Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Ernährung & Abnehmen

Seite 1 von 1

Sortierung nach:
freie Plätze
Basenfasten mit Begleitung.
Essen und trinken ohne zu hungern, miteinander kochen und essen, sich gemeinsam bewegen und entspannen.
Diese Methode bietet eine Alternative zum klassischen Fasten!
Mit viel frischem Gemüse, Salat und Früchten, die der Körper basisch verstoffwechselt, gelangt man zu mehr Leichtigkeit.
Sie erleben ein rundum neues Körpergefühl, fühlen sich wieder leichter und vor allem wohl! Basenfasten ist eine milde Fastenform zum Entsäuern und Entgiften.
Für jeden, der wiederholt an Müdigkeit, Kopfschmerzen, Gelenk/Gliederschmerzen, Magen/Darmerkrankungen, Erkältungen, Verspannungen oder Schmerzen im Nacken/Rückenbereich u.v.m. leidet, kann Basenfasten hilfreich sein.

Kursablauf:
Mittwoch: 18:30 - 21:00 Uhr Infoabend mit Vortrag und Glauberanamnese
Samstag: 9:00 - 11:30 Uhr Treffen zum Basenfrühstück, allgemeine Infos zur Darmentleerung (Glaubersalz trinken)
Montag: 18:30 - 20:30 Uhr Treffen: Infos, Rezepte, Erfahrungsaustausch, gemeinsam das Abendessen zubereiten
Mittwoch: 18:30 - 20:00 Uhr Bewegung an der frischen Luft
Freitag: 19:00 - 21:15 Uhr Bewegung und Entspannung
Montag: 18:30 - 21:30 Uhr Treffen: Wir kochen ein Abschlussmenü, Infos für Aufbautage oder Ernährungsumstellung

Zusätzlichen fallen noch Kosten für Material und Skript von ca. 12,00 - 15,00 EUR an.

Gebührenstaffelung:
Bei 6 TN = 88,00 EUR / 7 TN = 78,00 EUR / 8 TN = 68,00 EUR / ab 9 TN = 63,00 EUR

Kurs ausgefallen Q-4080 - Ausfall: Abnehmen, aber mit Vernunft

( ab Mo., 18.3., 16.00 Uhr )

Bei bis zu 8 Teilnehmern findet der Kurs 13x statt, ab 9 Teilnehmern 14x.
Wollen Sie Schritt für Schritt abnehmen und dann Ihr Wohlfühlgewicht halten? Mit Gleichgesinnten fällt es leichter! Zunächst lernen Sie Ihr Essverhalten kennen, um es dann nach und nach zu verändern. Dazu erhalten Sie viele praktische Tipps rund um gesundes und genussvolles Essen und Trinken. Dabei gibt es keine Verbote und keine strengen Verhaltensregeln. Außerdem lernen Sie "sich selber mehr Gutes zu tun".
Materialkosten für den Kochkursabend: 20,00 EUR
Gebühr für ein "Kalorienzählbuch": 11,00 EUR (nur bei Bedarf)
Der erste Kurstag, 18.03.2019 ist ein unverbindlicher Informationsabend! Eine Anmeldung ist aber trotzdem nötig!
Ich vertrage kein Obst, keine Milchprodukte, keinen Weizen ... Wenn man sich in seinem eigenen Bekanntenkreis einmal umhört, hat man manchmal das Gefühl, dass nahezu jeder an einer Nahrungsmittelunverträglichkeit leidet. Für die unterschiedlichsten Beschwerden wie z. B. Bauchschmerzen, Blähungen, Durchfall oder auch Verstopfung werden Lebensmittel verantwortlich gemacht. Nehmen Nahrungsmittelunverträglichkeiten denn wirklich immer mehr zu oder sind sie gar nur eine Modeerscheinung?
In diesem Vortrag möchte ich Ihnen aufzeigen, wie Sie erkennen können, ob bei Ihnen eine Unverträglichkeit vorliegt. Zusätzlich bekommen Sie Tipps und Ratschläge, wie Sie im Falle einer diagnostizierten Nahrungsmittelunverträglichkeit mit der Situation umgehen können.
Anmeldung bitte direkt bei der vhs-Greding, Tel: 08463/279 oder unter www.vhs-roth.de
Es gelten für diesen Kurs die Geschäftsbedingungen der vhs Greding!
Keine Ermäßigung möglich!
Eine Stornierung der Anmeldung ist nur bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn möglich!

Speiseöle sind in jeder Küche zu finden. Sie sind gesund, verschiedenartig verwendbar und in der richtigen Zubereitung ein Gaumengenuss. Das Angebot an Speiseölen wächst ständig. Neben dem beliebten Sonnenblumenöl finden Produkte wie Arganöl und Leindotteröl zunehmend Käufer. Hochwertige Pflanzenöle sind der Schlüssel für eine gute Ernährung. Wer mehrerlei Speiseöle zu einem regelmäßigen Teil seines Speiseplanes macht, profitiert von dem gesundheitlichen Plus. Doch welches Öl ist gut oder schlecht? Welches Öl eignet sich am besten für welche Zubereitung? Und welches Öl fördert nachhaltig die Gesundheit und das Wohlbefinden? Antworten und mehr gibt`s im Vortrag.

