Skip to main content

Kultur

Seifen selbst gemacht
Sa. 09.04.2022 13:00
Altmannstein

Selbst gemachte Naturseifen sind außergewöhnliche Pflegeprodukte. Sie sind frei von zweifelhaften industriellen Zutaten, vielseitig gestaltbar und verwendbar. Seife selber machen, macht nicht nur super viel Spaß, sondern ist auch einfacher als man denkt. Die meisten Zutaten dafür findet man bereits in seiner Küche. Im Kurs stellen die Teilnehmer*innen ihre individuellen Seifen mittels des Kaltprozessverfahrens her. Bitte mitbringen: leere Joghurtbecher (falls vorhanden), ein möglichst langärmliges Hemd, T-Shirt oder Ähnliches, das schmutzig werden darf, Schachtel für den Nachhausetransport. Eigenes Duftöl und/oder getrocknete Blüten können mitgebracht werden. Im Kurs wird es auch eine Auswahl geben. Materialkosten von ca. 5,00 EUR werden mit der Kursleitung abgerechnet.

Kursnummer W-95161
Kursdetails ansehen
Gebühr: 17,00
NEU - Blumenampel aus Makramee - einfach geknüpft
Sa. 22.10.2022 10:00
Altmannstein

Mit diesem Kurs möchte ich Ihnen die Freude am Knüpfen erwecken. Ob Sie die Knoten neu erlernen oder das alte Hobby wieder zum Leben erwachen lassen, auf jeden Fall möchte ich, dass Sie Freude beim Knüpfen Ihrer Makrameeblumenampel haben werden. 1. Kurstag 22.10.2022: Grundtechniken: Einhängen der Fäden Grundknoten wie Überhandknoten, Schlingenknoten und Kreuzknoten Abmessen der Fäden, Beginn mit der Blumenampel, verschieden Knoten, verschiedene Schmuckelemente wie Perlen, Oliven 2. Kurstag 29.10.2022: Weiterarbeit an der Blumenampel, Fertigstellen der Blumenampel Mitzubringen: Schere, Metermaß, Material kann bei der Kursleiterin erworben werden

Kursnummer X-95202
Kursdetails ansehen
Gebühr: 21,00
Dozent*in: Renate Weiß
NEU - Schmuckstücke - raffiniert geknüpft
Sa. 03.12.2022 10:00
Altmannstein

Modischen Schmuck kann "Frau" immer gebrauchen. Ich zeige Ihnen raffinierte Ketten und modische Armbänder, die geknüpft werden und absolute Unikate dadurch werden. Als Knüpffäden werden Baumwoll- und Papierkordeln oder auch schmale Chiffonbänder verwendet. Zum Blickfang werden die Schmuckstücke durch eingearbeitete Perlen aus Holz, Kunststoff, Glas oder Metall, durch Muscheln und Halbedelsteine. 1. Kurstag 03.12.2022: Grundtechniken: Verschlusstechniken Wellenknoten Weberknoten Überhandknoten Abmessen der Fäden, Beginn mit der Kette oder Armband, Verschiedene Schmuckelemente wie Perlen, Oliven 2. Kurstag 10.12.2022: Weiterarbeit an der Kette oder Armband, Fertigstellen der Kette oder Armband Mitzubringen: Schere, Metermaß, Material kann bei der Kursleiterin erworben werden

Kursnummer X-95200
Kursdetails ansehen
Gebühr: 21,00
Dozent*in: Renate Weiß
NEU - Vegane Hausmannskost, Menü 1: Spaghetti, Salat und Tiramisu
Do. 02.03.2023 18:00
Altmannstein

