Skip to main content

Lifestyle

Walderlebnistage im Frühling für Kinder ab 6 Jahre - Montag
Mo. 21.02.2022 15:00
Beilngries

Auf geht´s zum Arzberg! Mit Bestimmungsbuch, Lupen, Fernglas, offenen Ohren und Augen machen wir uns auf den Weg zum Arzberg. Wir spielen, sammeln, klettern und forschen in der Natur. Handwerkliche Tätigkeiten wie Schnitzen und Walderlebnisspiele für die ganze Gruppe, ebenso wie die gemeinsame Brotzeit sind Inhalte der zwei Stunden. Wir sind bei jedem Wetter draußen, außer bei Sturm und Gewitter (hier werden Sie rechtzeitig über einen Ersatztermin informiert). Bitte mitbringen: feste Schuhe, wettergerechte und robuste Kleidung, die schmutzig werden darf, Rucksack, Sitzkissen, Brotzeit, Getränk

Kursnummer W-7430
Kursdetails ansehen
Gebühr: 66,00
Walderlebnistage im Frühling für Kinder ab 6 Jahre - Freitag
Fr. 25.02.2022 15:00
Beilngries

Auf geht´s zum Arzberg! Mit Bestimmungsbuch, Lupen, Fernglas, offenen Ohren und Augen machen wir uns auf den Weg zum Arzberg. Wir spielen, sammeln, klettern und forschen in der Natur. Handwerkliche Tätigkeiten wie Schnitzen und Walderlebnisspiele für die ganze Gruppe, ebenso wie die gemeinsame Brotzeit sind Inhalte der zwei Stunden. Wir sind bei jedem Wetter draußen, außer bei Sturm und Gewitter (hier werden Sie rechtzeitig über einen Ersatztermin informiert). Bitte mitbringen: feste Schuhe, wettergerechte und robuste Kleidung, die schmutzig werden darf, Rucksack, Sitzkissen, Brotzeit, Getränk

Kursnummer W-7431
Kursdetails ansehen
Gebühr: 66,00
NEU-Erlebnistage auf dem Bio-Bauernhof für Kinder von 7 - 10 Jahre
Sa. 26.03.2022 13:15
Beilngries

Säen - Ernten - Genießen Die Kinder erleben mit Gudrun und Markus Betz den Alltag auf dem Bio-Bauernhof von der Bearbeitung der Felder, der Aussaat, den Arbeiten mit den Tieren, der Pflege der Pflanzen, der Ernte bis zur Verarbeitung zu Lebensmitteln und deren Verkostung. Sie erfahren, woher unsere Lebensmittel kommen, welche Arbeiten damit verbunden sind und lernen so die Zusammenhänge verstehen. Zusätzlich werden dem Jahreskreis angepasste Themen und Bräuche durch verschiedene Aktionen wie zum Beispiel Plätzchenbacken, Adventskranzbinden, Eier mit Naturfarben färben, Wildkräuter und Wildgemüse sammeln, ein Sonnwendfeuer bestaunen, Kräuterbüschel binden, was man mit einem Kartoffelfeuer macht und einiges mehr, vermittelt. Geplant sind Treffen über das gesamte Jahr verteilt, in drei Blöcken. Bitte mitbringen: feste Schuhe, wettergerechte und robuste Kleidung, die schmutzig werden darf, Brotzeit, Getränk In der Gebühr sind die Materialkosten bereits enthalten. Der Jahreskreis ist in drei Blöcke unterteilt, die getrennt gebucht werden können. Kinder, die bereits an einem Block teilgenommen haben, haben Vorrang. Nach dem 12. Termin findet für alle, die einmal gefehlt haben, ein gebührenfreier Zusatztermin statt. Im zweiten Block sind je nach Witterung folgende Termine geplant: 26.03.22 Saatbeetbereitung für Sommerbau und Tiere besuchen 02.04.22 Aussaat von Sommerfeldfrüchten, Unkraut entfernen und anschauen von Wintergetreide wie es sich entwickelt 09.04.22 Alles Wissenswerte rund um das Legehuhn. Im Anschluss Eierfärben 30.04.22 Kartoffeln legen und Feldgemüse anbauen sowie Feldkulturkontrolle auf Unkraut und Schädlinge Diese Termine können sich je nach Wetterlage noch verschieben. Treffpunkt: Bio-Bauernhof, Kaldorf 7 in 92339 Beilngries

Kursnummer W-7440
Kursdetails ansehen
Gebühr: 76,00
Dozent*in: Gudrun Betz
Osterbastelei (5-9 Jahre)
Mo. 28.03.2022 14:00
Beilngries

