Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Alle in diesem Semester freigegebenen Kurse

freie Plätze V-7200 - 10-Finger-Tastschreiben für Kinder ab der 6.Klasse

( ab Mo., 25.10.2021, 15.30 Uhr )

Dieser Kurs findet in Zusammenarbeit mit der vhs Greding statt. Anmeldung bitte direkt bei der vhs Greding, Tel: 08463/279 oder unter www.vhs-roth.de.
Es gelten für diesen Kurs die Geschäftsbedingungen der vhs Greding!
Keine Ermäßigung möglich!
Eine Stornierung der Anmeldung ist nur bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn möglich!

Wer richtig mit zehn Fingern schreibt, ist auf jeden Fall schneller - und vor allem weniger angespannt und beugt Haltungs- sowie Augenschäden rechtzeitig vor. Ab der 6. Klasse kann man leicht das Tastenfeld erlernen. Nebenbei werden im Kurs anhand von Beispielen Grundlagen in Word 2016 vermittelt.
Bitte mitbringen: USB-Stick, Schreibzeug

freie Plätze V-64050-O - Online - NEU Unruhe im Bauch - könnte es ein Reizdarm sein?

( ab Di., 26.10.2021, 19.00 Uhr )

Dieses Angebot findet in Kooperation mit der vhs Neuburg statt.
Anmeldung bitte direkt über www.vhsneuburg.de oder telefonisch unter 08431-9119.
Immer wieder Blähungen, Durchfall, Verstopfung, Bauchschmerzen...
Irgendwie ist nie Ruhe im Bauch. Was können die Ursachen dafür sein? Könnte es sich sogar um einen Reizdarm handeln? In meinem Vortrag erläutere ich, wann man von einem Reizdarmsyndrom spricht und erkläre die Zusammenhänge, wie es dazu kommen kann. Zusätzlich erhalten Sie praktische Tipps, die zur Linderung der Symptome beitragen können.

freie Plätze V-61210-O - ***Online - NEU - Online: Vermögen bilden mit kleinen Sparbeträgen

( ab Mi., 27.10.2021, 18.30 Uhr )

Dieser Vortrag wird über die Onlineplattform Zoom stattfinden.

Der Dozent, Herr Lohrer ist sein 2017 anerkannter Trainer für Verbraucherbildung durch das Bayerische Staatsministerium für Verbraucherschutz und freier Wirtschaftsjournalist. Er bietet deutschlandweit, kompetent und völlig unabhängig, Workshops rund ums Geld an.

Oft bleibt nicht viel zum sparen übrig - ein geringes Einkommen, kleine Beiträge von Eltern oder Großeltern für die Kinder. Dennoch kann sich für ausdauernde Sparer mit guter Rendite und geringen Kosten über einen längeren Zeitraum eine ordentliche Summe ergeben. Wie über Direktbanken und Online-Broker Kosten minimiert, über Internettools Anlagen mit guten Renditen verglichen werden und wie Risiken auch mit kleinen Beträgen minimiert werden können sind wichtige Themen dieses Vortrages. Außerdem gibt es noch Informationen ob es evtl. Geld vom Staat geben kann.

freie Plätze V-4412 - Pilates Fortgeschrittene

( ab Mi., 27.10.2021, 19.00 Uhr )

Mit wohltuenden und kräftigenden Bewegungsübungen, vielfältiger Körperwahrnehmung und Atemtechnik aus dem Ganzkörper-Training nach Joseph Pilates lernen Sie im Kurs verschiedene Möglichkeiten zur Verbesserung der Beweglichkeit, der Kraft, Dehn-, Koordinations- und Entspannungsfähigkeit, zur Stärkung der Körpermitte ("Kraftzylinder") und des Rückens kennen. Sie erlernen gelenk- und rückenschonende Körperhaltungen und üben rückengerechte Bewegungsabläufe für Alltag und Beruf. Sie werden vieles finden, was Freude macht, interessant und spannend ist, wohl tut, Ihre Gesundheit stärkt und Ihre Ressourcen für den Alltag erweitert.

Am 17.11. (Buß- und Bettag) und am 22.12.2021 findet der Kurs NICHT statt.

Bei einer behördlich angeordneten Schließung der vhs wird dieser Kurs online angeboten bzw. online fortgesetzt.

Bitte mitbringen: Matte, Handtuch und Getränk

freie Plätze V-64053-O - Onlinevortrag: Unser Darm - nur ein Schlauch im Bauch?

( ab Fr., 29.10.2021, 10.00 Uhr )

Dieses Angebot findet in Kooperation mit der vhs Neuburg statt.
Anmeldung bitte direkt über www.vhsneuburg.de oder telefonisch unter 08431-9119.
Onlinekurs über Meeting-Plattform Zoom.
Unser Darm - nur ein Schlauch im Bauch? Nein. Denn der Darm ist nicht nur für die Verdauung zuständig, sondern erfüllt eine Vielzahl weiterer lebenswichtiger Aufgaben. Er ist sozusagen die Schaltzentrale unserer Gesundheit. Unser Immunsystem, unser Gewicht, Allergien und sogar unsere Psyche werden durch ihn beeinflusst. In meinem Vortrag erläutere ich diese Zusammenhänge. Zusätzlich erhalten Sie praktische Tipps, wie Sie Ihre Darmgesundheit nachhaltig verbessern können.

Anmeldung möglich V-4015 - Rektusdiastase - Vortrag Verkanntes Problem und hoher Leidensdruck "NEU"

( ab Fr., 29.10.2021, 19.00 Uhr )

Anmeldung bitte direkt bei der vhs-Greding, Tel: 08463/279 oder unter www.vhs-roth.de
Es gelten für diesen Kurs die Geschäftsbedingungen der vhs Greding!
Keine Ermäßigung möglich!
Eine Stornierung der Anmeldung ist nur bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn möglich!

Rektusdiastase, die Trennung der geraden Bauchmuskeln beeinflusst oft unerkannt und unbekannt Gesundheit, Haltung, Aussehen und Selbstwahrnehmung der Betroffenen. Ist die Muskulatur getrennt kann sie ihre Aufgabe Rücken und Bauchorgane zu stützen/zu schützen nicht erfüllen. Dies führt u.a. zu Rückenschmerzen, Beckenbodenschwäche, Magen-/Darmproblemen. Wer kann betroffen sein? Wie entsteht sie? Welche Auswirkungen hat sie? Wie erkenne ich sie? Diese und mehr Fragen beantworte ich inkl. Selbsttest.
Bitte mitbringen: Matte, Schreibzeug, Getränk

Anmeldung möglich V-61608-O - Livestream - vhs.wissen live: Die Wiederfindung der Nation

( ab Fr., 29.10.2021, 19.30 Uhr )

Bei Intellektuellen steht der Begriff der Nation unter Generalverdacht. Doch wer sagt denn, dass Nation automatisch ethnische Homogenität und eine „Volksgemeinschaft“ bedeutet, die andere ausschließt?
Das ist die Sicht von Rechtsextremen, die den aufgegebenen Nationsbegriff inzwischen für sich erobert haben. Doch lässt sich nicht auch eine Form von Nation (wieder)finden, die sich als demokratisch, zivil und divers versteht und sich solidarisch auf die gewaltigen Zukunftsaufgaben einstellen kann? Diese und viele weiteren Fragen diskutieren Aleida Assmann und Herfried Münkler.

Aleida Assmann ist Professorin em. für Anglistik und Allgemeine Literaturwissenschaft an der Universität Konstanz. Sie wurde vielfach ausgezeichnet, u. a. mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels (mit Jan Assmann, 2018).
Prof. Herfried Münkler ist Politikwissenschaftler mit dem Schwerpunkt Politische Theorie und Ideengeschichte. Er lehrte als ordentlicher Professor an der Humboldt-Universität zu Berlin

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Gerda Henkel Stiftung statt.

Anmeldung möglich V-4476 - Workshop: Faszination Faszien

( ab Sa., 30.10.2021, 14.00 Uhr )

Tauche in die faszinierende Welt der Faszien ein. Lerne die Faszien zu verstehen und erfahre was das Training im Alltag bringt. In diesem praxisnahen Workshop werden die effektivsten Übungen im Faszientraining für mehr Gesundheit, Beweglichkeit und Leistungsfähigkeit erlernt. Der Workshop richtet sich an Leistungs- und Freizeitsportler sowie gesundheitsbewusste Menschen.

Faszienrollen sind im Kursraum vorhanden.

Bitte mitbringen: Gymnastikmatte, bequeme Kleidung, Getränk, evtl. Schreibzeug für Notizen

Bei einer behördlich angeordneten Schließung der vhs wird dieser Kurs online angeboten bzw. online fortgesetzt.

freie Plätze V-7515 - Nähkurs für Kinder und Jugendliche in den Herbstferien ab 7 Jahre

( ab Di., 02.11.2021, 9.30 Uhr )

Kurstage: 02.11., 03.11, und 04.11.2021
Klamotten/Accessoires, die nicht jede(r) hat...
Outfit einmal selbst gemacht - du bringst dir Stoff und Schnitt für dein Wunschteil mit, Nähutensilien dazu - und schon geht`s los!

Bitte mitbringen: Nähmaschine, Schnitt, Stoff, Faden, Schere, Nadeln, Heftfaden, Stecknadeln, Maßband

Anmeldung möglich V-65414-O - Kulinarische Reise online: Nussbällchen in Tomatensugo

( ab Mi., 03.11.2021, 17.30 Uhr )

Kulinarische Reise online:
Nussbällchen in Tomatensugo
Zusammen isst man weniger allein

Der Reiz dieser Deutsch-Italienischen Freundschaft liegt in seiner Schlichtheit und seinem fantastischen Geschmack. Hier werden verschiedenen Nusskerne in Form gerollt und mit herrlich fruchtigen Tomaten und Kräutern zu einem Gericht gezaubert. Eine köstliche Alternative zu Hackbällchen in Tomatensugo

Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie neben den Zugangsdaten auch gleich Informationen zu den benötigten Küchenutensilien und eine Einkaufsliste mit den nötigen Zutaten.

Bitte beachten Sie, dass einige Vorbereitungen ggf. bereits vor der Veranstaltung erledigt werden müssen, damit Sie dann in Ruhe mit-kochen können und anschließend auch gemütlich mit-essen & mit-genießen können!

Alle Online-Kochkurse dieser Reihe laden zum gemeinsamen Kochen und Essen ein - eine Anmeldung gilt selbstverständlich ggf. für den ganzen Haushalt.

Ab 17:30 Uhr können wir uns schon virtuell in der Küche treffen und uns kennenlernen, bevor es um 18 Uhr konzentriert ans Kochen geht.

Reisen ist in diesen Zeiten schwierig geworden, ins Restaurant gehen auch.
Unser neue Veranstaltungsreihe bietet beides: Kochend reisen und dabei Küche und Menschen aus vielen Regionen kennenlernen. Von der eigenen Küche aus nehmen Sie an Veranstaltungen in ganz Deutschland teil.

Was macht die Online-Kochreise besonders?
Anders als beim Fernsehkoch wollen wir gemeinsam kochen und lecker essen. Sie erhalten rechtzeitig vor dem Kurstermin eine Einkaufsliste.

Unsere Köchinnen und Köche "kommen" dann per Videoschalte direkt in Ihre Küche. Sie können dort allein oder zusammen mit Partner, Familie oder Freunden unter Anleitung mit kochen. Dabei entdecken Sie nicht nur gesunde und leckere Rezepte.

Spätestens beim Essen lernen Sie auch Menschen - womöglich aus ganz Deutschland kennen. Beim gemeinsamen Essen tauschen wir uns aus - auch das online in der Videokonferenz. Natürlich können Sie zwischendurch Fragen stellen, einfach locker "quatschen", sich über regionale Besonderheiten oder das Reiseziel des Tages austauschen.

Das Angebot findet online auf der Plattform Zoom statt. Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für dieses OnlineAngebot erfüllen.

___

Hinweise zu Zoom
Zur erfolgreichen Teilnahme an dieser Online-Veranstaltung auf der Plattform "Zoom" brauchen Sie:
- eine stabile, schnelle Internetverbindung - besser mit LAN-Kabel als im WLAN
- PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone), jeweils mindestens mit einem Lautsprecher - empfehlenswert ist ggf. ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht erforderlich)
- der Zugang zum OnlineSeminar/Webinar/LiveStream/Meeting erfolgt über ein kleines Programm/App
- alternativ können Sie auch über den Browser beitreten (keine Installation notwendig - dieser sollte allerdings auf dem neuesten Stand sein: Firefox, Chrome oder der neue Edge auf Chromium-Basis)!
- wir empfehlen auf jeden Fall dringend, im Vorfeld diesen kurzen Selbst-Test von Zoom zu nutzen: https://www.zoom.us/test
- während dieses Tests können Sie auf Wunsch auch gleich das Zoom-Programm für Windows oder macOS bzw. die Zoom-App für Ihr mobiles Gerät (Tablet oder Smartphone) installieren und sind damit auf jeden Fall auf der "sicheren Seite".
- wenn dieser Test "erfolgreich" abgeschlossen wurde, sollte einer erfolgreichen Teilnahme an dem Zoom-Meeting nichts mehr im Wege stehen!

Bitte warten Sie mit dem Test nicht bis kurz vor Beginn der Veranstaltung, sondern machen diesen "in Ruhe" vorab - dann haben Sie ggf. noch ausreichend Zeit, die Problemlösung anzugehen und können sich dann auf unsere OnlineVeranstaltung freuen...

Sie erhalten nach der Anmeldung detaillierte Anleitungen für die Nutzung von Zoom - bzw. finden diese auch hier: https://www.vhs-straubing.de/zoom

Bei technischen Fragen oder Problemen stehen wir Ihnen während unserer ServiceZeiten gerne unterstützend zur Seite.

Anmeldung möglich V-65415-O - Kulinarische Reise online: Kürbis-Gnocchi

( ab Sa., 06.11.2021, 17.30 Uhr )

Kulinarische Reise online:
Kürbis-Gnocchi - ein italienisches Gericht wird zum bayerischen Schmankerl
Zusammen isst man weniger allein

Diesmal ist "Niederbayern trifft Italien" unser Motto der "kulinarischen Genuss-Reise": Herbstzeit ist Kürbis- und Kartoffelzeit - warum nicht den leuchtend gelben Kürbis mit der guten alten Kartoffel vereinen?