Gebührenstaffelung: 5 TN = 23,00 EUR / 6 TN = 19,00 EUR / ab 7 TN 16,00 EUR "Die Vernunft beginnt bereits in der Küche" (Friedrich Nietzsche) Frisch, schmackhaft und einfach vegan zu kochen ist mit viel Aufwand verbunden? Ich überzeuge dich vom Gegenteil. Ich zeige dir, wie man gewohnte bayerische Gerichte, wie z. B. Semmelknödel mit Champignonsoße, Käsespätzle, usw. vegan zubereitet. Und niemand schmeckt den Unterschied. Zu Beginn des Kochabends wird in einem kurzen Theorieteil folgender Aspekt aufgegriffen: Warum vegan und was bedeutet vegan? Die eigene Gesundheit! Menü 1: Spaghetti "Bolognese" (selbstgemachte Nudeln) gemischter Salat Tiramisu Materialkosten von ca. 10,00 EUR - 12,00 EUR werden vor Ort mit der Kursleitung abgerechnet. Bei Nichterscheinen oder kurzfristiger Abmeldung müssen auch die Materialkosten entrichtet werden. Bitte mitbringen: 1 Spültuch, 2 Trockentücher, 1 Schürze, Lebensmittelbehälter, Getränk. Theorieteil aller 5 Kochabende: 1. Abend: Warum vegan und was bedeutet vegan? Die eigene Gesundheit 2. Abend: hungernde Menschen 3. Abend: Tierschutz 4. Abend: Umwelt- und Meeresschutz 5. Abend: Klimaschutz Alle Teilnehmende, die 5 Kochabende besuchen, bezahlen für den letzten Kursabend nur den halben Anteil.

Kursnummer X-95400
Kursdetails ansehen
Gebühr: siehe Gebührenstaffelung
Dozent*in: Renate Weiß
NEU - Blumenampel aus Makramee - einfach geknüpft
Sa. 04.03.2023 10:00
Altmannstein

Mit diesem Kurs möchte ich Ihnen die Freude am Knüpfen erwecken. Ob Sie die Knoten neu erlernen oder das alte Hobby wieder zum Leben erwachen lassen, auf jeden Fall möchte ich, dass Sie Freude beim Knüpfen Ihrer Makrameeblumenampel haben werden. 1. Kurstag 04.03.2023: Grundtechniken: Einhängen der Fäden Grundknoten wie Überhandknoten, Schlingenknoten und Kreuzknoten Abmessen der Fäden, Beginn mit der Blumenampel, verschieden Knoten, verschiedene Schmuckelemente wie Perlen, Oliven 2. Kurstag 11.03.2023: Weiterarbeit an der Blumenampel, Fertigstellen der Blumenampel Mitzubringen: Schere, Metermaß, Material kann bei der Kursleiterin erworben werden

Kursnummer X-95203
Kursdetails ansehen
Gebühr: 21,00
Dozent*in: Renate Weiß
NEU - Vegane Hausmannskost, Menü 2: Käsespätzle, Salat, Beereneis m. Sahne
Do. 09.03.2023 18:00
Altmannstein

Gebührenstaffelung: 5 TN = 23,00 EUR / 6 TN = 19,00 EUR / ab 7 TN 16,00 EUR "Die Vernunft beginnt bereits in der Küche" (Friedrich Nietzsche) Frisch, schmackhaft und einfach vegan zu kochen ist mit viel Aufwand verbunden? Ich überzeuge dich vom Gegenteil. Ich zeige dir, wie man gewohnte bayerische Gerichte, wie z. B. Semmelknödel mit Champignonsoße, Käsespätzle, usw. vegan zubereitet. Und niemand schmeckt den Unterschied. Zu Beginn des Kochabends wird in einem kurzen Theorieteil folgender Aspekt aufgegriffen: Vegane gegen den Hunger in der Welt! Menü 2: Käsespätzle gemischter Salat Beereneis mit Sahne Materialkosten von ca. 10,00 EUR - 12,00 EUR werden vor Ort mit der Kursleitung abgerechnet. Bei Nichterscheinen oder kurzfristiger Abmeldung müssen auch die Materialkosten entrichtet werden. Bitte mitbringen: 1 Spültuch, 2 Trockentücher, 1 Schürze, Lebensmittelbehälter, Getränk. Theorieteil aller 5 Kochabende: 1. Abend: Warum vegan und was bedeutet vegan? Die eigene Gesundheit 2. Abend: Vegane gegen den Hunger in der Welt! 3. Abend: Tierschutz 4. Abend: Umwelt- und Meeresschutz 5. Abend: Klimaschutz Alle Teilnehmende, die 5 Kochabende besuchen, bezahlen für den letzten Kursabend nur den halben Anteil.

