Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Demnächst >> Dieser Monat

Seite 1 von 1

Sortierung nach:
freie Plätze
Es gibt eine Vielzahl von Methoden, die bei Gelenkproblemen Linderung bringen z. B. Akupunktur, Akupressur, Reflexzonenmassage und natürlich auch Heilpflanzen.
Dieser Kurs richtet sich an Eltern, Großeltern und Tagesmütter mit kleinen Kindern und an jeden, der sich hin und wieder ein schnelles Essen zubereiten möchte.
Dieser Kurs gibt einen Überblick über die aktuellen Ernährungsempfehlungen für Kinder anhand der Ernährungspyramide.
Anschließend werden verschiedene Mahlzeiten zubereitet, die mit wenig Arbeitsaufwand im Alltag zu meistern sind und der ganzen Familie schmecken.

Für den Material- und Bearbeitungsaufwand wird ein Kostenbeitrag von 5,00 EUR berechnet.

Der Kochkurs findet in Kooperation mit dem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, Ingolstadt statt. Mitbringen von alkoholischen Getränken nicht erwünscht.

Bitte mitbringen: eine Schürze, ein Geschirrtuch und einen Behälter für Reste

Anmeldeschluss: 31.10.2018

Derzeit keine Informationen verfügbar

Nachdem wir ein Abenteuer von Elmar Elefant gehört haben, stellen wir einen Kartoffelstempel her und drucken unseren eigenen Elefanten auf Karton, mit einer Farbwalze einen Urwald aus Blättern, danach kannst du selbst einen Musterstempel aus Moosgummi entwerfen und dein eigenes Motiv auf eine kleine Leinwand drucken.

Bitte mitbringen: Schutzkleidung/Malkittel, Tüte für Kunstwerke

(Die Materialkosten in Höhe von 2,00 EUR sind bereits in der Kursgebühr enthalten)

Anmeldeschluss: 31.10.2018
Anmeldung bitte direkt schriftlich bei der vhs-Greding, E-Mail: vhs@greding.de oder unter www.vhs-roth.de
Es gelten für diesen Kurs die Geschäftsbedingungen der vhs Greding!
Keine Ermäßigung möglich!
Eine Stornierung der Anmeldung ist nur bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn möglich!

Alle 18 Sekunden verletzt sich ein Kind in Deutschland so schwer, dass es von einem Arzt oder im Krankenhaus behandelt werden muss. Wenn ein Notfall eintritt, ist die Versorgung des Kindes gerade während der ersten Minuten - also durch den Ersthelfer - entscheidend, oft sogar lebensrettend. In diesem speziellen Erste Hilfe Kurs bei Kindernotfällen erfahren Sie, wie Sie in Notfallsituationen richtig reagieren. Praktische Übungen wie stabile Seitenlage bei Bewusstlosigkeit, Entfernen eines Fremdkörpers aus den Atemwegen, Herz-, Lungen- Wiederbelebung bei Kindern in den verschiedenen Altersstufen ergänzen und vertiefen das theoretische Wissen. Über die Teilnahme an diesem Kurs erhalten Sie eine Bescheinigung sowie ausführliches Informationsmaterial.

Gebühr ist inkl. Skript.

Anmeldung möglich P-4511 - XXL - Gesund und fit

( ab Do., 8.11., 8.00 Uhr )

Funktionsgymnastik für Frauen, die ein paar Gramm zu viel haben:
Super Musik motiviert bei Funktionsgymnastik und leichter Aerobic, Fettverbrennung, Wahrnehmungsschulung und Entspannung. Kein Laufen und Springen! Wenig Bodengymnastik!
Bitte mitbringen: Hallenturnschuhe, Handtuch und Getränk
Menü:

Kräuterpfannkuchen mit Räucherlachsfüllung und gebraten Garnelen und Blattsalaten

Pochiertes Saiblingsfilet auf Erbsencreme und gebackenen Zitronenkartoffeln

Limetten Panna Cotta mit Orangengele



Die Kosten für die Zutaten werden auf die Teilnehmer aufgeteilt und direkt an die Kursleitung bezahlt. Bei Nichterscheinen oder kurzfristiger Abmeldung müssen auch die Materialkosten entrichtet werden.