Bei uns im niederbayerischen Gäuboden wächst beides und somit wird ein italienisches Gericht zum bayerischen Schmankerl. Gemeinsam werden wir herrliche Kürbis-Gnocchi im Handumdrehen selbst herstellen - ohne großen Aufwand.

Und das Beste: Dieses Gericht ist für alle geeignet - auch Personen mit Gluten-Unverträglichkeit, Vegetarier und Veganer können hier getrost zugreifen!

Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie neben den Zugangsdaten auch gleich Informationen zu den benötigten Küchenutensilien und eine Einkaufsliste mit den nötigen Zutaten.

Bitte beachten Sie, dass einige Vorbereitungen ggf. bereits vor der Veranstaltung erledigt werden müssen, damit Sie dann in Ruhe mit-kochen können und anschließend auch gemütlich mit-essen & mit-genießen können!

Alle Online-Kochkurse dieser Reihe laden zum gemeinsamen Kochen und Essen ein - eine Anmeldung gilt selbstverständlich ggf. für den ganzen Haushalt.

Ab 17:30 Uhr können wir uns schon virtuell in der Küche treffen und uns kennenlernen, bevor es um 18 Uhr konzentriert ans Kochen geht.

Reisen ist in diesen Zeiten schwierig geworden, ins Restaurant gehen auch.
Unser neue Veranstaltungsreihe bietet beides: Kochend reisen und dabei Küche und Menschen aus vielen Regionen kennenlernen. Von der eigenen Küche aus nehmen Sie an Veranstaltungen in ganz Deutschland teil.

Was macht die Online-Kochreise besonders?
Anders als beim Fernsehkoch wollen wir gemeinsam kochen und lecker essen. Sie erhalten rechtzeitig vor dem Kurstermin eine Einkaufsliste.

Unsere Köchinnen und Köche "kommen" dann per Videoschalte direkt in Ihre Küche. Sie können dort allein oder zusammen mit Partner, Familie oder Freunden unter Anleitung mit kochen. Dabei entdecken Sie nicht nur gesunde und leckere Rezepte.

Spätestens beim Essen lernen Sie auch Menschen - womöglich aus ganz Deutschland kennen. Beim gemeinsamen Essen tauschen wir uns aus - auch das online in der Videokonferenz. Natürlich können Sie zwischendurch Fragen stellen, einfach locker "quatschen", sich über regionale Besonderheiten oder das Reiseziel des Tages austauschen.

Das Angebot findet online auf der Plattform Zoom statt. Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für dieses OnlineAngebot erfüllen.

___

Hinweise zu Zoom
Zur erfolgreichen Teilnahme an dieser Online-Veranstaltung auf der Plattform "Zoom" brauchen Sie:
- eine stabile, schnelle Internetverbindung - besser mit LAN-Kabel als im WLAN
- PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone), jeweils mindestens mit einem Lautsprecher - empfehlenswert ist ggf. ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht erforderlich)
- der Zugang zum OnlineSeminar/Webinar/LiveStream/Meeting erfolgt über ein kleines Programm/App
- alternativ können Sie auch über den Browser beitreten (keine Installation notwendig - dieser sollte allerdings auf dem neuesten Stand sein: Firefox, Chrome oder der neue Edge auf Chromium-Basis)!
- wir empfehlen auf jeden Fall dringend, im Vorfeld diesen kurzen Selbst-Test von Zoom zu nutzen: https://www.zoom.us/test
- während dieses Tests können Sie auf Wunsch auch gleich das Zoom-Programm für Windows oder macOS bzw. die Zoom-App für Ihr mobiles Gerät (Tablet oder Smartphone) installieren und sind damit auf jeden Fall auf der "sicheren Seite".
- wenn dieser Test "erfolgreich" abgeschlossen wurde, sollte einer erfolgreichen Teilnahme an dem Zoom-Meeting nichts mehr im Wege stehen!

Bitte warten Sie mit dem Test nicht bis kurz vor Beginn der Veranstaltung, sondern machen diesen "in Ruhe" vorab - dann haben Sie ggf. noch ausreichend Zeit, die Problemlösung anzugehen und können sich dann auf unsere OnlineVeranstaltung freuen...

Sie erhalten nach der Anmeldung detaillierte Anleitungen für die Nutzung von Zoom - bzw. finden diese auch hier: https://www.vhs-straubing.de/zoom

Bei technischen Fragen oder Problemen stehen wir Ihnen während unserer ServiceZeiten gerne unterstützend zur Seite.

Anmeldung möglich V-2265 - Ran an die Maus

( ab Mo., 08.11.2021, 9.00 Uhr )

Einführungskurs für Teilnehmer*innen ohne jegliche Vorkenntnisse.
Dieser Kurs bietet Menschen ohne jegliche Vorkenntnisse einen einfachen Einblick in die Computerwelt. Sie lernen den Umgang mit der Maus und der Tastatur kennen, die wichtigsten Fachbegriffe und Funktionen, Inhalte des Betriebssystems Windows, Grundlagen des Textverarbeitungsprogramms Word und eine Einführung in das Internet vermittelt.

Bitte mitbringen: eigener Laptop, Ladekabel, Schreibzeug, (falls Sie zu Hause nur einen festen PC und keinen Laptop haben können Sie nach Absprache auch einen Laptop der vhs verwenden)

Anmeldeschluss: 03.11.2021

Anmeldung möglich V-2264 - Lernen Sie ihr Smartphone kennen

( ab Mo., 08.11.2021, 15.00 Uhr )

Sie lernen die Möglichkeiten Ihres Smartphones kennen. Wie kann ich über WLAN ins Internet gehen? Wie empfange und sende ich E-Mails? Welche nützlichen Programme gibt es und wie kann man sie kostenlos einrichten? Wie verschicke ich Bilder? Welche Einstellungen sind ratsam und welche nicht? Wie werde ich Programme wieder los, die ich gar nicht haben will? Welche Tipps und Tricks stehen nicht im offiziellen Handbuch?

Mitzubringen: eigenes Smartphone mit Ladekabel

Anmeldeschluss: 03.11.2021

Anmeldung möglich V-65416-O - Kulinarische Reise online: "Pasta e ceci della nonna" - selbstgemachte Nudeln

( ab Mo., 08.11.2021, 17.30 Uhr )

Kulinarische Reise online:
"Pasta e ceci della nonna" - selbstgemachte Nudeln mit Kichererbsen wie in der Basilikata
"Bruschette con peperoni fritti"
Zusammen isst man weniger allein

Auf unserer "kulinarischen Genuss-Reise" begeben wir uns in die Heimat unserer "Reiseleiterin": die Basilikata (Süd-Italien).

Wir verwöhnen uns mit einem (zufällig veganen) Nudel-Gericht, das früher die Oma gern gekocht hat - die Nudeln sind natürlich selbstgemacht und das ist gar nicht schwer!

Als kleine Appetithäppchen/Vorspeise/Antipasti werden wir ergänzend leckere, schnelle "Bruschette con peperoni fritti" zubereiten - die können und sollen gleich zwischendurch verspeist werden, während die Hauptspeise köchelt.

An diesem Abend wird unsere "Reiseleiterin" beide Gerichte gemeinsam mit den Teilnehmer:innen zubereiten und anschließend werden die Pasta dann gemeinsam vor dem Bildschirm verkostet.

Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie neben den Zugangsdaten auch gleich Informationen zu den benötigten Küchenutensilien und eine Einkaufsliste mit den nötigen Zutaten.

Bitte beachten Sie, dass einige Vorbereitungen ggf. bereits vor der Veranstaltung erledigt werden müssen, damit Sie dann in Ruhe mit-kochen können und anschließend auch gemütlich mit-essen & mit-genießen können!

Alle Online-Kochkurse dieser Reihe laden zum gemeinsamen Kochen und Essen ein - eine Anmeldung gilt selbstverständlich ggf. für den ganzen Haushalt.

Ab 17:30 Uhr können wir uns schon virtuell in der Küche treffen und uns kennenlernen, bevor es um 18 Uhr konzentriert ans Kochen geht.

Reisen ist in diesen Zeiten schwierig geworden, ins Restaurant gehen auch.
Unser neue Veranstaltungsreihe bietet beides: Kochend reisen und dabei Küche und Menschen aus vielen Regionen kennenlernen. Von der eigenen Küche aus nehmen Sie an Veranstaltungen in ganz Deutschland teil.

Was macht die Online-Kochreise besonders?
Anders als beim Fernsehkoch wollen wir gemeinsam kochen und lecker essen. Sie erhalten rechtzeitig vor dem Kurstermin eine Einkaufsliste.

Unsere Köchinnen und Köche "kommen" dann per Videoschalte direkt in Ihre Küche. Sie können dort allein oder zusammen mit Partner, Familie oder Freunden unter Anleitung mit kochen. Dabei entdecken Sie nicht nur gesunde und leckere Rezepte.

Spätestens beim Essen lernen Sie auch Menschen - womöglich aus ganz Deutschland kennen. Beim gemeinsamen Essen tauschen wir uns aus - auch das online in der Videokonferenz. Natürlich können Sie zwischendurch Fragen stellen, einfach locker "quatschen", sich über regionale Besonderheiten oder das Reiseziel des Tages austauschen.

Das Angebot findet online auf der Plattform Zoom statt. Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für dieses OnlineAngebot erfüllen.

___

Hinweise zu Zoom
Zur erfolgreichen Teilnahme an dieser Online-Veranstaltung auf der Plattform "Zoom" brauchen Sie:
- eine stabile, schnelle Internetverbindung - besser mit LAN-Kabel als im WLAN
- PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone), jeweils mindestens mit einem Lautsprecher - empfehlenswert ist ggf. ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht erforderlich)
- der Zugang zum OnlineSeminar/Webinar/LiveStream/Meeting erfolgt über ein kleines Programm/App
- alternativ können Sie auch über den Browser beitreten (keine Installation notwendig - dieser sollte allerdings auf dem neuesten Stand sein: Firefox, Chrome oder der neue Edge auf Chromium-Basis)!
- wir empfehlen auf jeden Fall dringend, im Vorfeld diesen kurzen Selbst-Test von Zoom zu nutzen: https://www.zoom.us/test
- während dieses Tests können Sie auf Wunsch auch gleich das Zoom-Programm für Windows oder macOS bzw. die Zoom-App für Ihr mobiles Gerät (Tablet oder Smartphone) installieren und sind damit auf jeden Fall auf der "sicheren Seite".
- wenn dieser Test "erfolgreich" abgeschlossen wurde, sollte einer erfolgreichen Teilnahme an dem Zoom-Meeting nichts mehr im Wege stehen!

Bitte warten Sie mit dem Test nicht bis kurz vor Beginn der Veranstaltung, sondern machen diesen "in Ruhe" vorab - dann haben Sie ggf. noch ausreichend Zeit, die Problemlösung anzugehen und können sich dann auf unsere OnlineVeranstaltung freuen...

Sie erhalten nach der Anmeldung detaillierte Anleitungen für die Nutzung von Zoom - bzw. finden diese auch hier: https://www.vhs-straubing.de/zoom

Bei technischen Fragen oder Problemen stehen wir Ihnen während unserer ServiceZeiten gerne unterstützend zur Seite.

freie Plätze V-2266 - Soziale Kommunikationsmedien

( ab Mo., 08.11.2021, 18.00 Uhr )

Eine Einführung in die Welt der sozialen Kommunikationsmedien.
Wie nehme ich Kontakt zu anderen auf? Wie kann ich an einer Online-Veranstaltung teilnehmen? Wie kann ich mit meinen Kindern und Enkeln, die weit weg sind, kommunizieren?
Lernen Sie, über die neuen Medien in Kontakt zu bleiben, Wir sehen uns die verschiedenen Möglichkeiten an und beschäftigen uns mit diesen in der Praxis (Skype, Zoom, Microsoft Teams sowie Jitsi).
Voraussetzung: grundlegende Computer- und Internetkenntnisse

Mitzubringen: eigenes Headset, Laptop mit Ladekabel (falls Sie zu Hause nur einen festen PC und keinen Laptop haben können Sie nach Absprache auch einen Laptop der vhs verwenden)

Anmeldeschluss: 03.11.2021

freie Plätze V-93210 - Italienisch für Anfänger

(Altmannstein, ab Di., 09.11.2021, 18.15 Uhr )

Anfängerkurs für alle, die keine/fast keine Sprachkenntnisse mitbringen.
Lehrbuch wird im Kurs bekanntgegeben. Kurs kann bei Interesse fortgesetzt werden.
Gebührenstaffelung:

Bei 10 Unterrichtseinheiten
3 TN = 140,00 EUR / 4 TN = 110,00 EUR / 5 TN = 88,00 EUR / 6 TN = 74,00 EUR / ab 7 TN = 63,00 EUR

Zur Einschätzung Ihrer Sprachkenntnisse können Sie gerne 1x unverbindlich "schnuppern"

Anmeldung möglich V-4071 - Erste Hilfe bei Kindernotfällen - Grundkurs

( ab Di., 09.11.2021, 19.00 Uhr )

Anmeldung bitte direkt bei der vhs-Greding, Tel: 08463/279 oder unter www.vhs-roth.de
Es gelten für diesen Kurs die Geschäftsbedingungen der vhs Greding!
Keine Ermäßigung möglich!
Eine Stornierung der Anmeldung ist nur bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn möglich!