Es werden gemeinsam Ostereier gefärbt, ein kleines Osterkörbchen gebastelt, Holzfiguren schön bemalt und ein Anhänger für den Osterstrauch gestaltet. Jedes Kind kann 4 Dinge mit nach Hause nehmen. Bitte mitbringen: Malkittel, Tüte Die Materialkosten in Höhe von 3,00 EUR sind bereits in der Kursgebühr enthalten. Anmeldeschluss: 22.03.2022

Kursnummer W-7561
Kursdetails ansehen
Gebühr: 16,00
Für junge Zauberlehrlinge von 7 bis 14 Jahren
Sa. 23.04.2022 10:00
Beilngries

Fred Bossie, Zauberpädagoge Zaubern können, wer will das nicht? In der Zauberschule von Fred Bossie liegt Magie in der Luft! Die Zauberlehrlinge lernen, wie sie mehr Anerkennung und Bewunderung gewinnen, und zwar durch eigene Leistung - weil sie etwas beherrschen, das nicht jeder kann! Durch das "Zaubern Lernen" wird die Kreativität der Kinder gefördert sowie das Selbstbewusstsein auf eine positive Art gesteigert. Ein paar Gegenstände, die auch im Nachhinein immer wieder leicht zu beschaffen sind, etwas Geduld und Übung - und schon kann es losgehen. Pfiffige Tricks mit Alltagsgegenständen, manche einfach, manche anspruchsvoll, lassen die jungen Zauberkünstler*innen ganz groß rauskommen. Mit der Schritt-für-Schritt-Methode und anschaulicher Unterweisung sowie einer umfangreichen Zauberbroschüre sind die Zaubertricks eingängig und leicht nachvollziehbar. Ab 14.30 Uhr öffnen wir die Zauberschule für Mama, Papa, Oma, Opa, Geschwister und Interessierte - schließlich brauchen die Zauberkünstler für die abschließende "Zaubershow" auch Publikum. Ein Zauberprogramm, das die Kinder in den Mittelpunkt stellt und bei dem auch die "großen Kinder" noch staunen können. Zu guter Letzt gibt es ein Zauberdiplom. In der Gebühr enthalten: Zauberbroschüre "Auf geht`s in die Zauberschule", Materialien (Kartenspiel, Zauberseil, usw.). Bitte mitbringen: Ein buntes Tuch (z. B. Herrentaschentuch), Schere, Klebestift und "gute Laune" sowie Brotzeit und Getränk für die Pausen.

Kursnummer W-7570
Kursdetails ansehen
Gebühr: 45,00
Dozent*in: Fred Bossie
Walderlebnistage im Sommer für Kinder ab 6 Jahre - Freitag
Fr. 06.05.2022 15:00
Beilngries

Auf geht´s zum Arzberg! Mit Bestimmungsbuch, Lupen, Fernglas, offenen Ohren und Augen machen wir uns auf den Weg zum Arzberg. Wir spielen, sammeln, klettern und forschen in der Natur. Handwerkliche Tätigkeiten wie Schnitzen und Walderlebnisspiele für die ganze Gruppe, ebenso wie die gemeinsame Brotzeit sind Inhalte der zwei Stunden. Wir sind bei jedem Wetter draußen, außer bei Sturm und Gewitter (hier werden Sie rechtzeitig über einen Ersatztermin informiert). Bitte mitbringen: feste Schuhe, wettergerechte und robuste Kleidung, die schmutzig werden darf, Rucksack, Sitzkissen, Brotzeit, Getränk

Kursnummer W-7433
Kursdetails ansehen
Gebühr: 88,00
Walderlebnistage im Sommer für Kinder ab 6 Jahre - Montag
Mo. 16.05.2022 15:15
Beilngries

Auf geht´s zum Arzberg! Mit Bestimmungsbuch, Lupen, Fernglas, offenen Ohren und Augen machen wir uns auf den Weg zum Arzberg. Wir spielen, sammeln, klettern und forschen in der Natur. Handwerkliche Tätigkeiten wie Schnitzen und Walderlebnisspiele für die ganze Gruppe, ebenso wie die gemeinsame Brotzeit sind Inhalte der zwei Stunden. Wir sind bei jedem Wetter draußen, außer bei Sturm und Gewitter (hier werden Sie rechtzeitig über einen Ersatztermin informiert). Bitte mitbringen: feste Schuhe, wettergerechte und robuste Kleidung, die schmutzig werden darf, Rucksack, Sitzkissen, Brotzeit, Getränk