Bitte mitbringen: Geschirrtuch, Spüllappen, Behälter für Proben, evtl. scharfes Messer und Schreibzeug

Anmeldeschluss: 01.11.2018
Einladungstext für "Schminken ja, aber nur ganz natürlich und dezent"

Es gibt die unterschiedlichsten Gründe, weshalb Frauen Make-up tragen möchten. Jedoch zögern viele, dekorative Kosmetikprodukte anzuwenden, dabei ist es so leicht, wenn man Handhabung und Materialien kennt - denn Schönheit kommt nicht nur allein von innen!
Lernen Sie Ihr individuelles, völlig natürliches Make-up in logischen Schritten zu entwickeln. Spezielle Techniken und der Einsatz neutraler Farben sorgen für ein natürliches Ergebnis. Kleine Hautunebenheiten verschwinden komplett und die Augen strahlen (auch mit Brille).


Bitte mitbringen: Haarband, Standspiegel, Schreibmaterial und 5,00 EUR Materialgeld

auf Warteliste P-4352 - Yoga regenerativ

( ab Di., 13.11., 18.30 Uhr )

Entspannung und Ruhe durch bewusst und achtsam geführte Körper-, Atem-und Entspannungsübungen erfahren und genießen.
Mit eher ruhigen und sanften Bewegungen und Dehnübungen lösen wir Verspannungen und Energieblockaden aus dem Körper, wir erzeugen Zeit und Raum zum Loslassen, es führt uns in die Ruhe und geistige Stille, damit wird eine tiefe Entspannung und Regeneration erreicht.
Keine Yogavorkenntnisse erforderlich.
Bitte mitbringen: warme bequeme Kleidung, Socken und Decke

Anmeldung möglich P-5431 - NEU - Genussvolle Herbstküche

( ab Di., 13.11., 18.00 Uhr )

Neue und bunte Rezepte mit den Zutaten der Saison.

Die Kosten für die Zutaten werden auf die Teilnehmer aufgeteilt und direkt an die Kursleitung bezahlt.
Bei Nichterscheinen oder kurzfristiger Abmeldung müssen auch die Materialkosten entrichtet werden.

Bitte mitbringen: Geschirrtuch, Spüllappen, Behälter für Reste, evtl. Schreibzeug

Anmeldung möglich P-4301 - Schwangerschaftyoga

( ab Mi., 14.11., 16.15 Uhr )

Schwangerschaftsyoga lehnt sich im Ablauf dem "Hatha-Yoga" an. Es ist eine sanfte Yogastunde - ja, es zaubert mir immer ein Lächeln ins Gesicht. Es schenkt mir ein liebevolles, kraftvolles, verstandenes und freies Gefühl. Um das Leben zu lieben, lachen, spüren, vertrauen, stärken, seine Ängste erkennen und verstehen... sie anzunehmen. Meine Yogastunden gestallte ich immer nach meinem Gefühl, ganz individuell. Es hat viele Facetten wie Körperübungen, Atemübungen, Tiefenentspannung, Meditation, Bewegungen und Berührungen. Natürlich gehören auch gesunde Ernährung und positives Denken dazu.

Da wir nach dem Prinzip der Weitermeldelisten arbeiten, können wir Sie für diesen Kurs nur als Interessent vormerken. Sollten wir Ihnen einen Platz anbieten können, nehmen wir ca. 3 Wochen vor Kursbeginn mit Ihnen Kontakt auf.

Anmeldung möglich P-2230 - EDV-Grundkurs Alltagsarbeiten am PC

( ab Do., 15.11., 19.00 Uhr )