Alle 18 Sekunden verletzt sich ein Kind in Deutschland so schwer, dass es von einem Arzt oder im Krankenhaus behandelt werden muss. Wenn ein Notfall eintritt, ist die Versorgung des Kindes gerade während der ersten Minuten - also durch den Ersthelfer - entscheidend, oft sogar lebensrettend. In diesem speziellen Erste-Hilfe-Kurs bei Kindernotfällen erfahren Sie, wie Sie in Notfallsituationen richtig reagieren. Praktische Übungen wie stabile Seitenlage bei Bewusstlosigkeit, Entfernen eines Fremdkörpers aus den Atemwegen, Herz-, Lungen- Wiederbelebung bei Kindern in den verschiedenen Altersstufen ergänzen und vertiefen das theoretische Wissen. Über die Teilnahme an diesem Kurs erhalten Sie eine Bescheinigung sowie ausführliches Informationsmaterial. Schriftliche Anmeldung erforderlich. Keine Ermäßigung möglich.
Gebühr: € 38,00 (inkl. Skript)

freie Plätze V-93205 - Englisch mit geringen Vorkenntnissen

(Altmannstein, ab Di., 09.11.2021, 20.00 Uhr )

Anfängerkurs für alle, die keine/fast keine Sprachkenntnisse mitbringen.
Lehrbuch wird im Kurs bekanntgegeben. Kurs kann bei Interesse fortgesetzt werden.
Gebührenstaffelung:
Bei 10 Unterrichtseinheiten
3 TN = 140,00 EUR / 4 TN = 110,00 EUR / 5 TN = 88,00 EUR / 6 TN = 74,00 EUR / ab 7 TN = 63,00 EUR


Zur Einschätzung Ihrer Sprachkenntnisse können Sie gerne 1x unverbindlich "schnuppern"

Anmeldung möglich V-3250 - NEU - Italienisch Konversationskurs

( ab Mi., 10.11.2021, 17.30 Uhr )

Bei 12 Unterrichtseinheiten
4 TN = 132,00 EUR / 5 TN = 105,60 EUR / 6 TN = 88,80 EUR / ab 7 TN = 75,60 EUR
Gebührenstaffelung bei 10UE:
4 TN =110,00 EUR / 5 TN = 88,00 EUR / 6 TN = 74,00 EUR / ab 7 TN = 63,00 EUR

Folgende Kenntnisse sind Voraussetzung:
Kenntnisse Level A2-B1

freie Plätze V-4040 - Wechseljahre - Was wechselt, was verändert sich?

( ab Mi., 10.11.2021, 18.30 Uhr )

Für Frauen vor und in den Wechseljahren.
Mit anschaulichen Materialien, Texten, Bildern und Musik werden im Workshop die körperlichen und seelischen Veränderungen in den Jahren des Wechsels verständlich dargestellt. Dieses Wissen ermutigt zu einer positiven Gestaltung dieser Lebensphase.

In der Pubertät vollzieht sich der Wandel vom Mädchen zur Frau. Auch in den Wechseljahren durchlaufen wir Frauen einen natürlichen Prozess des Wandels.
Aufbauend auf dem natürlichen Zyklusgeschehen unserer biologisch fruchtbaren Zeit wird mit Hilfe eines Bodenbildes dargestellt, wie sich der Zyklus in den Wechseljahren allmählich verändert. Dabei werden auch die körperlichen Begleiterscheinungen aufgezeigt, die mit der Hormonumstellung einhergehen können. Im gemeinsamen Austausch werden Möglichkeiten, wie wir diesen Beschwerden aktiv begegnen können, besprochen.
Wechseljahre sind schweißtreibend. Aber nicht nur. Sie sind auch Zeit für Aufbruch und Neuorientierung, mit viel Lebenserfahrung im Gepäck.

Anmeldung möglich V-3200B - NEU - Italienisch Anfänger

( ab Mi., 10.11.2021, 19.15 Uhr )

Bei 8 Unterrichtseinheiten
3 TN = 112,00 EUR / 4 TN = 88,00 EUR / 5 TN = 70,40 EUR / 6 TN = 59,20 EUR / ab 7 TN = 50,40 EUR

Anfängerkurs für alle, die keine/fast keine Sprachkenntnisse mitbringen.
Lehrbuch wird im Kurs bekanntgegeben. Kurs kann bei Interesse fortgesetzt werden.
Zur Einschätzung Ihrer Sprachkenntnisse können Sie
gerne 1x unverbindlich schnuppern.

Bei einer behördlich angeordneten Schließung der vhs wird dieser Kurs online angeboten bzw. online fortgesetzt.

Anmeldung möglich V-61609-O - Livestream - vhs.wissen live: Srebrenica 1995 - ein europäisches Trauma

( ab Mi., 10.11.2021, 19.30 Uhr )

Am Morgen des 11. Juli 1995 stürmten bosnisch-serbische Armee- und Polizeieinheiten nach tagelangem Beschuss die UNO-Schutzzone Srebrenica. Unter den Augen der Staatengemeinschaft ermordeten sie planmäßig über 8.300 Männer und Jungen.
„Srebrenica“ wurde zum Trauma europäischer und internationaler Politik. Wie konnte es zu diesem Massenverbrechen kommen? Wer waren die Auftraggeber, was motivierte die Täter? Und welche Lehren hat Deutschland, hat die Welt daraus gezogen?

Marie-Janine Calic ist Professorin für Geschichte Ost- und Südosteuropas an der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU).

Anmeldung möglich V-61610-O - Livestream - vhs.wissen live: Adolph Menzels Kunst und Wirklichkeiten

( ab Do., 11.11.2021, 19.30 Uhr )

Adolph Menzel gilt als der herausragende Vertreter des deutschen Realismus im 19. Jahrhundert. Unermüdlich zeichnend beobachtete er gleichsam als Chronist einer „vie moderne en Allemagne“ Menschliches und Allzumenschliches. 1996/97 verortete ihn die große Berliner Retrospektive daher auch im „Labyrinth der Wirklichkeit“.
Aber warum fotografierte der Künstler eigentlich nicht? Menzel, der die lithographische Anstalt des Vaters nach dessen Tod 1832 weiterführte, erwarb zudem 1864 das Photographische Kunst- und Verlagsinstitut Gustav Schauer für seinen Bruder. Nach dessen Tod ein Jahr später unterstützte er auch hier seine Schwägerin in der Fortführung der Geschäfte.
Menzel war also bestens mit den vervielfältigenden und abbildenden Medien der Zeit vertraut, die seinen ökonomischen Erfolg sicherten und zugleich seinen Blick auf die Dinge des Lebens prägten. Dennoch hielt er persönlich an Malerei und Graphik fest. Suchte er vielleicht doch nach symbolischen Ausdrucksmöglichkeiten, die über die bloße Abbildung der Wirklichkeit hinausgingen? Diesen Fragen geht der Vortrag live aus der Neuen Pinakothek mit überraschenden und spannenden Einsichten in die Gemälde der Neuen Pinakothek nach.

Dr. Joachim Kaak ist zweiter stellvertretender Generaldirektor der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen und Referent für Malerei und Plastik 1850-1900 in der Neuen Pinakothek.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Neuen Pinakothek statt.

freie Plätze V-4020 - Impulsvortrag Intervallfasten - Kurzzeitfasten

( ab Fr., 12.11.2021, 18.30 Uhr )

Kurzzeitfasten ist intermittierendes Fasten.
Was ist das?
Wie funktioniert es?
Für wen ist es geeignet?
Welche Varianten gibt es beim Intervallfasten?
Dieser Infoabend ist für alle Altersgruppen gedacht, die sich für das Intervallfasten interessieren.

freie Plätze V-3101 - Englisch Anfänger

( ab Fr., 12.11.2021, 20.10 Uhr )

Gebührenstaffelung:
Bei 8 Unterrichtseinheiten
3 TN = 112,00 EUR / 4 TN = 88,00 EUR / 5 TN = 70,40 EUR / 6 TN = 59,20 EUR / ab 7 TN = 50,40 EUR

Anfängerkurs für alle, die keine / fast keine Sprachkenntnisse mitbringen. Lehrbuch wird im Kurs bekanntgegeben. Kurs kann bei Interesse fortgesetzt werden.
Zur Einschätzung Ihrer Sprachkenntnisse bei den Kursen von Herrn Landerer können Sie
ihn gerne kontaktieren (08461-705 780) und / oder 1x unverbindlich schnuppern.

Bei einer behördlich angeordneten Schließung der vhs wird dieser Kurs online angeboten bzw. online fortgesetzt.

freie Plätze V-5160 - Seifen selbst gemacht

( ab Sa., 13.11.2021, 13.00 Uhr )

Selbst gemachte Naturseifen sind außergewöhnliche Pflegeprodukte. Sie sind frei von zweifelhaften industriellen Zutaten, vielseitig gestaltbar und verwendbar.
Seife selber machen macht nicht nur super viel Spaß, sondern ist auch einfacher als man denkt. Die meisten Zutaten dafür findet man bereits in seiner Küche.
Im Kurs stellen die Teilnehmer ihre individuellen Seifen mittels des Kaltprozessverfahrens her.

Bitte mitbringen: leere Joghurtbecher (falls vorhanden), ein möglichst langärmliges Hemd, T-Shirt oder Ähnliches, welches schmutzig werden darf, Schachtel für den Nachhausetransport. Eigenes Duftöl und/oder getrocknete Blüten können mitgebracht werden, im Kurs wird es auch eine Auswahl geben.

Materialkosten von ca. 5,00 EUR werden mit der Kursleitung abgerechnet.

Anmeldung möglich V-4340-O - Online Hatha-Yoga

( ab Mo., 15.11.2021, 17.45 Uhr )

Kursbeschreibung Hatha Yoga
Wir praktizieren gemeinsam Asanas (Körperliche Übungen), Pranayamas (Atemübungen) und verschiedene Meditationstechniken.
Dieser Kurs ist für jeden geeignet: Sportlichkeit oder Vorkenntnisse im Yoga sind nicht notwendig. Komm so wie Du bist.
Was steckt hinter den verschiedenen Komponenten von Hatha Yoga?
Asanas: Das sind körperliche Übungen. Gleichzeitig geht es weit darüber hinaus. Durch unseren Körper finden wir Zugang nach innen. Dein momentaner Gesundheitszustand, Dein Alter, ob Du Sport treibst, ob Du deine Zehen berühren kannst-nichts davon ist wichtig. Zu jedem Zeitpunkt kannst du mit Yoga beginnen. Wir wollen erkennen wo wir gerade stehen und damit arbeiten. Und: Es gibt immer Variationen. Es geht auch nicht um Leistung oder Wettkampf, nur regelmäßiges Üben und alles kommt. Du wirst sehr schnell die positiven Auswirkungen Deiner Praxis spüren.
Pranayama: Während Pranayama arbeiten wir mit unserem Atem und bringen so Balance in unsere Lebensenergie. Wir lernen hier verschiedene Atemübungen kennen. Jede Atemübung erzielt einen anderen Effekt. So können wir unseren Atem sehr effektiv zur Stressbewältigung nutzen, bei Schlaflosigkeit, Depression, zur psychischen und physischen Entgiftung, zur Aktivierung oder um zur Ruhe zu kommen.
Meditation: Meditation etwas das ganz spontan geschieht, durch Meditationstechniken schaffen wir Raum dafür. Lerne verschiedene "Werkzeuge" kennen um DEINEN Zugang zu Meditation zu finden d.h. verschiedene Meditationstechniken:
- Mantra und Klangmeditation
-Stille Meditationen: Beobachten des Atems, Achtsamkeitsübungen, Visualisierungen
-Dynamische Meditationen: Meditation in Bewegung

Sie benötigen: Decke, Kissen (Meditationskissen), Yoga-Matte, Yoga-Gurt (Alternativ: Schal oder Bademantelgürtel)

freie Plätze V-4342-O - Online NEU - Yoga Nidra & Klang

( ab Mo., 15.11.2021, 19.30 Uhr )

Was erwartet Dich in jeder Yoga Nidra & Klang Stunde?

-Eine kurze Hatha Yoga Sequenz (körperliche Übungen)
-Klang (Harmonium, Gitarre, Stimme, Mantras)
-Yoga Nidra (Tiefenentspannungtechnik)
Zu Beginn jeder Stunde praktizieren wir eine kurze Hatha Yoga-Sequenz um unseren Körper zu entspannen. Danach begeben wir uns in eine liegende Position. Durch den Klang des Harmoniums, Gitarre, Stimme und Mantras starten wir dann gemeinsam eine Reise in den hypnagogen Zustand, einen Zustand zwischen Wachen und Schlafen. Und durch Yoga Nidra tauchen wir noch weiter ein in diesen kraftvollen Zustand in dem wir lernen unseren Körper vollständig zu entspannen und gleichzeitig mit unserem Unterbewusstsein in Kontakt treten können.
Warum Yoga Nidra&Klang?
-Tiefenentspannungstechnik -Methode für Stressmanagement -Therapeutische Wirkung bei physischen und psychischen Blockaden, Schmerzen, Schlaflosigkeit, Depression
-Fördere Selbstheilungskräfte
-Trete in Kontakt mit deinem Unterbewusstsein,

Sie benötigen: Yogamatte, Sitzkissen, warme Decke, warme Kleidung (Socken, Pullover)

freie Plätze V-1201-O - Online - Versicherungen für die eigenen vier Wände

( ab Di., 16.11.2021, 19.00 Uhr )

Dieser Vortrag findet über die Zoomplattform statt. Nach dem 1stündigen Vortrag besteht die Möglichkeit themenbezogene Fragen an die Referentin zu stellen.
Unwetter treffen uns in Bayern als Folge des Klimawandels immer häufiger. Ein schwerer Hagelsturm beschädigt das Hausdach, der Keller steht in Folge einer Überschwemmung durch Starkregen unter Wasser oder ein Blitzschlag legt die komplette Hauselektrik lahm. Wer die eigene Immobilie und sein Hab und Gut gegen die Schäden durch Naturgefahren ausreichend versichert, erlebt neben dem ganzen Ärger nicht auch noch ein finanzielles Desaster. Leider gibt es keine All-inclusive-Versicherung gegen Unwetterschäden und so muss sich jeder, ob Eigentümer oder Mieter sein eigenes individuelles Versicherungspaket aus Wohngebäude-, Hausrat- und Haftpflichtversicherung schnüren.
Anmeldeschluss am

freie Plätze V-4365 - Hatha-Yoga

( ab Di., 16.11.2021, 19.00 Uhr )

Hatha-Yoga ist das Praktizieren von Körperübungen (Asanas). Ha bedeutet wörtlich Sonne, tha Mond und bezieht sich auf das Gleichgewicht der Gegensätze.
Die Übungen nehmen den ganzen Menschen in Anspruch und wirken umgekehrt auf ihn als Gesamtheit. Körper, Geist und Seele werden stimuliert.
Die positiven Effekte eines regelmäßigen und ausgewogenen Trainings sind innerlich und äußerlich bemerkbar. Man fühlt sich weniger schlapp, die Muskulatur wird gekräftigt und der Kreislauf trainiert.
Hatha-Yoga ist Energiearbeit mit dem Körper durch gelenkte Atmung, Meditation, Entspannung und körperliche Betätigung in Form von Asanas.
Hatha -Yoga ist für jeden Fitnesslevel und jede Altersgruppe geeignet.
Es ist ratsam, mindestens zwei Stunden vor dem Kurs nichts mehr zu essen (ggf. leichte Kost).