Kursnummer X-95401
Kursdetails ansehen
Gebühr: siehe Gebührenstaffelung
Dozent*in: Renate Weiß
NEU - Vegane Hausmannskost, Menü 3: Geschnetzeltes mit Spätzle, Salat, Flammeri
Do. 16.03.2023 18:00
Altmannstein

Gebührenstaffelung: 5 TN = 23,00 EUR / 6 TN = 19,00 EUR / ab 7 TN 16,00 EUR "Die Vernunft beginnt bereits in der Küche" (Friedrich Nietzsche) Frisch, schmackhaft und einfach vegan zu kochen ist mit viel Aufwand verbunden? Ich überzeuge dich vom Gegenteil. Ich zeige dir, wie man gewohnte bayerische Gerichte, wie z. B. Semmelknödel mit Champignonsoße, Käsespätzle, usw. vegan zubereitet. Und niemand schmeckt den Unterschied. Zu Beginn des Kochabends wird in einem kurzen Theorieteil das Thema Tierschutz aufgegriffen. Menü 3: Champignongeschnetzeltes mit Spätzle Geschnetzeltes a la stroganoff mit Spätzle Salat Schokoflammeri Vanilleflammeri Materialkosten von ca. 10,00 EUR - 12,00 EUR werden vor Ort mit der Kursleitung abgerechnet. Bei Nichterscheinen oder kurzfristiger Abmeldung müssen auch die Materialkosten entrichtet werden. Bitte mitbringen: 1 Spültuch, 2 Trockentücher, 1 Schürze, Lebensmittelbehälter, Getränk. Theorieteil aller 5 Kochabende: 1. Abend: Warum vegan und was bedeutet vegan? Die eigene Gesundheit 2. Abend: hungernde Menschen 3. Abend: Tierschutz 4. Abend: Umwelt- und Meeresschutz 5. Abend: Klimaschutz Alle Teilnehmende, die 5 Kochabende besuchen, bezahlen für den letzten Kursabend nur den halben Anteil.

Kursnummer X-95402
Kursdetails ansehen
Gebühr: siehe Gebührenstaffelung
Dozent*in: Renate Weiß
NEU - Vegane Hausmannskost, Menü 4: Fleischpflanzerl, Kartoffelbrei, Mousse
Do. 23.03.2023 18:00
Altmannstein

Gebührenstaffelung: 5 TN = 23,00 EUR / 6 TN = 19,00 EUR / ab 7 TN 16,00 EUR "Die Vernunft beginnt bereits in der Küche" (Friedrich Nietzsche) Frisch, schmackhaft und einfach vegan zu kochen ist mit viel Aufwand verbunden? Ich überzeuge dich vom Gegenteil. Ich zeige dir, wie man gewohnte bayerische Gerichte, wie z. B. Semmelknödel mit Champignonsoße, Käsespätzle, usw. vegan zubereitet. Und niemand schmeckt den Unterschied. Zu Beginn des Kochabends wird in einem kurzen Theorieteil das Thema Umwelt- und Meeresschutz aufgegriffen. Menü 4: Fleischpflanzerl Kartoffelbrei Gelbrübengemüse Mousse au Chocolat Materialkosten von ca. 10,00 EUR - 12,00 EUR werden vor Ort mit der Kursleitung abgerechnet. Bei Nichterscheinen oder kurzfristiger Abmeldung müssen auch die Materialkosten entrichtet werden. Bitte mitbringen: 1 Spültuch, 2 Trockentücher, 1 Schürze, Lebensmittelbehälter, Getränk. Theorieteil aller 5 Kochabende: 1. Abend: Warum vegan und was bedeutet vegan? Die eigene Gesundheit 2. Abend: hungernde Menschen 3. Abend: Tierschutz 4. Abend: Umwelt- und Meeresschutz 5. Abend: Klimaschutz Alle Teilnehmende, die 5 Kochabende besuchen, bezahlen für den letzten Kursabend nur den halben Anteil.