Egal, ob am Arbeitsplatz oder zu Hause: Nahezu alle täglich anfallenden Schreib-/Büroarbeiten können mittlerweile am Computer erledigt werden. Dies erfolgt fast immer im Zusammenspiel des Anwendungsprogramms WORD mit dem Betriebssystem WINDOWS nach dem Prinzip Eingabe - Verarbeitung - Ausgabe. In diesem Kurs werden die erforderlichen Schritte für das Erfassen oder Erstellen von Texten und/oder Bildern (Eingabe) gezeigt. Danach geht es um verschiedene Möglichkeiten der Gestaltung z. B. durch das Einfügen von Tabellen, Tabulatoren, Textbausteinen oder Grafiken (Verarbeitung). Außerdem erhalten die Teilnehmer eine Einführung in die Dateiverwaltung (Dateien speichern, verschieben, kopieren usw.). Schließlich werden die erstellten bzw. veränderten Daten gedruckt oder per Fax/E-Mail versendet (Ausgabe).
Grundkenntnisse im Umgang mit Maus und Tastatur sollten vorhanden sein.
Anmeldung bitte direkt bei der vhs-Greding, Tel: 08463/279 oder unter www.vhs-roth.de
Es gelten für diesen Kurs die Geschäftsbedingungen der vhs Greding!
Keine Ermäßigung möglich!
Eine Stornierung der Anmeldung ist nur bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn möglich!

Kurs zum Erhalt eines allgemein gültigen Fahrausweises für einen Gabelstapler, entsprechend der Grundlagen der DGUV Vorschrift 68 - "Flurförderzeuge", §7 (bisher BGV D27). Der Kurs beinhaltet die rechtlichen und physikalischen Grundlagen, Unfallverhütung, tägliche Einsatzprüfungen, Fahrverhalten, Sicherheitsregeln sowie Fahrübungen und eine theoretische und praktische Prüfung. Für die theoretische Prüfung sind Deutschkenntnisse in Sprache und Schrift Voraussetzung. Mindestalter 18 Jahre! Bitte geben Sie bei der Anmeldung Geburtsdatum und Geburtsort an. Keine Ermäßigung möglich.

Bitte mitbringen: Festes Schuhwerk (wenn möglich Sicherheitsschuhe), wetterfeste Kleidung, Verpflegung, Schreibzeug
Sind Sie im Beruf stark eingespannt und suchen etwas, dass man auch mal am Arbeitsplatz für einen kurzen Moment entspannen kann?
Dann sind Sie hier genau richtig. In diesem Workshop lernen Sie einfache Yogaübungen für den Alltag kennen, die Sie auch selbstständig am Arbeitsplatz und zu Hause integrieren können.
Das Thema Stressmanagement wird ebenso besprochen. Natürlich kommt die Entspannung in Form von Meditation oder Fantasiereisen auch nicht zu kurz.

Bitte mitbringen: Schreibzeug, bequeme Kleidung, Decke, Kissen, Isomatte, Socken
Die digitale Technik macht uns das Fotografieren leicht. In nur einem Tag kannst du die wichtigsten Grundlagen der Fotografie erlernen und so deinen eigenen fotografischen Stil verbessern. Ob Du gerade deine erste Spiegelreflexkamera gekauft hast oder nach Jahren endlich erfahren willst, was deine Kamera noch so kann, du lernst mit spielerischen Übungen innerhalb kürzester Zeit wie und wofür du viele der Einstellungen verwendest und wie du dadurch bessere und spannendere Bilder machen kannst.

Wie mache ich bessere Bilder? Ein paar grundlegende Ansätze besprechen wir in diesem Kurs. Du machst sofort bessere Fotos!

Bitte mitbringen: Spiegelreflex- oder System-Kamera, voll aufgeladenen Akku und eine leere Speicherkarte.
Die Grundkonzepte des Programmierens werden unter dem Motto: "Ausdenken, Entwickeln, Teilen" erlernt.
Spielerisch können kleine interaktive Geschichten, Spiele und Animationen programmiert werden. Die Kinder bekommen so einen kleinen Einblick in die Welt des Programmierens, sie erlernen Projekte zu designen, Probleme zu lösen, sowie sich selbst kreativ am Computer auszudrücken.