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Matte und eine Decke (ggf. Socken und Kissen)

Bei einer behördlich angeordneten Schließung der vhs wird dieser Kurs online angeboten bzw. online fortgesetzt.

freie Plätze V-64051-O - Online - Zucker - eine süße Droge?

( ab Di., 16.11.2021, 19.00 Uhr )

Anmeldungen über Neuburg: 08431/9119 und Email: vhsneuburg@gmx.de oder Hombepage.
Schokolade, Kuchen, Eis... Wir lieben Süßes einfach. Warum ist das so? Zucker ist Energie - also brauchen wir ihn doch? Eigentlich nicht, denn Kohlenhydrate aus Brot oder Nudeln liefern uns genügend davon. Daraus kann unser Körper dann selbst Glukose (Einfachzucker) herstellen, die Energie, die wir brauchen. Warum nur haben wir dann soviel Lust auf Süßes? Wie viel Zucker ist wirklich zu viel? Wo ist überall Zucker versteckt? Macht zu viel Zucker sogar süchtig? Gibt es gute und schlechte Zuckerarten oder sogar Alternativen? Wie immer gilt auch hier "Allzu viel ist ungesund", denn die Folgen von zu hohem Zuckerkonsum können gravierend sein. Übergewicht, Fettleber, Bluthochdruck, Diabetes oder auch das metabolische Syndrom zählen dazu. In meinem Vortrag erläutere ich diese Zusammenhänge und gebe Ihnen Tipps, wie Sie Ihren Zuckerkonsum auf ein gesundes Maß senken können.

Anmeldung möglich V-61612-O - Livestream - vhs.wissen live: Was ist Technik - und was ist der Mensch?

( ab Di., 16.11.2021, 19.30 Uhr )

Technik war in der Kulturgeschichte der Menschheit stets ein entscheidendes Medium für Erfolg und Wohlstand. Dabei ist die Technik nicht bloß Objekt, sondern kann Menschen verändern, individuell wie kollektiv: Handlungsweisen, Lebensstile und Gewohnheiten, Freizeitverhalten und Arbeitswelt, aber auch Werte und Wertschätzungen. Technik wirkt auf ihre Erzeuger und Nutzer zurück. Diese Rückwirkungen tragen zu den Vorstellungen bei, die Menschen von sich machen, aber auch von Natur und Umwelt. Die Frage nach der Technik führt daher auf die Frage nach dem Menschen zurück, beide Fragen sind untrennbar verbunden. Wortschöpfungen wie der homo creator als der schöpferische Mensch, der nachhaltige Mensch, der sich gegen äußere Einflüsse abschottende homo immunis, der homo deus (Harari) als der gottähnlich werdende Mensch, aber auch der auf ein biologisches Wesen reduzierte homo naturalis legen Zeugnis ab von den Verbindungen zwischen Mensch und Technik. Im Vortrag gehe ich diesen Verbindungen nach, beginnend historisch, jedoch mit Schwerpunkt auf gegenwärtigen Herausforderungen menschlicher Selbstverständnisse angesichts von Digitalisierung und Biotechnologie.

Armin Grunwald studierte Physik, Mathematik und Philosophie, wurde in Physik promoviert und in Philosophie habilitiert. Seit vielen Jahren beschäftigt er sich mit den Folgen technischer Entwicklungen, mit Technikphilosophie sowie nachhaltiger Entwicklung und hat dazu zahlreiche Bücher geschrieben. Seit 1999 leitet er das Institut für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse (ITAS) am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und hält dort auch eine Professur für Technikethik und Technikphilosophie. Seit 2002 berät er außerdem den Deutschen Bundestag in Fragen der Technikfolgenabschätzung.

In Zusammenarbeit mit der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften (acatech).

freie Plätze V-4341-O - Online Hatha-Yoga am Vormittag

( ab Mi., 17.11.2021, 9.00 Uhr )

Dieser Kurs findet auch am 17.11. statt.
Kursbeschreibung Hatha Yoga
Wir praktizieren gemeinsam Asanas (Körperliche Übungen), Pranayamas (Atemübungen) und verschiedene Meditationstechniken.
Dieser Kurs ist für jeden geeignet: Sportlichkeit oder Vorkenntnisse im Yoga sind nicht notwendig. Komm so wie Du bist.
Was steckt hinter den verschiedenen Komponenten von Hatha Yoga?
Asanas: Das sind körperliche Übungen. Gleichzeitig geht es weit darüber hinaus. Durch unseren Körper finden wir Zugang nach innen. Dein momentaner Gesundheitszustand, Dein Alter, ob Du Sport treibst, ob Du deine Zehen berühren kannst - nichts davon ist wichtig. Zu jedem Zeitpunkt kannst du mit Yoga beginnen. Wir wollen erkennen wo wir gerade stehen und damit arbeiten. Und: Es gibt immer Variationen. Es geht auch nicht um Leistung oder Wettkampf, nur regelmäßiges Üben und alles kommt. Du wirst sehr schnell die positiven Auswirkungen Deiner Praxis spüren.
Pranayama: Während Pranayama arbeiten wir mit unserem Atem und bringen so Balance in unsere Lebensenergie. Wir lernen hier verschiedene Atemübungen kennen. Jede Atemübung erzielt einen anderen Effekt. So können wir unseren Atem sehr effektiv zur Stressbewältigung nutzen, bei Schlaflosigkeit, Depression, zur psychischen und physischen Entgiftung, zur Aktivierung oder um zur Ruhe zu kommen.
Meditation: Meditation etwas das ganz spontan geschieht, durch Meditationstechniken schaffen wir Raum dafür. Lerne verschiedene "Werkzeuge" kennen um DEINEN Zugang zu Meditation zu finden d.h. verschiedene Meditationstechniken:
- Mantra und Klangmeditation
- Stille Meditationen: Beobachten des Atems, Achtsamkeitsübungen, Visualisierungen
- Dynamische Meditationen: Meditation in Bewegung

Sie benötigen: Decke, Kissen (Meditationskissen), Yoga-Matte, Yoga-Gurt (Alternativ: Schal oder Bademantelgürtel)

freie Plätze V-94201 - Hatha-Yoga

(Altmannstein, ab Mi., 17.11.2021, 17.45 Uhr )

Hatha-Yoga ist das Praktizieren von Körperübungen (Asanas). Ha bedeutet wörtlich Sonne, tha Mond und bezieht sich auf das Gleichgewicht der Gegensätze.
Die Übungen nehmen den ganzen Menschen in Anspruch und wirken umgekehrt auf ihn als Gesamtheit. Körper, Geist und Seele werden stimuliert.
Die positiven Effekte eines regelmäßigen und ausgewogenen Trainings sind innerlich und äußerlich bemerkbar. Man fühlt sich weniger schlapp, die Muskulatur wird gekräftigt und der Kreislauf trainiert.
Hatha-Yoga ist Energiearbeit mit dem Körper durch gelenkte Atmung, Meditation, Entspannung und körperliche Betätigung in Form von Asanas.
Hatha -Yoga ist für jeden Fitnesslevel und jede Altersgruppe geeignet.
Es ist ratsam, mindestens zwei Stunden vor dem Kurs nichts mehr zu essen (ggf. leichte Kost).

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Matte und eine Decke (ggf. Socken und Kissen)

Bei einer behördlich angeordneten Schließung der vhs wird dieser Kurs online angeboten bzw. online fortgesetzt.

freie Plätze V-5147 - Wir binden einen Adventskranz

( ab Mi., 17.11.2021, 18.00 Uhr )

Gebührenstaffelung:
5+6 TN = 16,00 EUR / 7+8 TN = 13,00 EUR

Ein liebevoll selbstgebundener Adventskranz, nach eigenen Ideen dekoriert, ist etwas ganz Besonderes!
Unter Verwendung verschiedener Naturmaterialien gestalten Sie Ihren individuellen Kranz. Anschließend wird dieser geschmackvoll dekoriert. Sie dürfen gerne ihre eigenes Dekomaterial mitbringen, ansonsten kann es von der Kursleiterin erworben werden.

Gemischtes Grün, Strohkranz und Dekomaterial werden von der Kursleiterin mitgebracht.

Mitzubringen: Gartenschere, Haushaltsschere, Seitenschneider, 1 Rolle Wickeldraht, Kerzen und Kerzenteller
Materialkosten: ca. 20 EUR. Diese werden mit der Kursleitung abgerechnet.

Anmeldeschluss: 10.11.2021

Anmeldung möglich V-7640 - *NEU - Tanzen für Teenies ab 10 Jahren

( ab Do., 18.11.2021, 17.00 Uhr )

Tanzen macht glücklich, schön und schlau!
Dieser Kurs richtet sich an jede/-n, der Rhythmus liebt, sich gerne zur Musik bewegt und auf der Suche nach neuen und coolen Bewegungen ist! Er ist geeignet für jede/-n im Alter von 10 - 15 Jahren, die gemeinsam mit Freunden die Lust am Tanzen ausleben wollen. In dieser Stunde erlernen die Teenies eine Choreographie, die sowohl die klassischen Aerobic-Bewegungen als auch komplexe Schrittfolgen, beinhaltet. Eine Mischung von aktuellen Songs und altbewährten Hit´s runden den Kurs ab.
Also denkt dran: Wer tanzen kann, bewegt sich besser durch das Leben und kommt vorbei!

Anmeldung möglich V-65417-O - Kulinarische Reise online: Herbstliches vegetarisches Curry

( ab Do., 18.11.2021, 17.30 Uhr )

Kulinarische Reise online:
Herbstliches vegetarisches Curry
Zusammen isst man weniger allein

Mit frischen, regionalen Produkten lassen sich leckere und gesunde Gerichte zaubern. Viele körperliche Veränderungen und Beschwerden lassen sich durch eine leicht abgewandelte Ernährungsweise verbessern. Leckere, einfache und flott zubereitete basische Gerichte, verfeinert mit zum Teil Stoffwechsel-anregenden Gewürzen wie beispielsweise Kurkuma, Ingwer und Chili bedeuten gesundes Schlemmen und Genuss pur! Ein natürlicher Kick für Ihre Ausstrahlung, Gesundheit und Figur.

Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie neben den Zugangsdaten auch gleich Informationen zu den benötigten Küchenutensilien und eine Einkaufsliste mit den nötigen Zutaten.

Bitte beachten Sie, dass einige Vorbereitungen ggf. bereits vor der Veranstaltung erledigt werden müssen, damit Sie dann in Ruhe mit-kochen können und anschließend auch gemütlich mit-essen & mit-genießen können!

Alle Online-Kochkurse dieser Reihe laden zum gemeinsamen Kochen und Essen ein - eine Anmeldung gilt selbstverständlich ggf. für den ganzen Haushalt.

Ab 17:30 Uhr können wir uns schon virtuell in der Küche treffen und uns kennenlernen, bevor es um 18 Uhr konzentriert ans Kochen geht.

Reisen ist in diesen Zeiten schwierig geworden, ins Restaurant gehen auch.
Unser neue Veranstaltungsreihe bietet beides: Kochend reisen und dabei Küche und Menschen aus vielen Regionen kennenlernen. Von der eigenen Küche aus nehmen Sie an Veranstaltungen in ganz Deutschland teil.

Was macht die Online-Kochreise besonders?
Anders als beim Fernsehkoch wollen wir gemeinsam kochen und lecker essen. Sie erhalten rechtzeitig vor dem Kurstermin eine Einkaufsliste.

Unsere Köchinnen und Köche "kommen" dann per Videoschalte direkt in Ihre Küche. Sie können dort allein oder zusammen mit Partner, Familie oder Freunden unter Anleitung mit kochen. Dabei entdecken Sie nicht nur gesunde und leckere Rezepte.

Spätestens beim Essen lernen Sie auch Menschen - womöglich aus ganz Deutschland kennen. Beim gemeinsamen Essen tauschen wir uns aus - auch das online in der Videokonferenz. Natürlich können Sie zwischendurch Fragen stellen, einfach locker "quatschen", sich über regionale Besonderheiten oder das Reiseziel des Tages austauschen.

Das Angebot findet online auf der Plattform Zoom statt. Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für dieses OnlineAngebot erfüllen.

___

Hinweise zu Zoom
Zur erfolgreichen Teilnahme an dieser Online-Veranstaltung auf der Plattform "Zoom" brauchen Sie:
- eine stabile, schnelle Internetverbindung - besser mit LAN-Kabel als im WLAN
- PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone), jeweils mindestens mit einem Lautsprecher - empfehlenswert ist ggf. ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht erforderlich)
- der Zugang zum OnlineSeminar/Webinar/LiveStream/Meeting erfolgt über ein kleines Programm/App
- alternativ können Sie auch über den Browser beitreten (keine Installation notwendig - dieser sollte allerdings auf dem neuesten Stand sein: Firefox, Chrome oder der neue Edge auf Chromium-Basis)!
- wir empfehlen auf jeden Fall dringend, im Vorfeld diesen kurzen Selbst-Test von Zoom zu nutzen: https://www.zoom.us/test
- während dieses Tests können Sie auf Wunsch auch gleich das Zoom-Programm für Windows oder macOS bzw. die Zoom-App für Ihr mobiles Gerät (Tablet oder Smartphone) installieren und sind damit auf jeden Fall auf der "sicheren Seite".
- wenn dieser Test "erfolgreich" abgeschlossen wurde, sollte einer erfolgreichen Teilnahme an dem Zoom-Meeting nichts mehr im Wege stehen!

Bitte warten Sie mit dem Test nicht bis kurz vor Beginn der Veranstaltung, sondern machen diesen "in Ruhe" vorab - dann haben Sie ggf. noch ausreichend Zeit, die Problemlösung anzugehen und können sich dann auf unsere OnlineVeranstaltung freuen...

