Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 11.04.2018:

Seite 1 von 1

Sortierung nach:
freie Plätze
Die Patientenverfügung und weitere Vorsorgeregelungen, wie Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Organverfügung, sind wichtige Regelungen für den Ernstfall, wenn eine Person ihre Entscheidungsfähigkeit verliert, also für sich selbst nicht mehr entscheiden kann.
Geht es bei der Patientenverfügung darum, eine Entscheidung zu treffen, ob lebenserhaltende Maßnahmen durchgeführt oder beendet werden sollen, so wird in der Vorsorgevollmacht geregelt, welche Personen die Entscheidungen in persönlichen und finanziellen Angelegenheiten übernehmen sollen. Durch die Vorsorgevollmacht wird die Bestellung eines Betreuers vermieden.
Der Vortrag behandelt das Thema der Vorsorgeregelungen umfassend. Jeder Teilnehmer erhält am Schluss des Vortrages eine Kurzfassung desselben ausgehändigt.
plus Lehrbuch bei Bedarf

Wie funktioniert ein Computer eigentlich? Für jeden verständlich wird die Funktionsweise eines PCs erklärt. Die meistgebrauchte Anwendung am Computer ist die Textverarbeitung. Am Beispiel von Word für Windows probieren wir aus, was eine Textverarbeitung alles leisten kann. Sie werden staunen! Außerdem schnuppern wir ins Internet und formulieren eine E-Mail.
Gebührenstaffelung:
5 TN = 97,00 EUR / ab 6 TN = 87,00 EUR
Am 25.04.2018 und 02.05.2018 findet kein Kurs statt!
Basenfasten mit Begleitung.
Essen und trinken ohne zu hungern!
Eine Alternative zum klassischen Fasten bietet diese Methode!
Mit viel frischem Gemüse, Salat und Früchten, die der Körper basisch verstoffwechselt, zu mehr Leichtigkeit.
Miteinander kochen und essen, gemeinsam bewegen und entspannen.

Ein rundum neues Körpergefühl erleben! Sich wieder leichter und vor allem wohlfühlen.
Basenfasten ist eine milde Fastenform zum Entsäuern und Entgiften.

"Basenfasten" die Prophylaxe für Gesunde.
Hilfreich für jeden der wiederholt an Müdigkeit, Kopfschmerzen, Gelenk/Gliederschmerzen, Magen/Darmerkrankungen, Erkältungen, Verspannungen oder Schmerzen im Nacken/Rückenbereich u.v.m. leidet.
Sie erhalten Infomaterial.

Kursablauf:
Mittwoch: 18:30 - 21:00 Uhr Infoabend mit Vortrag und Glauberanamnese
Samstag: 9:00 - 11:30 Uhr Treffen zum Basenfrühstück, allgemeine Infos zur Darmentleerung (Glaubersalz trinken)
Montag: 18:30 - 20:30 Uhr Treffen: Infos, Rezepte, Erfahrungsaustausch, gemeinsam das Abendessen zubereiten
Mittwoch: 18:30 - 20:00 Uhr Bewegung an der frischen Luft
Freitag: 19:00 - 20:30 Uhr Bewegung und Entspannung
Montag: 18:30 - 21:30 Uhr Treffen: Wir kochen ein Abschlussmenü, Infos für Aufbautage oder Ernährungsumstellung

Zusätzlichen fallen noch Kosten für Material und Skript von ca. 12,00 - 15,00 EUR an.

Gebührenstaffelung:
Bei 6 TN = 88,00 EUR / 7 TN = 78,00 EUR / 8 TN = 68,00 EUR / ab 9 TN = 63,00 EUR

auf Warteliste O-4300 - Schwangerschaftyoga

( ab Mi., 11.4., 16.30 Uhr )