Bitte mitbringen: Laptop oder Tablet (WLAN fähig)
Gebührenstaffelung: 7 TN = 49,00 EUR / 8 TN = 44,00 EUR / ab 9 TN = 39,00 EUR

Jede kann sich wehren!
Bei diesem Angebot haben die Mädchen die Möglichkeit, die Selbstverteidigungstechniken intensiver zu üben, mehr Handlungsmöglichkeiten auszuprobieren und ihre individuellen Fragen zu stellen.
Bei Grenzverletzungen und Gewalt haben insbesondere Mädchen oft keine Handlungsstrategien, um sich zu behaupten oder zur Wehr zu setzen.
Die Teilnehmerinnen erlernen die Wirkung einer starken Körpersprache sowie eine klare verbale Selbstbehauptung. Neben dem Wissen über potentielle Gefahren werden auch verschiedene Möglichkeiten, sich gezielt Hilfe zu holen, vermittelt. Die Mädchen lernen, ihre Gefühle als Warnsignale zu verstehen und Situationen möglichst schnell einzuschätzen, um rechtzeitig zu handeln.
Außerdem werden einfache und leicht zu erlernende Techniken wie Tritte, Schläge und Befreiungen erlernt, um sich gegen körperliche Angriffe zur Wehr zu setzen.

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, dünne Turnschuhe, Essen und Getränk für die Pausen
Schokolade, Kuchen, Eis... was wäre das Leben ohne die tollen Leckereien. Wir lieben Süßes einfach. Und - Zucker ist lebenswichtig. Nur wie heißt es so schön "Allzuviel ist ungesund". Aber wie viel Zucker ist wirklich zu viel? Macht Zucker sogar süchtig? Wo ist überall Zucker versteckt? Gibt es gute und schlechte Zuckerarten oder sogar Alternativen? In meinem Vortrag erläutere ich diese Zusammenhänge und gebe Ihnen auch Tipps, wie Sie es schaffen Ihren Zuckerkonsum auf ein gesundes Maß zu senken.
Die Kosten für die Zutaten werden auf die Teilnehmer aufgeteilt und direkt an die Kursleitung bezahlt.
Bei Nichterscheinen oder kurzfristiger Abmeldung müssen auch die Materialkosten entrichtet werden.

Bitte mitbringen: Geschirrtuch, Spüllappen, Behälter für Reste, evtl. Schreibzeug
Für Frauen vor und in den Wechseljahren.
Mit anschaulichen Materialien, Texten, Bildern und Musik werden im Workshop die körperlichen und seelischen Veränderungen in den Jahren des Wechsels verständlich dargestellt. Dieses Wissen ermutigt zu einer positiven Gestaltung dieser Lebensphase.

In der Pubertät vollzieht sich der Wandel vom Mädchen zur Frau. Auch in den Wechseljahren durchlaufen wir Frauen einen natürlichen Prozess des Wandels.
Aufbauend auf dem natürlichen Zyklusgeschehen unserer biologisch fruchtbaren Zeit wird mit Hilfe eines Bodenbildes dargestellt, wie sich der Zyklus in den Wechseljahren allmählich verändert. Dabei werden auch die körperlichen Begleiterscheinungen aufgezeigt, die mit der Hormonumstellung einhergehen können. Im gemeinsamen Austausch werden Möglichkeiten, wie wir diesen Beschwerden aktiv begegnen können, besprochen.
Wechseljahre sind schweißtreibend. Aber nicht nur. Sie sind auch Zeit für Aufbruch und Neuorientierung, mit viel Lebenserfahrung im Gepäck.

Anmeldung möglich P-1300 - Planen und Bauen - vom Traum zum Haus

( ab Sa., 24.11., 9.30 Uhr )

Der Bau des eigenen Hauses ist oft eine Entscheidung für den Rest des Lebens. Es gibt unglaublich viele Faktoren, die zu berücksichtigen sind, um ein individuelles Haus zu bauen.
Das eigene Haus soll ein Abbild unserer Lebenseinstellung sein und darum ist nichts wichtiger als eine individuelle, detaillierte Planung, mit der man auch noch Kosten spart. Dieser Kurs soll die emotionalen Aspekte im Hausbau nach vorne stellen, um auf diesem Fundament dann ausführlich die bautechnischen Fragen zu klären, denn nur in dieser Reihenfolge kann sinnvolles Bauen erwachsen.

