Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 28.09.2018:

Seite 1 von 1

Sortierung nach:
freie Plätze

Anmeldung möglich P-4674 - Jumping

( ab Fr., 28.9., 17.00 Uhr )

Jumping, der aktuelle Fitness Trend, ist ein dynamisches Fitnesstraining auf dafür speziell entwickelten Trampolinen. Für das Training werden traditionelle Aerobic-Schritte genutzt, die durch den federnden Untergrund gelenkschonend sind. Der Gleichgewichtssinn und die Körperkoordination werden durch Jumping wesentlich verbessert. Die Komplexität der Übungen garantieren die Stärkung des gesamten Körpers. Dieses spezielle Balancetraining festigt vor allem die tiefliegende Rückenmuskulatur, die in der Regel nur schwer trainiert werden kann.

Anmeldung möglich P-4676 - Jumping

( ab Fr., 28.9., 18.00 Uhr )

Jumping, der aktuelle Fitness Trend, ist ein dynamisches Fitnesstraining auf dafür speziell entwickelten Trampolinen. Für das Training werden traditionelle Aerobic-Schritte genutzt, die durch den federnden Untergrund gelenkschonend sind. Der Gleichgewichtssinn und die Körperkoordination werden durch Jumping wesentlich verbessert. Die Komplexität der Übungen garantieren die Stärkung des gesamten Körpers. Dieses spezielle Balancetraining festigt vor allem die tiefliegende Rückenmuskulatur, die in der Regel nur schwer trainiert werden kann.
"Ich bin Ich und das ist gut so!"
Durch gemeinsames Tun, das eigene Selbstbewusstsein stärken.
Der Kurs beinhaltet die Elemente Bewegung - Körper/Materialerfahrung - Entspannung.
Im Vordergrund steht der Spaß an der Bewegung. Durch Bewegungsspiele, gemeinsame Interaktionen in der Gruppe und verschieden Materialien, lernen die Kinder spielerisch ihre Stärken zu stärken und Ihre Schwächen zu schwächen.
Es wird gleichzeitig die Körperwahrnehmung geschult.
"Psychomotorik ist der Weg zu mir und die Brücke zum Anderen"
Möchte Ihr Kind nicht auch entspannt ins Wochenende starten?
Durch Bewegung - Entspannung - kreatives Tun, kann der stressige Alltag (Lern- Leistungsstress) schnell vergessen werden.
Im Vordergrund steht nicht Leistung, sondern Freude, Spaß, mitmachen und dabei sein. Jedes Kind darf seine selbst gestaltenten "Ruheinseln" mit nach Hause nehmen.
Es werden unter anderem Elemente aus dem autogenen Training - Psychomotorik und der PMR einfließen.

Bitte mitbringen: Decke, Kissen (evtl. Kuscheltier), rutschfeste Socken oder Turnschuhe

fast ausgebucht P-94400 - Pilates / Gesunder Rücken - am Vormittag

(Altmannstein, ab Fr., 28.9., 8.30 Uhr )

Da wir nach dem Prinzip der Weitermeldelisten arbeiten, können wir Sie für diesen Kurs nur als Interessent vormerken. Sollten wir Ihnen einen Platz anbieten können, nehmen wir ca. 3 Wochen vor Kursbeginn mit Ihnen Kontakt auf.

Mit wohltuenden und kräftigenden Bewegungsübungen, vielfältiger Körperwahrnehmung und Atemtechnik aus dem Ganzkörper-Training nach Joseph Pilates lernen Sie im Kurs verschiedene Möglichkeiten zur Verbesserung der Beweglichkeit, der Kraft, Dehn-, Koordinations- und Entspannungsfähigkeit, zur Stärkung der Körpermitte ("Kraftzylinder") und des Rückens kennen. Sie erlernen gelenk- und rückenschonende Körperhaltungen und üben rückengerechte Bewegungsabläufe für Alltag und Beruf. Sie werden vieles finden, was Freude macht, interessant und spannend ist, wohl tut, Ihre Gesundheit stärkt und Ihre Ressourcen für den Alltag erweitert.