Sie erhalten nach der Anmeldung detaillierte Anleitungen für die Nutzung von Zoom - bzw. finden diese auch hier: https://www.vhs-straubing.de/zoom

Bei technischen Fragen oder Problemen stehen wir Ihnen während unserer ServiceZeiten gerne unterstützend zur Seite.

freie Plätze V-4007 - Fingeryoga - Anfänger

( ab Do., 18.11.2021, 19.00 Uhr )

Durch Anregung der Fingerreflexzonen können bei Jung und Alt Beschwerden und Schmerzen gelindert werden und das einfach nur, indem man die Hände immer wieder für einige Minuten in die richtige Stellung bringt.

freie Plätze V-4275 - NEU - Beckenboden - Dein Training für eine stabile Körpermitte

( ab Do., 18.11.2021, 19.30 Uhr )

Besonderer Fokus des Kurses liegt auf der Wahrnehmung, Kräftigung und Entspannung des Beckenbodens. Um fit, gesund und aufrecht durch das Leben zu gehen und den Alltag gut meistern zu können braucht es eine stabile Körpermitte. Das fasziale Beckenbodentraining bietet allen Frauen die Möglichkeit den eigenen Körper und seine Bedürfnisse nochmal neu kennenzulernen sowie intensiv etwas für sich und den Beckenboden zu tun. Inkl. Tipps für den Alltag (Alltagssanierung und Aufhaltestrategien).
Bitte mitbringen: Sportmatte, bequeme Kleidung, dicke Socken, Getränk

freie Plätze V-4021 - Intervallfasten macht glücklich und gesund

( ab Fr., 19.11.2021, 18.30 Uhr )

Kurzzeitfasten ist intermittierendes Fasten.
Welche Varianten gibt es beim Intervallfasten?
Ernährungsform mit Wechsel zwischen normaler Nahrungsaufnahme und Fasten.
1. Treffen: Einstieg, Kennenlernen, Ist-Zustand ansehen
2. Treffen: Bereitschaft zur Veränderung einstimmen
3. Treffen: Wir tun es! Individuelle Essensverhalten vorstellen!
4. Treffen: Ablauf für eine dauerhafte Ernährungsform finden.
Wecken Sie Ihre Selbstheilungskräfte und Sie bleiben gesund und schlank.

Anmeldung möglich V-2100 - Gabelstaplerführerschein Tageskurs Fahrerschulung

( ab Sa., 20.11.2021, 8.00 Uhr )

Anmeldung bitte direkt bei der vhs-Greding, Tel: 08463/279 oder unter www.vhs-roth.de
Es gelten für diesen Kurs die Geschäftsbedingungen der vhs Greding!
Keine Ermäßigung möglich!
Eine Stornierung der Anmeldung ist nur bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn möglich!

Ausbildung für Fahrer von Gabelstaplern (Flurförderzeuge mit Fahrersitz oder Fahrerstand), welche bereits Kenntnisse im Umgang mit einem Gabelstapler haben. Nach erfolgreichem Abschluss des theoretischen und praktischen Teils der Ausbildung erhalten die Teilnehmer einen allgemein gültigen Fahrerausweis (Staplerschein) für den Umgang mit Gabelstaplern. Voraussetzungen: Mindestalter 18 Jahre.
Achtung: Da der theoretische Teil mit einer schriftlichen Prüfung abgeschlossen wird, sind gute Kenntnisse der deutschen Sprache sowohl mündlich wie auch schriftlich dringend erforderlich.
Bitte geben Sie bei der Anmeldung Geburtsdatum und Geburtsort an.
Keine Ermäßigung möglich.
Bei Stornierungen der Teilnahme bis 7 Tage vor Lehrgangsbeginn fallen keine Stornogebühren an. Bei Stornierungen der Teilnahme bis 2 Tage vor Lehrgangsbeginn werden 30 € fällig. Bei späterer Stornierung der Teilnahme oder Nichterscheinen wird die volle Teilnehmergebühr erhoben, unabhängig davon, weswegen der Auftraggeber bzw. Lehrgangsteilnehmer zurücktritt.
Bitte mitbringen: festes Schuhwerk (wenn möglich Sicherheitsschuhe), wetterfeste Kleidung, Verpflegung, Schreibzeug

freie Plätze V-5162 - Bienenwachskerzen selbst gießen

( ab Sa., 20.11.2021, 13.30 Uhr )

Die Tage werden kürzer und wir bereiten uns auf den Winter vor. Das natürliche Licht und der feine Duft einer Bienenwachskerze schenken uns in der dunklen Zeit ein Gefühl von Behaglichkeit und Wärme.
Bei diesem Kurs stellen Sie dekorative und formschöne Kerzen z. B. verschiedene Stumpenkerzen bis zu 2 kg, Teelichter, Kerzen für die weihnachtliche Festtafel her. Das 100 % reine Bienenwachs wird dafür erwärmt und in die von Ihnen ausgewählte Form, Schicht für Schicht, gegossen.
Unser Kursleiter arbeitet mit 100 % reinem Bienenwachs. Anhand einer kurzen Erklärung wird Ihnen Herr Naumann die Entstehung des Bienenwachses kurz erläutern.
Das Schmelzen und Gießen von Wachs ist ein Vorgang, der viel Spaß macht. Ein ideales Geschenk für Weihnachten oder für die Adventszeit.

Materialkosten werden bei der Kursleitung abgerechnet (€ 15,00/kg). Die fertigen Produkte werden nach Gewicht abgerechnet.

freie Plätze V-2267 - Excel - Grundkurs

( ab Mo., 22.11.2021, 18.00 Uhr )

Excel wird heute in fast jedem Büro eingesetzt. Sie lernen das Konzept der Arbeitsmappen kennen, beherrschen den Einsatz von Formeln und Funktionen und können Tabellen und Diagramme ansprechend gestalten.
Inhalt: *Excel anpassen *Dateneingabe, Zellformatierung, spezielle Formate *Systematische Formel-Erstellung, Funktionen, Funktionsassistent *Layout und Drucken *Kopf- und Fußzeilen *Tabellen in Mappen organisieren und auswerten *Sortieren und Filtern *Hyperlinks und Kommentar *Diagramme und Grafik-Objekte
Voraussetzung: Grundkenntnisse mit Windows

Bitte mitbringen: eigener Laptop, Ladekabel, Schreibzeug (falls Sie zu Hause nur einen festen PC und keinen Laptop haben können Sie nach Absprache auch einen Laptop der vhs verwenden)

Anmeldeschluss: 16.11.2021

freie Plätze V-5148 - Wir binden einen Adventskranz

( ab Mo., 22.11.2021, 18.00 Uhr )

Gebührenstaffelung:
5+6 TN = 16,00 EUR / 7+8 TN = 13,00 EUR

Ein liebevoll selbstgebundener Adventskranz, nach eigenen Ideen dekoriert, ist etwas ganz Besonderes!
Unter Verwendung verschiedener Naturmaterialien gestalten Sie Ihren individuellen Kranz. Anschließend wird dieser geschmackvoll dekoriert. Sie dürfen gerne ihre eigenes Dekomaterial mitbringen, ansonsten kann es von der Kursleiterin erworben werden.

Gemischtes Grün, Strohkranz und Dekomaterial werden von der Kursleiterin mitgebracht.

Mitzubringen: Gartenschere, Haushaltsschere, Seitenschneider, 1 Rolle Wickeldraht, Kerzen und Kerzenteller
Materialkosten: ca. 20 EUR. Diese werden mit der Kursleitung abgerechnet.

Anmeldeschluss: 16.11.2021

freie Plätze V-5432 - Weihnachtsbacken

( ab Di., 23.11.2021, 18.00 Uhr )

Sobald es draußen kalt und dunkel wird, verwandeln sich die heimischen Küchen zu Weihnachtsbäckereien.
Was gibt es Schöneres, als seine Lieben mit knusprigen und duftenden Plätzchen zu verwöhnen.
Viele neue Rezepte warten aufs Ausprobieren. Jeder Teilnehmer kann mit einer gut gefüllten Plätzchendose nach Hause gehen.

Die Kosten für die Zutaten werden auf die Teilnehmer*innen aufgeteilt und direkt an die Kursleitung bezahlt.
Bei Nichterscheinen oder kurzfristiger Abmeldung müssen auch die Materialkosten entrichtet werden.

Bitte mitbringen: Geschirrtuch, Spüllappen, Behälter für Reste, evtl. Schreibzeug

Anmeldung möglich V-65418-O - Kulinarische Reise online: Thailändisches Weihnachtsgericht

( ab Mi., 24.11.2021, 17.30 Uhr )

Kulinarische Reise online:
Thailändisches Weihnachtsgericht
Zusammen isst man weniger allein

Der Winter kommt und die Gewürze wie Zimt, Anis, und Nelken duften überall. Ihre Weihnachtsstimmung steigt - dieses Mal ganz anders. Mit den Düften reisen Sie in die thailändische Küche und entdecken ein besonderes Gericht, das Sie und Ihre Gäste an Ihren Urlaub in Thailand erinnert. Authentisch und traditionell - Weihnachtlich Kochen wie in Thailand!

Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie neben den Zugangsdaten auch gleich Informationen zu den benötigten Küchenutensilien und eine Einkaufsliste mit den nötigen Zutaten.

Bitte beachten Sie, dass einige Vorbereitungen ggf. bereits vor der Veranstaltung erledigt werden müssen, damit Sie dann in Ruhe mit-kochen können und anschließend auch gemütlich mit-essen & mit-genießen können!

Alle Online-Kochkurse dieser Reihe laden zum gemeinsamen Kochen und Essen ein - eine Anmeldung gilt selbstverständlich ggf. für den ganzen Haushalt.

Ab 17:30 Uhr können wir uns schon virtuell in der Küche treffen und uns kennenlernen, bevor es um 18 Uhr konzentriert ans Kochen geht.

Reisen ist in diesen Zeiten schwierig geworden, ins Restaurant gehen auch.
Unser neue Veranstaltungsreihe bietet beides: Kochend reisen und dabei Küche und Menschen aus vielen Regionen kennenlernen. Von der eigenen Küche aus nehmen Sie an Veranstaltungen in ganz Deutschland teil.

Was macht die Online-Kochreise besonders?
Anders als beim Fernsehkoch wollen wir gemeinsam kochen und lecker essen. Sie erhalten rechtzeitig vor dem Kurstermin eine Einkaufsliste.

Unsere Köchinnen und Köche "kommen" dann per Videoschalte direkt in Ihre Küche. Sie können dort allein oder zusammen mit Partner, Familie oder Freunden unter Anleitung mit kochen. Dabei entdecken Sie nicht nur gesunde und leckere Rezepte.

Spätestens beim Essen lernen Sie auch Menschen - womöglich aus ganz Deutschland kennen. Beim gemeinsamen Essen tauschen wir uns aus - auch das online in der Videokonferenz. Natürlich können Sie zwischendurch Fragen stellen, einfach locker "quatschen", sich über regionale Besonderheiten oder das Reiseziel des Tages austauschen.

Das Angebot findet online auf der Plattform Zoom statt. Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für dieses OnlineAngebot erfüllen.

___

Hinweise zu Zoom
Zur erfolgreichen Teilnahme an dieser Online-Veranstaltung auf der Plattform "Zoom" brauchen Sie:
- eine stabile, schnelle Internetverbindung - besser mit LAN-Kabel als im WLAN
- PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone), jeweils mindestens mit einem Lautsprecher - empfehlenswert ist ggf. ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht erforderlich)
- der Zugang zum OnlineSeminar/Webinar/LiveStream/Meeting erfolgt über ein kleines Programm/App
- alternativ können Sie auch über den Browser beitreten (keine Installation notwendig - dieser sollte allerdings auf dem neuesten Stand sein: Firefox, Chrome oder der neue Edge auf Chromium-Basis)!
- wir empfehlen auf jeden Fall dringend, im Vorfeld diesen kurzen Selbst-Test von Zoom zu nutzen: https://www.zoom.us/test
- während dieses Tests können Sie auf Wunsch auch gleich das Zoom-Programm für Windows oder macOS bzw. die Zoom-App für Ihr mobiles Gerät (Tablet oder Smartphone) installieren und sind damit auf jeden Fall auf der "sicheren Seite".
- wenn dieser Test "erfolgreich" abgeschlossen wurde, sollte einer erfolgreichen Teilnahme an dem Zoom-Meeting nichts mehr im Wege stehen!

Bitte warten Sie mit dem Test nicht bis kurz vor Beginn der Veranstaltung, sondern machen diesen "in Ruhe" vorab - dann haben Sie ggf. noch ausreichend Zeit, die Problemlösung anzugehen und können sich dann auf unsere OnlineVeranstaltung freuen...

Sie erhalten nach der Anmeldung detaillierte Anleitungen für die Nutzung von Zoom - bzw. finden diese auch hier: https://www.vhs-straubing.de/zoom

Bei technischen Fragen oder Problemen stehen wir Ihnen während unserer ServiceZeiten gerne unterstützend zur Seite.

Anmeldung möglich V-61611-O - Livestream - vhs.wissen live: Femizide - Warum Männer Frauen töten

( ab Do., 25.11.2021, 19.30 Uhr )

Jeden Tag versucht in Deutschland ein Mann, seine Frau umzubringen. Alle 3 Tage wird eine Frau von ihrem Partner oder Ex-Partner getötet. Hinzu kommen die Morde an Frauen durch ihnen unbekannte Täter.
Diese Verbrechen sind keine Ehrenmorde oder Beziehungstaten, sondern Femizide: Morde, die an Frauen verübt werden, weil sie Frauen sind.
Laura Backes und Margherita Bettoni zeigt in dem Vortrag, dass die Tötung von Frauen aufgrund ihres Geschlechts auch bei uns ein ernsthaftes gesamtgesellschaftliches Problem ist. Als Familientragödien verharmlost, bleiben viele Frauenmorde verborgen und verdecken die patriarchalen Macht- und Gewaltmuster, die sich tief durch unsere Gesellschaft ziehen.

Margherita Bettoni ist Investigativjournalistin mit den Schwerpunkten Organisierte Kriminalität und sexualisierte Gewalt. Sie ist Co-Autorin der Bücher »Die Mafia in Deutschland. Kronzeugin Maria G. packt aus« (Econ, 2017) und »Corona: Geschichte eines angekündigten Sterbens« (dtv, 2020). Für ihre Recherchen hat sie den Marlies-Hesse-Nachwuchspreis, den Migration Media Award und den Grimme Online Award gewonnen.

Anmeldung möglich V-65419-O - Kulinarische Reise online: Afrikanische Küche, Tolle Knollen

( ab Sa., 27.11.2021, 17.30 Uhr )

Kulinarische Reise online:
Afrikanische Küche, Tolle Knollen
Akpessi (Rezept aus Côte d´Ivoire)
Zusammen isst man weniger allein

Yam und Kassava zählen in vielen afrikanischen Ländern zu den wichtigsten Grundnahrungsmitteln. Alls Beilage oder als Hauptgericht, ob gegrillt, frittiert, gestampft oder gekocht, diese Knollen werden ganz unterschiedlich zubereitet. Lassen Sie sich überraschen und lernen Sie zwei Arten der Zubereitung kennen!

Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie neben den Zugangsdaten auch gleich Informationen zu den benötigten Küchenutensilien und eine Einkaufsliste mit den nötigen Zutaten.

Bitte beachten Sie, dass einige Vorbereitungen ggf. bereits vor der Veranstaltung erledigt werden müssen, damit Sie dann in Ruhe mit-kochen können und anschließend auch gemütlich mit-essen & mit-genießen können!

Alle Online-Kochkurse dieser Reihe laden zum gemeinsamen Kochen und Essen ein - eine Anmeldung gilt selbstverständlich ggf. für den ganzen Haushalt.

Ab 17:30 Uhr können wir uns schon virtuell in der Küche treffen und uns kennenlernen, bevor es um 18 Uhr konzentriert ans Kochen geht.

Reisen ist in diesen Zeiten schwierig geworden, ins Restaurant gehen auch.
Unser neue Veranstaltungsreihe bietet beides: Kochend reisen und dabei Küche und Menschen aus vielen Regionen kennenlernen. Von der eigenen Küche aus nehmen Sie an Veranstaltungen in ganz Deutschland teil.

Was macht die Online-Kochreise besonders?
Anders als beim Fernsehkoch wollen wir gemeinsam kochen und lecker essen. Sie erhalten rechtzeitig vor dem Kurstermin eine Einkaufsliste.

Unsere Köchinnen und Köche "kommen" dann per Videoschalte direkt in Ihre Küche. Sie können dort allein oder zusammen mit Partner, Familie oder Freunden unter Anleitung mit kochen. Dabei entdecken Sie nicht nur gesunde und leckere Rezepte.

Spätestens beim Essen lernen Sie auch Menschen - womöglich aus ganz Deutschland kennen. Beim gemeinsamen Essen tauschen wir uns aus - auch das online in der Videokonferenz. Natürlich können Sie zwischendurch Fragen stellen, einfach locker "quatschen", sich über regionale Besonderheiten oder das Reiseziel des Tages austauschen.

Das Angebot findet online auf der Plattform Zoom statt. Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für dieses OnlineAngebot erfüllen.

___

Hinweise zu Zoom
Zur erfolgreichen Teilnahme an dieser Online-Veranstaltung auf der Plattform "Zoom" brauchen Sie:
- eine stabile, schnelle Internetverbindung - besser mit LAN-Kabel als im WLAN
- PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone), jeweils mindestens mit einem Lautsprecher - empfehlenswert ist ggf. ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht erforderlich)
- der Zugang zum OnlineSeminar/Webinar/LiveStream/Meeting erfolgt über ein kleines Programm/App
- alternativ können Sie auch über den Browser beitreten (keine Installation notwendig - dieser sollte allerdings auf dem neuesten Stand sein: Firefox, Chrome oder der neue Edge auf Chromium-Basis)!
- wir empfehlen auf jeden Fall dringend, im Vorfeld diesen kurzen Selbst-Test von Zoom zu nutzen: https://www.zoom.us/test
- während dieses Tests können Sie auf Wunsch auch gleich das Zoom-Programm für Windows oder macOS bzw. die Zoom-App für Ihr mobiles Gerät (Tablet oder Smartphone) installieren und sind damit auf jeden Fall auf der "sicheren Seite".
- wenn dieser Test "erfolgreich" abgeschlossen wurde, sollte einer erfolgreichen Teilnahme an dem Zoom-Meeting nichts mehr im Wege stehen!

Bitte warten Sie mit dem Test nicht bis kurz vor Beginn der Veranstaltung, sondern machen diesen "in Ruhe" vorab - dann haben Sie ggf. noch ausreichend Zeit, die Problemlösung anzugehen und können sich dann auf unsere OnlineVeranstaltung freuen...

Sie erhalten nach der Anmeldung detaillierte Anleitungen für die Nutzung von Zoom - bzw. finden diese auch hier: https://www.vhs-straubing.de/zoom

Bei technischen Fragen oder Problemen stehen wir Ihnen während unserer ServiceZeiten gerne unterstützend zur Seite.

freie Plätze V-1434 - Schminken ja, aber nur ganz natürlich und dezent

( ab Di., 30.11.2021, 17.30 Uhr )

Es gibt die unterschiedlichsten Gründe, weshalb Frauen Make-up tragen möchten. Jedoch zögern viele, dekorative Kosmetikprodukte anzuwenden, dabei ist es so leicht, wenn man Handhabung und Materialien kennt - denn Schönheit kommt nicht nur allein von innen!
Lernen Sie Ihr individuelles, völlig natürliches Make-up in logischen Schritten zu entwickeln. Spezielle Techniken und der Einsatz neutraler Farben sorgen für ein natürliches Ergebnis. Kleine Hautunebenheiten verschwinden komplett und die Augen strahlen (auch mit Brille).

Bitte mitbringen: Haarband, Standspiegel, Schreibmaterial und 5,00 EUR Materialgeld

Anmeldung möglich V-65420-O - Kulinarische Reise online: Küche aus Jerusalem

( ab Di., 30.11.2021, 17.30 Uhr )

Kulinarische Reise online:
Küche aus Jerusalem
Zusammen isst man weniger allein

Jerusalem - eine Stadt unterschiedlicher Kulturen und Religionen, deren Traditionen, Künste und Genüsse sich hier zu zahlreichen Geschmacksrichtungen und Gerichten mischen: Tahini, Kardamom, Granatapfel, getrocknete Früchte, Nüsse und Samen, sowie vielfältige Kreationen an Gewürzen bilden dabei den einmaligen Charakter dieser Region. Verwöhnen Sie Ihren Gaumen!

Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie neben den Zugangsdaten auch gleich Informationen zu den benötigten Küchenutensilien und eine Einkaufsliste mit den nötigen Zutaten.

Bitte beachten Sie, dass einige Vorbereitungen ggf. bereits vor der Veranstaltung erledigt werden müssen, damit Sie dann in Ruhe mit-kochen können und anschließend auch gemütlich mit-essen & mit-genießen können!

Alle Online-Kochkurse dieser Reihe laden zum gemeinsamen Kochen und Essen ein - eine Anmeldung gilt selbstverständlich ggf. für den ganzen Haushalt.

Ab 17:30 Uhr können wir uns schon virtuell in der Küche treffen und uns kennenlernen, bevor es um 18 Uhr konzentriert ans Kochen geht.

Reisen ist in diesen Zeiten schwierig geworden, ins Restaurant gehen auch.
Unser neue Veranstaltungsreihe bietet beides: Kochend reisen und dabei Küche und Menschen aus vielen Regionen kennenlernen. Von der eigenen Küche aus nehmen Sie an Veranstaltungen in ganz Deutschland teil.

Was macht die Online-Kochreise besonders?
Anders als beim Fernsehkoch wollen wir gemeinsam kochen und lecker essen. Sie erhalten rechtzeitig vor dem Kurstermin eine Einkaufsliste.

Unsere Köchinnen und Köche "kommen" dann per Videoschalte direkt in Ihre Küche. Sie können dort allein oder zusammen mit Partner, Familie oder Freunden unter Anleitung mit kochen. Dabei entdecken Sie nicht nur gesunde und leckere Rezepte.

Spätestens beim Essen lernen Sie auch Menschen - womöglich aus ganz Deutschland kennen. Beim gemeinsamen Essen tauschen wir uns aus - auch das online in der Videokonferenz. Natürlich können Sie zwischendurch Fragen stellen, einfach locker "quatschen", sich über regionale Besonderheiten oder das Reiseziel des Tages austauschen.

Das Angebot findet online auf der Plattform Zoom statt. Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für dieses OnlineAngebot erfüllen.

___

Hinweise zu Zoom
Zur erfolgreichen Teilnahme an dieser Online-Veranstaltung auf der Plattform "Zoom" brauchen Sie:
- eine stabile, schnelle Internetverbindung - besser mit LAN-Kabel als im WLAN
- PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone), jeweils mindestens mit einem Lautsprecher - empfehlenswert ist ggf. ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht erforderlich)
- der Zugang zum OnlineSeminar/Webinar/LiveStream/Meeting erfolgt über ein kleines Programm/App
- alternativ können Sie auch über den Browser beitreten (keine Installation notwendig - dieser sollte allerdings auf dem neuesten Stand sein: Firefox, Chrome oder der neue Edge auf Chromium-Basis)!
- wir empfehlen auf jeden Fall dringend, im Vorfeld diesen kurzen Selbst-Test von Zoom zu nutzen: https://www.zoom.us/test
- während dieses Tests können Sie auf Wunsch auch gleich das Zoom-Programm für Windows oder macOS bzw. die Zoom-App für Ihr mobiles Gerät (Tablet oder Smartphone) installieren und sind damit auf jeden Fall auf der "sicheren Seite".
- wenn dieser Test "erfolgreich" abgeschlossen wurde, sollte einer erfolgreichen Teilnahme an dem Zoom-Meeting nichts mehr im Wege stehen!

Bitte warten Sie mit dem Test nicht bis kurz vor Beginn der Veranstaltung, sondern machen diesen "in Ruhe" vorab - dann haben Sie ggf. noch ausreichend Zeit, die Problemlösung anzugehen und können sich dann auf unsere OnlineVeranstaltung freuen...

Sie erhalten nach der Anmeldung detaillierte Anleitungen für die Nutzung von Zoom - bzw. finden diese auch hier: https://www.vhs-straubing.de/zoom

Bei technischen Fragen oder Problemen stehen wir Ihnen während unserer ServiceZeiten gerne unterstützend zur Seite.

Anmeldung möglich V-65421-O - Kulinarische Reise Special online: Wohlfühl-Wintermenü

( ab Mi., 01.12.2021, 17.30 Uhr )

Kulinarische Reise online:
Wohlfühl-Wintermenü - Forelle, Kalb, Apfel & Co.
Zusammen isst man weniger allein

In der eigenen Küche raffinierte Rezepte ausprobieren mit einem Spitzenkoch an der Seite - welcher Feinschmecker träumt nicht davon! Die Volkshochschule Kaiserslautern konnte Sternekoch Peter Scharff für drei weitere Online-Kurse gewinnen.

Ein Profi, der seit vielen Jahren in aller Gastrowelt zu Hause ist und dessen naturorientierte Zubereitungsphilosophie würzige Zeichen setzt. Erleben Sie ihn in der neuen VHS-Küche über den Dächern von Kaiserslautern.

Im Winter passend zur Saison mit:
Winterliches Rahmsüppchen von dreierlei Petersilie, Wacholder-Sauerrahm und geräuchertem Forellenfilet; Kalbshüft-Steak unter der Schalotten-Senfhaube mit Duett von Topinambur; Peters Normannische Apfel-Tarte mit Calvados und Bourbon Vanille-Eisparfait

Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie neben den Zugangsdaten auch gleich Informationen zu den benötigten Küchenutensilien und eine Einkaufsliste mit den nötigen Zutaten.

Bitte beachten Sie, dass einige Vorbereitungen ggf. bereits vor der Veranstaltung erledigt werden müssen, damit Sie dann in Ruhe mit-kochen können und anschließend auch gemütlich mit-essen & mit-genießen können!

Alle Online-Kochkurse dieser Reihe laden zum gemeinsamen Kochen und Essen ein - eine Anmeldung gilt selbstverständlich ggf. für den ganzen Haushalt.

Ab 17:30 Uhr können wir uns schon virtuell in der Küche treffen und uns kennenlernen, bevor es um 18 Uhr konzentriert ans Kochen geht.

Reisen ist in diesen Zeiten schwierig geworden, ins Restaurant gehen auch.
Unser neue Veranstaltungsreihe bietet beides: Kochend reisen und dabei Küche und Menschen aus vielen Regionen kennenlernen. Von der eigenen Küche aus nehmen Sie an Veranstaltungen in ganz Deutschland teil.

Was macht die Online-Kochreise besonders?
Anders als beim Fernsehkoch wollen wir gemeinsam kochen und lecker essen. Sie erhalten rechtzeitig vor dem Kurstermin eine Einkaufsliste.

Unsere Köchinnen und Köche "kommen" dann per Videoschalte direkt in Ihre Küche. Sie können dort allein oder zusammen mit Partner, Familie oder Freunden unter Anleitung mit kochen. Dabei entdecken Sie nicht nur gesunde und leckere Rezepte.

Spätestens beim Essen lernen Sie auch Menschen - womöglich aus ganz Deutschland kennen. Beim gemeinsamen Essen tauschen wir uns aus - auch das online in der Videokonferenz. Natürlich können Sie zwischendurch Fragen stellen, einfach locker "quatschen", sich über regionale Besonderheiten oder das Reiseziel des Tages austauschen.

Das Angebot findet online auf der Plattform Zoom statt. Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für dieses OnlineAngebot erfüllen.

___

Hinweise zu Zoom
Zur erfolgreichen Teilnahme an dieser Online-Veranstaltung auf der Plattform "Zoom" brauchen Sie:
- eine stabile, schnelle Internetverbindung - besser mit LAN-Kabel als im WLAN
- PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone), jeweils mindestens mit einem Lautsprecher - empfehlenswert ist ggf. ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht erforderlich)
- der Zugang zum OnlineSeminar/Webinar/LiveStream/Meeting erfolgt über ein kleines Programm/App
- alternativ können Sie auch über den Browser beitreten (keine Installation notwendig - dieser sollte allerdings auf dem neuesten Stand sein: Firefox, Chrome oder der neue Edge auf Chromium-Basis)!
- wir empfehlen auf jeden Fall dringend, im Vorfeld diesen kurzen Selbst-Test von Zoom zu nutzen: https://www.zoom.us/test
- während dieses Tests können Sie auf Wunsch auch gleich das Zoom-Programm für Windows oder macOS bzw. die Zoom-App für Ihr mobiles Gerät (Tablet oder Smartphone) installieren und sind damit auf jeden Fall auf der "sicheren Seite".
- wenn dieser Test "erfolgreich" abgeschlossen wurde, sollte einer erfolgreichen Teilnahme an dem Zoom-Meeting nichts mehr im Wege stehen!

Bitte warten Sie mit dem Test nicht bis kurz vor Beginn der Veranstaltung, sondern machen diesen "in Ruhe" vorab - dann haben Sie ggf. noch ausreichend Zeit, die Problemlösung anzugehen und können sich dann auf unsere OnlineVeranstaltung freuen...