Bitte mitbringen: Schreibzeug; Materialkosten 6€/TN (sind in den 15 EUR Kursgebühren enthalten)

fast ausgebucht Q-4066 - Superfood

( ab Fr., 5.4., 17.30 Uhr )

Anmeldung bitte direkt bei der vhs-Greding, Tel: 08463/279 oder unter www.vhs-roth.de
Es gelten für diesen Kurs die Geschäftsbedingungen der vhs Greding!
Keine Ermäßigung möglich!
Eine Stornierung der Anmeldung ist nur bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn möglich!

Superfoods sind kraftvolle Nahrungsergänzungen aus der Natur, die jede Ernährungsweise sinnvoll unterstützen. Sie sind natürliche, nicht industriell hergestellte Lebensmittel, die einen hohen Anteil an Vitaminen, sekundären Pflanzenstoffen und Antioxidantien vorweisen. Wir kochen Gerichte mit ausschließlich natürlichen Produkten ohne Zusatzstoffe und Geschmacksverstärker.
Schokolade, Kuchen, Eis... was wäre das Leben ohne die tollen Leckereien. Wir lieben Süßes einfach. Und - Zucker ist lebenswichtig. Nur wie heißt es so schön "Allzuviel ist ungesund". Aber wie viel Zucker ist wirklich zu viel? Macht Zucker sogar süchtig? Wo ist überall Zucker versteckt? Gibt es gute und schlechte Zuckerarten oder sogar Alternativen? In meinem Vortrag erläutere ich diese Zusammenhänge und gebe Ihnen auch Tipps, wie Sie es schaffen Ihren Zuckerkonsum auf ein gesundes Maß zu senken.

Anmeldung möglich Q-5401 - NEU - Vegan kochen

( ab Di., 7.5., 18.30 Uhr )

Erleben Sie vegane Küche attraktiv und trendig!
Vorspeisen und Salatkreationen ohne tierische Zutaten zubereiten.
Vegane Menüs attraktiv zusammenstellen und gemeinsam kochen.
Zubereitung veganer Backwaren.

Kostenhinweise für alle Kochkurse in der Schulküche der Mittelschule Beilngries, Ingolstädter Str. 7:
Die Kosten für die Zutaten werden auf die Teilnehmer aufgeteilt und direkt an die Kursleitung bezahlt.
Bei Nichterscheinen oder kurzfristiger Abmeldung müssen auch die Materialkosten entrichtet werden.

Bitte mitbringen: Behälter für evtl. Reste, ein scharfes Messer und ein Geschirrtuch.

freie Plätze Q-5423 - Vollwertige Familienküche

( ab Di., 21.5., 18.30 Uhr )

Referentin: Gabriele Schredl, Hauswirtschaftl. Fachlehrerin

Vollwertige Mahlzeiten rund um den Tagesablauf, gesund und sättigend.
Frische Kost mit saisonalen, regionalen Lebensmitteln schmeckt der ganzen Familie und ist einfach in der Zubereitung. Frische Kräuter und frisch gemahlenes Getreide bringen Abwechslung in den Speiseplan.
Dieser Kochkurs richtet sich an Eltern oder Großeltern mit Kindern im Kleinkindalter.

Der Kochkurs findet in Kooperation mit dem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, Ingolstadt statt.

Das Mitbringen von alkoholischen Getränken ist nicht erwünscht.

Bitte mitbringen: Schürze, Geschirrtuch, Spüllappen und Behälter für Reste

Anmeldeschluss: 14.05.2019

Seite 1 von 1

Detailsuche

Login für Stammkunden

Noch kein Stammkunde?

Login-Daten anfordern!
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Kurs kann nicht online gebucht werden. Bitte erfragen Sie telefonisch, ob eine Teilnahme möglich ist.
Kurs kann nicht online gebucht werden. Bitte erfragen Sie telefonisch, ob eine Teilnahme möglich ist.

Kontakt

vhs Beilngries e.V.
Alte Postgasse 2
92339 Beilngries

Telefon 08461-266
Telefax 08461-267
E-Mail: bildung@vhs-beilngries.de

Öffnungszeiten

Montag
08:00 - 12:30 Uhr und 14:00 - 16:30 Uhr

Dienstag
08:00 - 12:30 Uhr und 14:00 - 16:30 Uhr

Mittwoch 08:00 - 12:30 Uhr

Donnerstag
08:00 - 12:30 und 14:00 - 16:30 Uhr

Freitag

08:00 - 13:00 Uhr

Anmeldung und Auskünfte zu Integrationskursen sind nur zu folgenden Zeiten möglich:

Montag und Dienstag: 09:00 - 11:00 Uhr

Einstufungstest nur nach Terminvereinbarung!

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Kursprogramm Frühjahr 2019

 

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
facebook