Pilates - die sanfte Trainingsmethode für langanhaltende Ergebnisse, da der Schwerpunkt des Trainings in der Körperkontrolle liegt.
Die goldenen Regeln des Pilates sind: kreative Visualisierung der Übungen in Verbindung mit den sechs Grundlagen: Konzentration, Kontrolle, zentrale Kraft aus der Mitte, fließende Bewegungen, Genauigkeit und Atmung.
Ziel dieser Methode, die jedem Körper unabhängig von Alter und körperlicher Leistungsfähigkeit mehr Balance und Beweglichkeit verleiht, ist, auf schonende Weise die Körperhaltung und die Koordination zu verbessern. Pilates baut nicht Masse auf, sondern kräftigt schwache Muskeln und dehnt solche, die verkrampft und angespannt sind. Dadurch wird der Körper schlanker, gestreckter und harmonischer.

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, dicke Socken, Gymnastikmatte

fast ausgebucht P-94410 - Pilates / Gesunder Rücken - am Vormittag

(Altmannstein, ab Fr., 28.9., 9.30 Uhr )

Da wir nach dem Prinzip der Weitermeldelisten arbeiten, können wir Sie für diesen Kurs nur als Interessent vormerken. Sollten wir Ihnen einen Platz anbieten können, nehmen wir ca. 3 Wochen vor Kursbeginn mit Ihnen Kontakt auf.

Mit wohltuenden und kräftigenden Bewegungsübungen, vielfältiger Körperwahrnehmung und Atemtechnik aus dem Ganzkörper-Training nach Joseph Pilates lernen Sie im Kurs verschiedene Möglichkeiten zur Verbesserung der Beweglichkeit, der Kraft, Dehn-, Koordinations- und Entspannungsfähigkeit, zur Stärkung der Körpermitte ("Kraftzylinder") und des Rückens kennen. Sie erlernen gelenk- und rückenschonende Körperhaltungen und üben rückengerechte Bewegungsabläufe für Alltag und Beruf. Sie werden vieles finden, was Freude macht, interessant und spannend ist, wohl tut, Ihre Gesundheit stärkt und Ihre Ressourcen für den Alltag erweitert.

Pilates - die sanfte Trainingsmethode für langanhaltende Ergebnisse, da der Schwerpunkt des Trainings in der Körperkontrolle liegt.
Die goldenen Regeln des Pilates sind: kreative Visualisierung der Übungen in Verbindung mit den sechs Grundlagen: Konzentration, Kontrolle, zentrale Kraft aus der Mitte, fließende Bewegungen, Genauigkeit und Atmung.
Ziel dieser Methode, die jedem Körper unabhängig von Alter und körperlicher Leistungsfähigkeit mehr Balance und Beweglichkeit verleiht, ist, auf schonende Weise die Körperhaltung und die Koordination zu verbessern. Pilates baut nicht Masse auf, sondern kräftigt schwache Muskeln und dehnt solche, die verkrampft und angespannt sind. Dadurch wird der Körper schlanker, gestreckter und harmonischer.

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, dicke Socken, Gymnastikmatte

Seite 1 von 1

Detailsuche

Login für Stammkunden

Noch kein Stammkunde?

Login-Daten anfordern!

Kontakt

vhs Beilngries e.V.
Ringstraße 16
92339 Beilngries

Telefon 08461-266
Telefax 08461-267
E-Mail: bildung@vhs-beilngries.de

Öffnungszeiten

Montag
08:00 - 12:30 Uhr und 14:00 - 16:30 Uhr

Dienstag
08:00 - 12:30 Uhr und 14:00 - 16:30 Uhr

Mittwoch 08:00 - 12:30 Uhr

Donnerstag
08:00 - 12:30 und 14:00 - 16:30 Uhr

Freitag 08:00 - 13:00 Uhr

Sprechzeiten für Integrationskurs-Interessenten mittwochs von 08:00 Uhr bis 12:30 Uhr bei Frau Stephan.
Vorherige Terminabstimmung erwünscht.

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Kursprogramm 2018

 

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
facebook