Skip to main content

Familienyoga

Mit Familienangehörigen einen besonderen Tag genießen und verbringen. Einmal gemeinsam entspannen und etwas Gutes tun. Beziehungspflege für die Familie. In lustigen und entspannenden Yoga-Partnerübungen kann man sich gegenseitig stützen, sich anlehnen, Stabilität und Halt erfahren. Auch die Eltern dürfen sich mal beim Kind anlehnen, aber auch respektvoll Rücksichtnahme üben Halt geben und Halt bekommen, loslassen und behutsam vertrauen.
Mit Familienangehörigen einen besonderen Tag genießen und verbringen. Einmal gemeinsam entspannen und etwas Gutes tun. Beziehungspflege für die Familie. In lustigen und entspannenden Yoga-Partnerübungen kann man sich gegenseitig stützen, sich anlehnen, Stabilität und Halt erfahren. Auch die Eltern dürfen sich mal beim Kind anlehnen, aber auch respektvoll Rücksichtnahme üben Halt geben und Halt bekommen, loslassen und behutsam vertrauen.