Kursnummer W-7432
Kursdetails ansehen
Gebühr: 88,00
NEU-Erlebnistage auf dem Bio-Bauernhof für Kinder von 7 - 10 Jahre
Sa. 21.05.2022 13:15
Beilngries

Säen - Ernten - Genießen Die Kinder erleben mit Gudrun und Markus Betz den Alltag auf dem Bio-Bauernhof von der Bearbeitung der Felder, der Aussaat, den Arbeiten mit den Tieren, der Pflege der Pflanzen, der Ernte bis zur Verarbeitung zu Lebensmitteln und deren Verkostung. Sie erfahren, woher unsere Lebensmittel kommen, welche Arbeiten damit verbunden sind und lernen so die Zusammenhänge verstehen. Zusätzlich werden dem Jahreskreis angepasste Themen und Bräuche durch verschiedene Aktionen wie zum Beispiel Plätzchenbacken, Adventskranzbinden, Eier mit Naturfarben färben, Wildkräuter und Wildgemüse sammeln, ein Sonnwendfeuer bestaunen, Kräuterbüschel binden, was man mit einem Kartoffelfeuer macht und einiges mehr, vermittelt. Geplant sind Treffen über das gesamte Jahr verteilt, in drei Blöcken. Bitte mitbringen: feste Schuhe, wettergerechte und robuste Kleidung, die schmutzig werden darf, Brotzeit, Getränk In der Gebühr sind die Materialkosten bereits enthalten. Der Jahreskreis ist in drei Blöcke unterteilt, die getrennt gebucht werden können. Kinder, die bereits an einem Block teilgenommen haben, haben Vorrang. Nach dem 12. Termin findet für alle, die einmal gefehlt haben, ein gebührenfreier Zusatztermin statt. Im dritten Block sind je nach Witterung folgende Termine geplant: 21.05.22 Wald- und Wiesenrunde und evtl. verarbeiten von Kräutern 25.06.22 Sonnwendfeier mit Stockbrot backen und verspeisen 09.07.22 Getreide ernten und einlagern 06.08.22 Kartoffelernte mit Kartoffelfeuer und verspeisen der Erdäpfel. Evtl. Feldgemüse ernten und verarbeiten Diese Termine können sich aufgrund der Wetterlage noch verschieben. Treffpunkt: Bio-Bauernhof, Kaldorf 7 in 92339 Beilngries

Kursnummer W-7441
Kursdetails ansehen
Gebühr: 76,00
Dozent*in: Gudrun Betz
Für junge Zauberlehrlinge von 10 bis 16 Jahre (für Fortgeschrittene)
Sa. 25.06.2022 10:00
Beilngries

Fred Bossie, Zauberpädagoge Zaubern können, wer will das nicht? In der Zauberschule von Fred Bossie liegt Magie in der Luft! Die Zauberlehrlinge lernen, wie sie mehr Anerkennung und Bewunderung gewinnen, und zwar durch eigene Leistung - weil sie etwas beherrschen, das nicht jeder kann! Durch das "Zaubern Lernen" wird die Kreativität der Kinder gefördert sowie das Selbstbewusstsein auf eine positive Art gesteigert. Ein paar Gegenstände, die auch im Nachhinein immer wieder leicht zu beschaffen sind, etwas Geduld und Übung - und schon kann es losgehen. Pfiffige Tricks mit Alltagsgegenständen, manche einfach, manche anspruchsvoll, lassen die jungen Zauberkünstler*innen ganz groß rauskommen. Mit der Schritt-für-Schritt-Methode und anschaulicher Unterweisung sowie einer umfangreichen Zauberbroschüre sind die Zaubertricks eingängig und leicht nachvollziehbar. Ab 14.30 Uhr öffnen wir die Zauberschule für Mama, Papa, Oma, Opa, Geschwister und Interessierte - schließlich brauchen die Zauberkünstler für die abschließende "Zaubershow" auch Publikum. Ein Zauberprogramm, das die Kinder in den Mittelpunkt stellt und bei dem auch die "großen Kinder" noch staunen können. Zu guter Letzt gibt es ein Zauberdiplom. In der Gebühr enthalten: Zauberbroschüre "Auf geht`s in die Zauberschule", Materialien (Kartenspiel, Zauberseil, usw.). Bitte mitbringen: Ein buntes Tuch (z. B. Herrentaschentuch), Schere, Klebestift und "gute Laune" sowie Brotzeit und Getränk für die Pausen.

Kursnummer W-7571
Kursdetails ansehen
Gebühr: 45,00
Dozent*in: Fred Bossie