Kursnummer X-95403
Kursdetails ansehen
Gebühr: siehe Gebührenstaffelung
Dozent*in: Renate Weiß
NEU - Vegane Hausmannskost, Menü 5: Gulasch, Semmelknödel, Muffins
Do. 30.03.2023 18:00
Altmannstein

Gebührenstaffelung: 5 TN = 23,00 EUR / 6 TN = 19,00 EUR / ab 7 TN 16,00 EUR "Die Vernunft beginnt bereits in der Küche" (Friedrich Nietzsche) Frisch, schmackhaft und einfach vegan zu kochen ist mit viel Aufwand verbunden? Ich überzeuge dich vom Gegenteil. Ich zeige dir, wie man gewohnte bayerische Gerichte, wie z. B. Semmelknödel mit Champignonsoße, Käsespätzle, usw. vegan zubereitet. Und niemand schmeckt den Unterschied. Zu Beginn des Kochabends wird in einem kurzen Theorieteil das Thema Umwelt- und Meeresschutz aufgegriffen. Menü 5: Gulasch Semmelknödel Salat Muffins Materialkosten von ca. 10,00 EUR - 12,00 EUR werden vor Ort mit der Kursleitung abgerechnet. Bei Nichterscheinen oder kurzfristiger Abmeldung müssen auch die Materialkosten entrichtet werden. Bitte mitbringen: 1 Spültuch, 2 Trockentücher, 1 Schürze, Lebensmittelbehälter, Getränk. Theorieteil aller 5 Kochabende: 1. Abend: Warum vegan und was bedeutet vegan? Die eigene Gesundheit 2. Abend: hungernde Menschen 3. Abend: Tierschutz 4. Abend: Umwelt- und Meeresschutz 5. Abend: Klimaschutz Alle Teilnehmende, die 5 Kochabende besuchen, bezahlen für den letzten Kursabend nur den halben Anteil.

Kursnummer X-95404
Kursdetails ansehen
Gebühr: siehe Gebührenstaffelung
Dozent*in: Renate Weiß
NEU - Schmuckstücke - raffiniert geknüpft
Sa. 22.04.2023 10:00
Altmannstein

Modischen Schmuck kann "Frau" immer gebrauchen. Ich zeige Ihnen raffinierte Ketten und modische Armbänder, die geknüpft werden und absolute Unikate dadurch werden. Als Knüpffäden werden Baumwoll- und Papierkordeln oder auch schmale Chiffonbänder verwendet. Zum Blickfang werden die Schmuckstücke durch eingearbeitete Perlen aus Holz, Kunststoff, Glas oder Metall, durch Muscheln und Halbedelsteine. 1. Kurstag 22.04.2023: Grundtechniken: Verschlusstechniken Wellenknoten Weberknoten Überhandknoten Abmessen der Fäden, Beginn mit der Kette oder Armband, Verschiedene Schmuckelemente wie Perlen, Oliven 2. Kurstag 29.04.2023: Weiterarbeit an der Kette oder Armband, Fertigstellen der Kette oder Armband Mitzubringen: Schere, Metermaß, Material kann bei der Kursleiterin erworben werden

Kursnummer X-95201
Kursdetails ansehen
Gebühr: 21,00
Dozent*in: Renate Weiß