Schwangerschaftsyoga lehnt sich im Ablauf dem "Hatha-Yoga" an. Es ist eine sanfte Yogastunde - ja, es zaubert mir immer ein Lächeln ins Gesicht. Es schenkt mir ein liebevolles, kraftvolles, verstandenes und freies Gefühl. Um das Leben zu lieben, lachen, spüren, vertrauen, stärken, seine Ängste erkennen und verstehen... sie anzunehmen. Meine Yogastunden gestalte ich immer nach meinem Gefühl, ganz individuell. Es hat viele Facetten wie Körperübungen, Atemübungen, Tiefenentspannung, Meditation, Bewegungen und Berührungen. Natürlich gehören auch gesunde Ernährung und positives Denken dazu.

auf Warteliste O-4326 - Hatha-Yoga

( ab Mi., 11.4., 18.00 Uhr )

Mit wohltuenden Bewegungs-, Achtsamkeits- und Meditationsübungen lernen Sie im Kurs verschiedene Möglichkeiten zur Verbesserung der Beweglichkeit, Entspannungsfähigkeit und des Umgangs mit Stress kennen. Sie lernen die Grundprinzipien und Körperübungen und -haltungen (Asanas) des Hatha-Yoga kennen und erfahren, wie Sie durch die sanft angeleiteten Entspannungs-, Dehnungs- und Konzentrationsübungen zu mehr Gelassenheit finden und neue Kraft schöpfen können. Hatha-Yoga ermöglicht es, Körper, Geist und Seele in ihrer Ganzheit zu erleben. Die aufmerksame Wahrnehmung des Körpers und die Verbindung mit dem Atem eröffnet ein bewusstes Ankommen im Körper, bei seinen Möglichkeiten und Grenzen. Damit werden die eigenen Gesundheitskompetenzen und Ressourcen, die für die Regeneration und Erholung und für die stressreduzierte Gestaltung des Berufs- und Familien-Alltags eingesetzt werden können, gestärkt und erweitert.
Empfehlenswert ist es, ab ca. 3 Std. vor dem Kurs nichts oder nur leichte Kost zu essen.

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Matte und/oder eine Decke und ggf. Kissen

Da wir nach dem Prinzip der Weitermeldelisten arbeiten, können wir Sie für diesen Kurs nur als Interessent vormerken. Sollten wir Ihnen einen Platz anbieten können, nehmen wir ca. 3 Wochen vor Kursbeginn mit Ihnen Kontakt auf.

auf Warteliste O-4328 - Hatha-Yoga

( ab Mi., 11.4., 19.30 Uhr )

Mit wohltuenden Bewegungs-, Achtsamkeits- und Meditationsübungen lernen Sie im Kurs verschiedene Möglichkeiten zur Verbesserung der Beweglichkeit, Entspannungsfähigkeit und des Umgangs mit Stress kennen. Sie lernen die Grundprinzipien und Körperübungen und -haltungen (Asanas) des Hatha-Yoga kennen und erfahren, wie Sie durch die sanft angeleiteten Entspannungs-, Dehnungs- und Konzentrationsübungen zu mehr Gelassenheit finden und neue Kraft schöpfen können. Hatha-Yoga ermöglicht es, Körper, Geist und Seele in ihrer Ganzheit zu erleben. Die aufmerksame Wahrnehmung des Körpers und die Verbindung mit dem Atem eröffnet ein bewusstes Ankommen im Körper, bei seinen Möglichkeiten und Grenzen. Damit werden die eigenen Gesundheitskompetenzen und Ressourcen, die für die Regeneration und Erholung und für die stressreduzierte Gestaltung des Berufs- und Familien-Alltags eingesetzt werden können, gestärkt und erweitert.
Empfehlenswert ist es, ab ca. 3 Std. vor dem Kurs nichts oder nur leichte Kost zu essen.

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Matte und/oder eine Decke und ggf. ein Kissen

Da wir nach dem Prinzip der Weitermeldelisten arbeiten, können wir Sie für diesen Kurs nur als Interessent vormerken. Sollten wir Ihnen einen Platz anbieten können, nehmen wir ca. 3 Wochen vor Kursbeginn mit Ihnen Kontakt auf.

