Skip to main content
©

Wehr, Mathias

Mathias Wehr (*1984) ist freischaffender Dirigent und Komponist. Seine Kompositionen, darunter Pflichtwerke für internationale Blasorchester und Brass Band Wettbewerbe, wie zum Beispiel für die Championship Division der Deutschen Brass Band Meisterschaft, werden beim Musikverlag Frank in der Schweiz und bei seinem eigenen Musik-Label Mathias Wehr Music publiziert und weltweit zur Aufführung gebracht. So zählen nicht nur Österreich und die Schweiz, sondern auch die USA und Südkorea zu seinen Reisezielen. Mathias Wehr begann sein Musikstudium mit 16 Jahren an der Musikhochschule Nürnberg und fügte anschließend Blasorchesterleitung an der Universität Augsburg hinzu. Mit 23 Jahren gewann er den offiziellen Titel "European Conductor of the Year 2008" bei den 4. European Conductors Championship in Norwegen. Nur ein Jahr später gewann er den Silbernen-Taktstock beim World Music Conductors Contest in Holland. Als Komponist und Chefdirigent verschiedener Orchester erhielt Mathias Wehr bereits international zahlreiche Preise und Auszeichnungen. Aber auch für sein regional musikalisches Engagement bekam er bereits die Kulturpreise der Städte Schwabach, Fürth und Forchheim verliehen. Als Juror und Gastdirigent arbeitet er mit Blasorchestern und Brass Bands in ganz Europa zusammen.?

Loading...
Instrumentalunterricht

Bitte melden Sie sich bei Interesse telefonisch bei der vhs Beilngries. Der Instrumentalunterricht beginnt in der zweiten Schulwoche und endet in der letzten vollen Woche vor Ferienbeginn. Die Jahresgebühr beträgt für Einzelunterricht (30 Min.) 774,00 EUR, für Gruppenunterricht (45 Min. bei 3 Personen) 495,00 EUR. Bei Unter- oder Überschreitung der Gruppenstärke wird die Unterrichtszeit entsprechend geändert. Es besteht Anspruch auf mindestens 34 Unterrichteinheiten pro Schuljahr bzw. bei 14-tägigem Unterricht 17 Unterrichtseinheiten. Sollte kein Krankheitsfall seitens der Lehrkraft auftreten, werden 36 bzw. 18 Unterrichtseinheiten erteilt. An schulfreien Tagen und während der Ferienzeit findet kein Unterricht statt. Bei einmaliger Zahlung der Gebühr gewähren wir einen Rabatt von 2 %. Bei Ratenzahlung erfolgt die Abbuchung 10 x ab Oktober, jeweils bis zum 6. jeden Monats im Voraus. 14-tägiger Unterricht ist nur in Ausnahmefälle in Abstimmung mit dem jeweiligen Lehrer möglich!

Kursnummer Y-5501
Kursdetails ansehen
Gebühr: siehe Beschreibung
Dozent*in: Johann Janouschek
Loading...
zurück zur Übersicht
23.06.24 22:48:38