Sie erhalten nach der Anmeldung detaillierte Anleitungen für die Nutzung von Zoom - bzw. finden diese auch hier: https://www.vhs-straubing.de/zoom

Bei technischen Fragen oder Problemen stehen wir Ihnen während unserer ServiceZeiten gerne unterstützend zur Seite.
Bei technischen Fragen oder Problemen stehen wir Ihnen während unserer ServiceZeiten gerne unterstützend zur Seite.

Anmeldung möglich V-61613-O - Livestream - vhs.wissen live: Klimawandel und Klimapolitik

( ab Do., 02.12.2021, 19.30 Uhr )

Mittlerweile gibt es aufgrund der erdrückenden wissenschaftlichen Evidenz keinen Zweifel mehr: die Ursache des Klimawandels ist der Mensch.
Wir sprechen vom Phänomen des anthropogenen Klimawandels. Noch ist die Zeit zum Handeln da, aber das Zeitfenster, das uns zur Verfügung steht, schließt sich.
Nur ein von der gesamten Staatengemeinschaft getragenes globales Abkommen kann die Erderwärmung aufhalten. Vor allem die politischen Entscheidungsträger müssen erkennen, dass Instrumente wie eine CO2-Bepreisung oder ein Emissionshandel wirksame, gerechte Maßnahmen darstellen, von denen – wenn diese mit Sachverstand implementiert werden - alle Staaten profitieren können. Ist der EU Green Deal ein Schritt in die richtige Richtung?

Prof. Ottmar Edenhofer ist Direktor sowie Chefökonom am Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK). Er ist einer der meistzitierten Wissenschaftler der Welt und berät als Experte für Umweltökonomik u.a. die OECD und die Vereinten Nationen.

freie Plätze V-4301 - Online - Schwangerschaftsyoga

( ab Fr., 03.12.2021, 16.45 Uhr )

Gebührenstaffelung für 5 Kurstage:
bis 8 TN = 47,00 EUR / ab 9 TN = 41,00 EUR

Schwangerschaftsyoga lehnt sich im Ablauf dem "Hatha-Yoga" an. Es ist eine sanfte Yogastunde - ja, es zaubert mir immer ein Lächeln ins Gesicht. Es schenkt mir ein liebevolles, kraftvolles, verstandenes und freies Gefühl. Um das Leben zu lieben, lachen, spüren, vertrauen, stärken, seine Ängste erkennen und verstehen... sie anzunehmen. Meine Yogastunden gestalte ich immer nach meinem Gefühl, ganz individuell. Es hat viele Facetten, wie Körperübungen, Atemübungen, Tiefenentspannung, Meditation, Bewegungen und Berührungen.

Der Kurs kann nur ONLINE gebucht werden, und Sie nehmen so live von zu Hause aus am Kurs teil.

Bitte bereithalten: Gymnastikmatte

freie Plätze V-5400-O - NEU - Zeitökonomisch kochen - Online-Kurs

( ab Di., 07.12.2021, 18.30 Uhr )

Gewinnen Sie Freude am Kochen. Eine geschickte Planung reduziert den Zeitaufwand.
Mit 3 simplen Stategien könne Sie schon am nächsten Tag loslegen.

Online-Tool: vhs-cloud oder zoom

freie Plätze V-5402 - Bayrisch vegetarisch kochen

( ab Di., 07.12.2021, 18.30 Uhr )

Entdecken und erleben Sie, wie Sie alte bayrische Schmankerl, ohne Fleisch, schmackhaft zubereiten können.
Wie schmecken Tofupflanzerl, Kartoffelgulasch, Erdäpfelkas, Kartoffelbratl, Fünfminutennudeln uvm.

Die Kosten für die Zutaten werden auf die Teilnehmer aufgeteilt und direkt an die Kursleitung bezahlt.
Bei Nichterscheinen oder kurzfristiger Abmeldung müssen auch die Materialkosten entrichtet werden.

Bitte mitbringen: Geschirrtuch, Spüllappen, Behälter für Reste, evtl. scharfes Messer und Schreibzeug

Anmeldung möglich V-61624-O - Livestream - vhs.wissen live: Die resiliente Gesellschaft

( ab Do., 09.12.2021, 19.30 Uhr )

In diesem Vortrag wird das Konzept der Resilienz als Leitprinzip für unsere Gesellschaft nach COVID vorgestellt.
Anstatt uns auf Kostenminimierung und enge Effizienzgewinne zu konzentrieren, sollten wir unser Denken auf eine widerstandsfähige Gesellschaft verlagern, die in der Lage ist, sich von Schocks zu erholen.
Resilienz, bei der es darum geht, Fallen und Wendepunkte zu vermeiden, unterscheidet sich damit vom klassischen Risikomanagement. Im Vortrag wird skizziert, wie sich das Konzept der Resilienz auf die öffentliche Gesundheit und die Makroökonomie anwenden lässt und wie es sich auf Innovation, Verschuldung oder ökonomischer Ungleichheit auswirken kann.

Markus Brunnermeier ist Professor für Volkswirtschaftslehre an der Princeton University und dort Direktor des Bendheim Center for Finance.

Anmeldung möglich V-65422-O - Kulinarische Reise online: Eifelküche: Schwein in Biersoße

( ab Fr., 10.12.2021, 17.30 Uhr )

Kulinarische Reise online:
Eifelküche: Schwein in Biersoße
Zusammen isst man weniger allein

Eifelschwein, Hopfen und Bergkäse. Ein in der Eifler Region gezüchtete Schwein wird zu 75 % rein pflanzlich mit verschiedenen Getreidearten gefüttert und darf bis zur Schlachtung auf dem heimischen Hof verweilen. Alternativ kann Wildschwein verwendet werden. Regionales helles Bier und ein herzhafter Bergkäse runden die Soße und die überbackene Haube fantastisch ab.

Diesen köstlichen Abstecher ins schöne Eifler Land dürfen Sie sich auf unserer Genussreise nicht entgehen lassen.

Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie neben den Zugangsdaten auch gleich Informationen zu den benötigten Küchenutensilien und eine Einkaufsliste mit den nötigen Zutaten.

Bitte beachten Sie, dass einige Vorbereitungen ggf. bereits vor der Veranstaltung erledigt werden müssen, damit Sie dann in Ruhe mit-kochen können und anschließend auch gemütlich mit-essen & mit-genießen können!

Alle Online-Kochkurse dieser Reihe laden zum gemeinsamen Kochen und Essen ein - eine Anmeldung gilt selbstverständlich ggf. für den ganzen Haushalt.

Ab 17:30 Uhr können wir uns schon virtuell in der Küche treffen und uns kennenlernen, bevor es um 18 Uhr konzentriert ans Kochen geht.

Reisen ist in diesen Zeiten schwierig geworden, ins Restaurant gehen auch.
Unser neue Veranstaltungsreihe bietet beides: Kochend reisen und dabei Küche und Menschen aus vielen Regionen kennenlernen. Von der eigenen Küche aus nehmen Sie an Veranstaltungen in ganz Deutschland teil.

Was macht die Online-Kochreise besonders?
Anders als beim Fernsehkoch wollen wir gemeinsam kochen und lecker essen. Sie erhalten rechtzeitig vor dem Kurstermin eine Einkaufsliste.

Unsere Köchinnen und Köche "kommen" dann per Videoschalte direkt in Ihre Küche. Sie können dort allein oder zusammen mit Partner, Familie oder Freunden unter Anleitung mit kochen. Dabei entdecken Sie nicht nur gesunde und leckere Rezepte.

Spätestens beim Essen lernen Sie auch Menschen - womöglich aus ganz Deutschland kennen. Beim gemeinsamen Essen tauschen wir uns aus - auch das online in der Videokonferenz. Natürlich können Sie zwischendurch Fragen stellen, einfach locker "quatschen", sich über regionale Besonderheiten oder das Reiseziel des Tages austauschen.

Das Angebot findet online auf der Plattform Zoom statt. Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für dieses OnlineAngebot erfüllen.

___

Hinweise zu Zoom
Zur erfolgreichen Teilnahme an dieser Online-Veranstaltung auf der Plattform "Zoom" brauchen Sie:
- eine stabile, schnelle Internetverbindung - besser mit LAN-Kabel als im WLAN
- PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone), jeweils mindestens mit einem Lautsprecher - empfehlenswert ist ggf. ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht erforderlich)
- der Zugang zum OnlineSeminar/Webinar/LiveStream/Meeting erfolgt über ein kleines Programm/App
- alternativ können Sie auch über den Browser beitreten (keine Installation notwendig - dieser sollte allerdings auf dem neuesten Stand sein: Firefox, Chrome oder der neue Edge auf Chromium-Basis)!
- wir empfehlen auf jeden Fall dringend, im Vorfeld diesen kurzen Selbst-Test von Zoom zu nutzen: https://www.zoom.us/test
- während dieses Tests können Sie auf Wunsch auch gleich das Zoom-Programm für Windows oder macOS bzw. die Zoom-App für Ihr mobiles Gerät (Tablet oder Smartphone) installieren und sind damit auf jeden Fall auf der "sicheren Seite".
- wenn dieser Test "erfolgreich" abgeschlossen wurde, sollte einer erfolgreichen Teilnahme an dem Zoom-Meeting nichts mehr im Wege stehen!

Bitte warten Sie mit dem Test nicht bis kurz vor Beginn der Veranstaltung, sondern machen diesen "in Ruhe" vorab - dann haben Sie ggf. noch ausreichend Zeit, die Problemlösung anzugehen und können sich dann auf unsere OnlineVeranstaltung freuen...

Sie erhalten nach der Anmeldung detaillierte Anleitungen für die Nutzung von Zoom - bzw. finden diese auch hier: https://www.vhs-straubing.de/zoom

Bei technischen Fragen oder Problemen stehen wir Ihnen während unserer ServiceZeiten gerne unterstützend zur Seite.

Anmeldung möglich V-61614-O - Livestream - vhs.wissen live: Chinas große Umwälzung

( ab Fr., 10.12.2021, 19.30 Uhr )

Der gegenwärtige Aufstieg der Volksrepublik China führt zu einer Neuordnung der globalen Machtverhältnisse. Auch innerhalb des Landes haben sich durch die wirtschaftliche Entwicklung Klassen- und Geschlechterverhältnisse grundlegend verändert. Jedes Jahr verlieren Millionen von Bäuerinnen und Bauern ihr Land, und neue Klassen von freien LohnarbeiterInnen und von KapitalistInnen sind entstanden. Streiks, ländliche Unruhen und ethnische Konflikte sind die Folge.
Felix Wemheuer untersucht außerdem Chinas große Transformation im Kontext globaler Trends von Entkolonialisierung, Kaltem Krieg und dem Siegeszug des neoliberalen Kapitalismus. Rückständigkeit zu überwinden und den Westen wirtschaftlich einzuholen, war und ist ein zentrales Ziel der chinesischen Führung. Es wird der Frage nachgegangen, ob China das Weltsystem grundlegend verändert oder selbst zu einem neuen kapitalistischen Zentrum aufsteigt. Und es wird diskutiert, welchen Charakter die heutige chinesische Gesellschaft hat.

Felix Wemheuer ist Professor für Moderne China-Studien an der Universität zu Köln. Zuvor war er Gastwissenschaftler an der Harvard University und studierte „Geschichte der KPCh“ an der Volksuniversität in Beijing.

freie Plätze V-2268 - Excel - Formeln und Funktionen

( ab Mo., 13.12.2021, 18.00 Uhr )

Für weiterführende Berechnungen ist der sichere Umgang mit Formeln und Funktionen sowie mit der Adressierung von Formelteilen und Funktionsargumenten unabdingbar.
Kursinhalt: Formeln und Funktionen, relative, absolute und gemischte Adressierung, Namensvergabe für Zellen und Bereiche, Funktionsassistent, Matrixfunktionen, verschachtelte Funktionen, Fehlersuche, Rechnen mit mehreren Arbeitsblättern.

Voraussetzung: Grundkenntnisse mit Windows und Excel

Bitte mitbringen: eigener Laptop, Ladekabel, Schreibzeug (falls Sie zu Hause nur einen festen PC und keinen Laptop haben können Sie nach Absprache auch einen Laptop der vhs verwenden)

Anmeldeschluss: 07.12.2021

freie Plätze V-5433 - Weihnachtsmenü

( ab Di., 14.12.2021, 18.00 Uhr )

Ein festliches Essen mit der Familie gehört an Weihnachten zur Tradition.
Das Weihnachtsessen soll etwas Besonderes sein, aber keiner möchte stundenlang in der Küche stehen.
Im Kurs gibt es ein viergängiges Menü, das von der Vorspeise bis zum Dessert gut vorzubereiten ist und von jedem Teilnehmer*in leicht nachgekocht werden kann.

Die Kosten für die Zutaten werden auf die Teilnehmer*innen aufgeteilt und direkt an die Kursleitung bezahlt.
Bei Nichterscheinen oder kurzfristiger Abmeldung müssen auch die Materialkosten entrichtet werden.

Bitte mitbringen: Geschirrtuch, Spüllappen, Behälter für Reste, evtl. Schreibzeug

Anmeldung möglich V-61615-O - Livestream - vhs.wissen live: Der Ursprung der Kooperation beim Menschen

( ab Mi., 15.12.2021, 19.30 Uhr )

Kooperation ist ein Grundstein menschlichen Verhaltens: Hilfsbereitschaft und Zusammenarbeit sind wesentlich für ein erfolgreiches Miteinander. Doch was ist der Ursprung dieses Verhaltens?
Sind wir von Natur aus Egoisten, denen Altruismus erst beigebracht werden muss? Woher stammen Teamgeist und unser Sinn für Gerechtigkeit?
Dieser Vortrag zeigt neueste Ergebnisse aus der psychologischen Forschung mit Kindern und gewährt Einblicke in die überraschend frühe Entwicklung von kooperativen Verhaltensweisen bereits im Kleinkindalter. Vergleichende Studien deuten zudem darauf hin, dass auch Schimpansen über einige als bisher einzigartig menschlich angesehene kooperative Fähigkeiten verfügen. Mit konkreten Beispielen aus der neuesten Forschung zeigt dieser Vortrag den Ursprung und die Einflussfaktoren für die Entwicklung kooperativen Verhaltens beim Menschen.

Prof. Felix Warneken, ist Psychologe und Professor an der University of Michigan. Davor war er Professor an der Harvard University und von 2007-2009 wissenschaftlicher Mitarbeiter von Michael Tomasello am Max-Planck-Institut für evolutionäre Anthropologie.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Max-Planck-Gesellschaft statt.