Anmeldung möglich O-4595 - Nordic Walking - Einsteigerkurs

( ab Mi., 11.4., 18.00 Uhr )

In diesem Kurs erlernen Sie die Technik des Nordic Walking, das harmonisierende und effektive Gehen mit Stöcken.
Gemeinsam bewegen wir uns in der Natur und durchwalken unterschiedliche Strecken. Kräftigungs- und Technikübungen unterbrechen das Walken immer wieder. Anschließende Stretchingübungen runden das Ganze ab.
Nordic Walking ist ein Ausdauer- und Koordinationssport, der jahreszeitlich unabhängig durchgeführt werden kann.
Der rhythmische Bewegungsablauf stärkt u.a. das Herz- und Kreislaufsystem sowie die Muskulatur, lockert v.a. den Schulter- und Nackenbereich, schont dabei die Gelenke, verbessert die Sauerstoffversorgung der Lunge und hilft bei der Gewichtsreduzierung.
Gut geeignet auch zum Abbau von alltäglichem Stress.
Bei Vorerkrankungen bitte eine Teilnahme bei Ihrem Arzt abklären.
Ausrüstung: möglichst gut gedämpfte Sportschuhe, witterungsangepasste, bequeme Kleidung und Walking-Stöcke.
Bei Rückfragen Telefon 08467/801357.
Erster Treffpunkt: Schiffsanlegestelle am Hafen in Beilngries

Anmeldung möglich O-4672 - Jumping

( ab Mi., 11.4., 17.45 Uhr )

Jumping, der aktuelle Fitness Trend, ist ein dynamisches Fitnesstraining auf dafür speziell entwickelten Trampolinen. Für das Training werden traditionelle Aerobic-Schritte genutzt, die durch den federnden Untergrund gelenkschonend sind. Der Gleichgewichtssinn und die Körperkoordination werden durch Jumping wesentlich verbessert. Die Komplexität der Übungen garantieren die Stärkung des gesamten Körpers. Dieses spezielle Balancetraining festigt vor allem die tiefliegende Rückenmuskulatur, die in der Regel nur schwer trainiert werden kann.
Nach einfachen Griffsymbolen wird die Begleitung von Songs wie "Get Back", "Blowing In The Wind" oder "Lady In Black" erlernt. Anfangs wird zur Begleit-CD des Buchs nur Gitarre allein gespielt, später zur eigenen Begleitung selbst gesungen. Diese Einteilung in zwei Schritte erleichtert das Lernen erheblich. Abweichend vom Buch werden später auch diverse Schlag-Rhythmen erlernt. Notenkenntnisse sind für den Kurs nicht erforderlich!! Das zum Kurs benötigte Buch (Martin Kuhnles "Die Lagerfeuergitarre") besorgt der Kursleiter. Zum Unterricht sollte lediglich eine Gitarre (vorzugsweise eine klassische, eine Westerngitarre geht auch - keinesfalls eine E-Gitarre!!) mitgebracht werden, außerdem Schreibzeug und Papier.
Bei Fragen kann gerne auch der Dozent selbst kontaktiert werden: 0151/55573718
Gebührenstaffelung:
4 TN = 120,00 EUR / 5 TN = 105,00 EUR / 6 TN = 89,00 EUR / ab 7 TN = 84,00 EUR

Seite 1 von 1

Detailsuche

Login für Stammkunden

Noch kein Stammkunde?

Login-Daten anfordern!

Kontakt

vhs Beilngries e.V.
Ringstraße 16
92339 Beilngries

Telefon 08461-266
Telefax 08461-267
E-Mail: bildung@vhs-beilngries.de

Öffnungszeiten

Montag
08:00 - 12:30 Uhr und 14:00 - 16:30 Uhr

Dienstag
08:00 - 12:30 Uhr und 14:00 - 16:30 Uhr

Mittwoch 08:00 - 12:30 Uhr

Donnerstag
08:00 - 12:30 und 14:00 - 16:30 Uhr

Freitag 08:00 - 13:00 Uhr

Sprechzeiten für Integrationskurs-Interessenten mittwochs von 08:00 Uhr bis 12:30 Uhr bei Frau Stephan.
Vorherige Terminabstimmung erwünscht.

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Kursprogramm 2018

 

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
facebook