Themen:
Grundstück - Bebauung - Finanzierung - Fördermöglichkeiten - Raumgefühl - Raumaufteilung - Gestaltung - Baustoffe - Bautechnik - Dämmen - Feuchtigkeit - Heizung - Haustechnik - alternative Energien - Holzhaus - massive Wände - Ausbau - Baukosten - Bauablauf - Planung durch Fertighaushersteller, Bauträger oder Architekt

Tagesseminar von 9.30 Uhr bis 18.00 Uhr
(12.00 Uhr - 12.45 Uhr Mittagspause; 15.00 Uhr - 15.15 Uhr Kaffeepause)
Kursgebühr ist inkl. Gebühren für das Skript.
Voraussichtlicher Termin, Änderungen vorbehalten!
Anmeldeschluss: 22.10.2018
Ich vertrage kein Obst, keine Milchprodukte, keinen Weizen ... Wenn man sich in seinem eigenen Bekanntenkreis einmal umhört, hat man manchmal das Gefühl, dass nahezu jeder an einer Nahrungsmittelunverträglichkeit leidet. Für die unterschiedlichsten Beschwerden wie z. B. Bauchschmerzen, Blähungen, Durchfall oder auch Verstopfung werden Lebensmittel verantwortlich gemacht. Nehmen Nahrungsmittelunverträglichkeiten denn wirklich immer mehr zu oder sind sie gar nur eine Modeerscheinung?
In diesem Vortrag möchte ich Ihnen aufzeigen, wie Sie erkennen können, ob bei Ihnen eine Unverträglichkeit vorliegt. Zusätzlich bekommen Sie Tipps und Ratschläge, wie Sie im Falle einer diagnostizierten Nahrungsmittelunverträglichkeit mit der Situation umgehen können.

freie Plätze P-1005 - Positives Denken

( ab Mi., 28.11., 19.00 Uhr )

Ist das Glas halbleer oder halbvoll? Jemand, der findet, dass das Glas halbvoll ist, dem geht es besser als jemandem, der eher einen Mangel wahrnimmt. Wenn dann aus dem "Positiven Denken" noch "Positives Handeln" wird, dann steht dem Lebensglück bald nichts mehr im Weg. Diesen Weg vom "Positiven Denken" zum "Positiven Handeln" wollen wir uns in diesem Kurs einmal genauer anschauen. Das könnte dann auch Ihr persönlicher Wegweiser zu mehr Lebensglück werden.

freie Plätze P-5404 - Weihnachtsmenü der besonderen Art

( ab Do., 29.11., 18.30 Uhr )

Weinachtsmenü

Mit Peter Hundsdorfer

Rotkraut-Gühweinsuppe
Gebratene Entenbrust auf Apfel-Radicciogemüse mit Gorgonzolarisotto und Baslamicosoße
Spekulatius Creme Brulee

Die Kosten für die Zutaten werden auf die Teilnehmer aufgeteilt und direkt an die Kursleitung bezahlt. Bei Nichterscheinen oder kurzfristiger Abmeldung müssen auch die Materialkosten entrichtet werden.

Bitte mitbringen: Geschirrtuch, Spüllappen, Behälter für Rste, evtl. scharfes Messer und Schreibzeug

Anmeldeschluss: 22.11.2018

Kurs kann nicht online gebucht werden. Bitte erfragen Sie telefonisch, ob eine Teilnahme möglich ist. P-2101 - NEU - Grundkurs Motorsägearbeiten

( ab Fr., 30.11., 18.00 Uhr )

Anmeldung bitte direkt bei der vhs-Greding, Tel: 08463/279, E-Mail: vhs@greding.de oder unter www.vhs-roth.de
Es gelten für diesen Kurs die Geschäftsbedingungen der vhs Greding!
Keine Ermäßigung möglich!
Eine Stornierung der Anmeldung ist nur bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn möglich!

Motorsägen erleichtern die Arbeit im Wald. Aber: Arbeit mit der Motorsäge ist gefährlich. Für Anfänger und alle gelegentlichen Benutzer, die für private Zwecke Holz be- und aufarbeiten, sollte deshalb der Besuch eines Motorsägekurses selbstverständlich sein.

Schwerpunkt des Kurses ist die Aufarbeitung von Brennholz. Eingegangen wird aber auch auf Motorsägentechnik, Werkzeuge und Geräte, Fälltechniken im Schwachholzbereich und das Zufallbringen hängen gebliebener Bäume.