Anmeldung möglich V-65423-O - Kulinarische Reise online: Wild - ein klassischer Abend

( ab Do., 16.12.2021, 17.30 Uhr )

Kulinarische Reise online:
Wild - ein klassischer Abend
Zusammen isst man weniger allein

Wildgerichte zählen zu den besonderen kulinarischen Erlebnissen in der Küche. Nicht nur zur Weihnachtszeit steht Wild aus heimischen Wäldern bei den Köchen hoch im Kurs.

Heimisches Wildbret ist eine kulinarische Köstlichkeit - reich an Mineralstoffen, Proteinen und Vitaminen. Es ist besonders fettarm und leicht verdaulich. Die Zubereitung von Wildfleisch ist gar nicht schwer.

In diesem Kochkurs werden wir ein raffiniertes Wildgericht mit passenden Beilagen und einem Dessert zubereiten. Lassen Sie sich überraschen.

Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie neben den Zugangsdaten auch gleich Informationen zu den benötigten Küchenutensilien und eine Einkaufsliste mit den nötigen Zutaten.

Bitte beachten Sie, dass einige Vorbereitungen ggf. bereits vor der Veranstaltung erledigt werden müssen, damit Sie dann in Ruhe mit-kochen können und anschließend auch gemütlich mit-essen & mit-genießen können!

Alle Online-Kochkurse dieser Reihe laden zum gemeinsamen Kochen und Essen ein - eine Anmeldung gilt selbstverständlich ggf. für den ganzen Haushalt.

Ab 17:30 Uhr können wir uns schon virtuell in der Küche treffen und uns kennenlernen, bevor es um 18 Uhr konzentriert ans Kochen geht.

Reisen ist in diesen Zeiten schwierig geworden, ins Restaurant gehen auch.
Unser neue Veranstaltungsreihe bietet beides: Kochend reisen und dabei Küche und Menschen aus vielen Regionen kennenlernen. Von der eigenen Küche aus nehmen Sie an Veranstaltungen in ganz Deutschland teil.

Was macht die Online-Kochreise besonders?
Anders als beim Fernsehkoch wollen wir gemeinsam kochen und lecker essen. Sie erhalten rechtzeitig vor dem Kurstermin eine Einkaufsliste.

Unsere Köchinnen und Köche "kommen" dann per Videoschalte direkt in Ihre Küche. Sie können dort allein oder zusammen mit Partner, Familie oder Freunden unter Anleitung mit kochen. Dabei entdecken Sie nicht nur gesunde und leckere Rezepte.

Spätestens beim Essen lernen Sie auch Menschen - womöglich aus ganz Deutschland kennen. Beim gemeinsamen Essen tauschen wir uns aus - auch das online in der Videokonferenz. Natürlich können Sie zwischendurch Fragen stellen, einfach locker "quatschen", sich über regionale Besonderheiten oder das Reiseziel des Tages austauschen.

Das Angebot findet online auf der Plattform Zoom statt. Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für dieses OnlineAngebot erfüllen.

___

Hinweise zu Zoom
Zur erfolgreichen Teilnahme an dieser Online-Veranstaltung auf der Plattform "Zoom" brauchen Sie:
- eine stabile, schnelle Internetverbindung - besser mit LAN-Kabel als im WLAN
- PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone), jeweils mindestens mit einem Lautsprecher - empfehlenswert ist ggf. ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht erforderlich)
- der Zugang zum OnlineSeminar/Webinar/LiveStream/Meeting erfolgt über ein kleines Programm/App
- alternativ können Sie auch über den Browser beitreten (keine Installation notwendig - dieser sollte allerdings auf dem neuesten Stand sein: Firefox, Chrome oder der neue Edge auf Chromium-Basis)!
- wir empfehlen auf jeden Fall dringend, im Vorfeld diesen kurzen Selbst-Test von Zoom zu nutzen: https://www.zoom.us/test
- während dieses Tests können Sie auf Wunsch auch gleich das Zoom-Programm für Windows oder macOS bzw. die Zoom-App für Ihr mobiles Gerät (Tablet oder Smartphone) installieren und sind damit auf jeden Fall auf der "sicheren Seite".
- wenn dieser Test "erfolgreich" abgeschlossen wurde, sollte einer erfolgreichen Teilnahme an dem Zoom-Meeting nichts mehr im Wege stehen!

Bitte warten Sie mit dem Test nicht bis kurz vor Beginn der Veranstaltung, sondern machen diesen "in Ruhe" vorab - dann haben Sie ggf. noch ausreichend Zeit, die Problemlösung anzugehen und können sich dann auf unsere OnlineVeranstaltung freuen...

Sie erhalten nach der Anmeldung detaillierte Anleitungen für die Nutzung von Zoom - bzw. finden diese auch hier: https://www.vhs-straubing.de/zoom

Bei technischen Fragen oder Problemen stehen wir Ihnen während unserer ServiceZeiten gerne unterstützend zur Seite.

Anmeldung möglich V-61622-O - Livestream - vhs.wissen live: Malerfürst und barocke Üppigkeit

( ab Do., 16.12.2021, 19.30 Uhr )

Ambivalenz – mit diesem Begriff lässt sich wohl am besten die Haltung des Museumspublikums gegenüber Peter Paul Rubens fassen. Er gehört zu den bedeutendsten Künstlern aller Zeiten, zugleich wirken seine Bildwelten aus heutiger Sicht aus der Zeit gefallen: Die Dynamik, das Schönheitsideal, die Darstellung von Erotik und Gewalt – all das entspricht nicht mehr unbedingt den modernen Sehgewohnheiten und auch nicht dem gegenwärtig herrschenden Schönheitsempfinden. Wohl kaum ein Künstleroeuvre löst so zuverlässig heftige und sich diametral gegenüberstehende Emotionen aus.
Die Rubens-Sammlung in der Alten Pinakothek gehört zu den bedeutendsten weltweit, nur das Kunsthistorische Museum in Wien und der Prado in Madrid verfügen über vergleichbare Bestände. Der zentrale Rubens-Saal mit seinen weltbekannten Meisterwerken, schon seit der Eröffnung des Museums das Herzstück und Kern des Gebäudes, gehört zu den Höhepunkten jedes Besuchs in der Alten Pinakothek. Die monumentalen Formate lösen Überwältigung und Bewunderung, aber nicht immer Begeisterung aus. Warum ist das so?

Dr. Mirjam Neumeister ist Oberkonservatorin und Sammlungsleiterin Flämische Barockmalerei in der Alten Pinakothek.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Alten Pinakothek statt.

Anmeldung möglich V-61616-O - Livestream - vhs.wissen live: Schule in Zeiten von Corona

( ab Mo., 20.12.2021, 19.30 Uhr )

Die Corona-Pandemie hat Deutschland seit dem Frühjahr 2020 fest im Griff. Eine zentrale Maßnahme zur Verlangsamung der Ausbreitung des Coronavirus war von Beginn an die Schließung von Schulen.
Studien zeigen, dass sich die Lernzeit der SchülerInnen durch Schulschließungen drastisch verringert, besonders für leistungsschwächere SchülerInnen.
Welche kurz- und langfristigen Konsequenzen haben die Schulschließungen für die betroffenen SchülerInnen und das deutsche Bildungssystem insgesamt? Rund um diese Fragen diskutiert der Vortrag die aktuelle Forschung zu den ökonomischen Folgen der Corona-bedingten Schulschließungen.

Dr. Katharina Werner ist promovierte Ökonomin und arbeitet derzeit als wissenschaftliche Mitarbeiterin am ifo Zentrum für Bildungsökonomik in München. Ihre Forschung beschäftigt sich unter anderem mit Fragen der Bildungsfinanzierung und Bildungsungleichheit.

freie Plätze V-2262 - Beilngrieser Handytreff

( ab Di., 21.12.2021, 16.00 Uhr )

Das neue Handy möchte nicht so, wie Sie wollen?
Die Kinder und Enkel haben nicht die nötige Geduld Ihnen etwas zu erklären?
Die Bedienungsanleitung viel zu kompliziert geschrieben?
Jeden zweiten Monat findet der Beilngrieser Handytreff statt, es werden Ihre aktuellen Themen/Probleme besprochen und gelöst sowie neue Tricks und nützliche Apps kennengelernt.
Bitte mitbringen: eigenes Smartphone mit Ladekabel
Anmeldeschluss: 14.12.2021
Weiterer Termin am 18.01.2022 buchbar!
Gebührenstaffelung:
3 TN = 17,00 Euro / 4 TN = 13,00 Euro / 5 TN = 11,00 / ab 6 TN = 10 Euro

Anmeldung möglich V-65424-O - Kulinarische Reise online: Verwegen veganes Weihnachten

( ab Di., 21.12.2021, 17.30 Uhr )

Kulinarische Reise online:
Verwegen veganes Weihnachten
Zusammen isst man weniger allein

Wir kochen zusammen aus frischen, saisonalen und rein pflanzlichen Zutaten ein leckeres und gesundes Weihnachtsgericht, das ihre Festtafel bereichern wird.
Dabei soll weitestgehend auf hochverarbeitete Fertigprodukte verzichtet werden.

Egal, ob Ihr schon lange vegan lebt und neue Inspirationen sucht oder euer kulinarisches Spektrum erweitern möchtet, wir zeigen, dass vegane Ernährung keine Einschränkung sondern eine Bereicherung des Speiseplans ist.

Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie neben den Zugangsdaten auch gleich Informationen zu den benötigten Küchenutensilien und eine Einkaufsliste mit den nötigen Zutaten.

Bitte beachten Sie, dass einige Vorbereitungen ggf. bereits vor der Veranstaltung erledigt werden müssen, damit Sie dann in Ruhe mit-kochen können und anschließend auch gemütlich mit-essen & mit-genießen können!

Alle Online-Kochkurse dieser Reihe laden zum gemeinsamen Kochen und Essen ein - eine Anmeldung gilt selbstverständlich ggf. für den ganzen Haushalt.

Ab 17:30 Uhr können wir uns schon virtuell in der Küche treffen und uns kennenlernen, bevor es um 18 Uhr konzentriert ans Kochen geht.

Reisen ist in diesen Zeiten schwierig geworden, ins Restaurant gehen auch.
Unser neue Veranstaltungsreihe bietet beides: Kochend reisen und dabei Küche und Menschen aus vielen Regionen kennenlernen. Von der eigenen Küche aus nehmen Sie an Veranstaltungen in ganz Deutschland teil.

Was macht die Online-Kochreise besonders?
Anders als beim Fernsehkoch wollen wir gemeinsam kochen und lecker essen. Sie erhalten rechtzeitig vor dem Kurstermin eine Einkaufsliste.

Unsere Köchinnen und Köche "kommen" dann per Videoschalte direkt in Ihre Küche. Sie können dort allein oder zusammen mit Partner, Familie oder Freunden unter Anleitung mit kochen. Dabei entdecken Sie nicht nur gesunde und leckere Rezepte.

Spätestens beim Essen lernen Sie auch Menschen - womöglich aus ganz Deutschland kennen. Beim gemeinsamen Essen tauschen wir uns aus - auch das online in der Videokonferenz. Natürlich können Sie zwischendurch Fragen stellen, einfach locker "quatschen", sich über regionale Besonderheiten oder das Reiseziel des Tages austauschen.

Das Angebot findet online auf der Plattform Zoom statt. Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für dieses OnlineAngebot erfüllen.

___

Hinweise zu Zoom
Zur erfolgreichen Teilnahme an dieser Online-Veranstaltung auf der Plattform "Zoom" brauchen Sie:
- eine stabile, schnelle Internetverbindung - besser mit LAN-Kabel als im WLAN
- PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone), jeweils mindestens mit einem Lautsprecher - empfehlenswert ist ggf. ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht erforderlich)
- der Zugang zum OnlineSeminar/Webinar/LiveStream/Meeting erfolgt über ein kleines Programm/App
- alternativ können Sie auch über den Browser beitreten (keine Installation notwendig - dieser sollte allerdings auf dem neuesten Stand sein: Firefox, Chrome oder der neue Edge auf Chromium-Basis)!
- wir empfehlen auf jeden Fall dringend, im Vorfeld diesen kurzen Selbst-Test von Zoom zu nutzen: https://www.zoom.us/test
- während dieses Tests können Sie auf Wunsch auch gleich das Zoom-Programm für Windows oder macOS bzw. die Zoom-App für Ihr mobiles Gerät (Tablet oder Smartphone) installieren und sind damit auf jeden Fall auf der "sicheren Seite".
- wenn dieser Test "erfolgreich" abgeschlossen wurde, sollte einer erfolgreichen Teilnahme an dem Zoom-Meeting nichts mehr im Wege stehen!

Bitte warten Sie mit dem Test nicht bis kurz vor Beginn der Veranstaltung, sondern machen diesen "in Ruhe" vorab - dann haben Sie ggf. noch ausreichend Zeit, die Problemlösung anzugehen und können sich dann auf unsere OnlineVeranstaltung freuen...

Sie erhalten nach der Anmeldung detaillierte Anleitungen für die Nutzung von Zoom - bzw. finden diese auch hier: https://www.vhs-straubing.de/zoom

Bei technischen Fragen oder Problemen stehen wir Ihnen während unserer ServiceZeiten gerne unterstützend zur Seite.

Login für Stammkunden

Noch kein Stammkunde?

Login-Daten anfordern!

Kontakt

vhs Beilngries e.V.
Ringstr. 16
92339 Beilngries

Telefon 08461-266
Telefax 08461-267
E-Mail: bildung@vhs-beilngries.de

Öffnungszeiten

Wir sind derzeit an folgenden Zeiten zu erreichen:

Montag von 08:00 Uhr bis 12:30 Uhr

         und von 14:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Dienstag von 08:00 Uhr bis 12:30 Uhr

Donnerstag von 08:00 Uhr bis 12:30 Uhr

Freitag von 08:00 Uhr bis 12:30 Uhr

Wenn Sie uns nicht erreichen, hinterlassen Sie bitte eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter.

Eine Beratung zum Integrationskurs nur nach Terminvereinbarung!

Einstufungstest für einen Integrationskurs nur nach Terminvereinbarung!

Download

Hier können Sie unseren Vertrag für Instrumentalunterricht herunterladen:

Vertrag für Instrumentalunterricht für das Schuljahr 2021/2022

 

Hier finden Sie unser allgemeines Hygienekonzept.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
facebook