Die Politikwissenschaftlerin Ursula Münch und der Journalist Hans Moritz ziehen ein Jahr nach der Bundestagswahl eine Bilanz. Wie hat sich die Regierung innen- wie außenpolitisch geschlagen? Welche Partei konnte sich innerhalb der Regierung bei welchen Themen durchsetzen? Gelang es den nicht an der Regierung beteiligten Parteien, eine wirkmächtige Opposition zu bilden? Ursula Münch ist Professorin für Politikwissenschaft an der Universität der Bundeswehr München sowie Direktorin der Akademie für Politische Bildung in Tutzing am Starnberger See. Hans Moritz ist Chefredakteur des Erdinger Anzeiger (Münchener Merkur).

Kursnummer X-61616-O
Kursdetails ansehen
Gebühr: 3,00
Onlinevortrag: Grummeln und nie Ruhe im Bauch - was ist da los?
Fr. 09.12.2022 10:00
Online

Unser Schlauch im Bauch ist nicht nur für unsere Verdauung zuständig. Er ist sozusagen die Schaltzentrale für unsere Gesundheit. Auch unser Immunsystem, unser Gewicht und sogar unsere Psyche werden von unserem Darm und seinen Mitbewohnern beeinflusst. Woran kann es liegen, wenn sich Blähungen, Verstopfung und Durchfall abwechseln? Was kann ich tun damit meine Verdauung besser funktioniert? In meinem Vortrag erläutere ich diese Zusammenhänge, gebe Tipps was sie bei akuten Beschwerden und auch generell für ihre Darmgesundheit tun können.

Kursnummer X-4056-O
Kursdetails ansehen
Gebühr: 11,00
Dozent*in: Monika Winhard
Online-Vortrag Heizungserneuerung: Wie packt man’s richtig an?
Di. 13.12.2022 18:00
Online

Dies ist ein Kursangebot in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Bayern: Viele Fragen sind vor dem Heizungstausch zu klären und vor allem eine Entscheidung möglichst zugunsten erneuerbarer Energien zu treffen. Was ist zu beachten, welche Alternativen zur Ölheizung kommen in Frage, wieviel Energie lässt sich sparen und wo gibts Fördermittel? Bei der Suche nach der passenden Heiztechnik für Ihr Haus bieten sich vielfältige Lösungen, immer mehr auch in Kombination mit Solarenergie. Auch andere innovative Lösungen sind inzwischen ausgereift und erfreuen sich zudem hoher Zuschüsse durch Förderprogramme des Bundes. An diesem Abend bekommen Sie eine echte Entscheidungshilfe und objektive Beratung. Dieses Kursangebot ist kostenlos!

Kursnummer X-61103-O
Loading...