Für den Praxisteil ist eine vollständige persönliche Schutzausrüstung (Schutzhelm mit Gesichts- und Gehörschutz, Schnittschutzhose, Sicherheitsschuhe mit Schnittschutzeinlage, Arbeitshandschuhe) nötig

Der Kurs deckt die Inhalte gemäß den Vorgaben der DGUV Information 214-059 Modul A ab. Die Teilnehmer erhalten hierüber ein Zertifikat "Motorsägen-Führerschein".

Der Praxisteil wird in Kleingruppen am Samstag, 01. Dezember 2018 im Wald durchgeführt. Mindestalter: 18 Jahre!

Bitte mitbringen: für den Praxisteil ist eine vollständige persönliche Schutzausrüstung (Schutzhelm mit Gesichts- und Gehörschutz, Schnittschutzhose, Sicherheitsschuhe mit Schnittschutzeinlage, Arbeitshandschuhe) nötig.

freie Plätze P-5310 - NEU - Weihnachtskarten gestalten

( ab Fr., 30.11., 19.00 Uhr )

Wir basteln mit Hilfe von Stampin'Up!-Produkten durch Stempeln, Stanzen und Kleben Weihnachtskarten und Geschenkanhänger mit individuellem Design für liebe Menschen.

Die Materialkosten von 8,00 EUR werden mit der Kursleiterin abgerechnet.

Bitte mitbringen: Bleistift, Lineal, Schere, kleine Schneideplatte mit Bastelmesser (falls vorhanden) und Klebestift.
Anmeldeschluss: 20.11.2018
"Ich bin Ich und das ist gut so!"
Durch gemeinsames Tun, das eigene Selbstbewusstsein stärken.
Der Kurs beinhaltet die Elemente Bewegung - Körper/Materialerfahrung - Entspannung.
Im Vordergrund steht der Spaß an der Bewegung. Durch Bewegungsspiele, gemeinsame Interaktionen in der Gruppe und verschiedene Materialien, lernen die Kinder spielerisch ihre Stärken zu stärken und ihre Schwächen zu schwächen.
Es wird gleichzeitig die Körperwahrnehmung geschult.
"Psychomotorik ist der Weg zu mir und die Brücke zum Anderen"

freie Plätze P-7403 - NEU - "Kinderauszeit" (6-10 Jahre)

( ab Fr., 30.11., 16.15 Uhr )

Möchte Ihr Kind nicht auch entspannt ins Wochenende starten?
Durch Bewegung - Entspannung - kreatives Tun, kann der stressige Alltag (Lern- Leistungsstress) schnell vergessen werden.
Im Vordergrund steht nicht Leistung, sondern Freude, Spaß, mitmachen und dabei sein. Jedes Kind darf seine selbst gestalteten "Ruheinseln" mit nach Haue nehmen.
Es werden unter anderem Elemente aus dem autogenen Training - Psychomotorik und der PMR einfließen.

Bitte mitbringen: Decke, Kissen (evtl. Kuscheltier), rutschfeste Socken oder Turnschuhe

Seite 1 von 1

Detailsuche

Login für Stammkunden

Noch kein Stammkunde?

Login-Daten anfordern!
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Kurs kann nicht online gebucht werden. Bitte erfragen Sie telefonisch, ob eine Teilnahme möglich ist.
Kurs kann nicht online gebucht werden. Bitte erfragen Sie telefonisch, ob eine Teilnahme möglich ist.

Kontakt

vhs Beilngries e.V.
Ringstraße 16
92339 Beilngries

Telefon 08461-266
Telefax 08461-267
E-Mail: bildung@vhs-beilngries.de

Öffnungszeiten

Montag
08:00 - 12:30 Uhr und 14:00 - 16:30 Uhr

Dienstag
08:00 - 12:30 Uhr und 14:00 - 16:30 Uhr

Mittwoch 08:00 - 12:30 Uhr

Donnerstag
08:00 - 12:30 und 14:00 - 16:30 Uhr

Freitag 08:00 - 13:00 Uhr

Sprechzeiten für Integrationskurs-Interessenten mittwochs von 08:00 Uhr bis 12:30 Uhr bei Frau Stephan.
Vorherige Terminabstimmung erwünscht.

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Kursprogramm 2018

 

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
facebook