Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Demnächst >> Dieser Monat

Seite 1 von 1

Sortierung nach:
freie Plätze
In diesem Kurs lernen die Teilnehmer Originalrezepte kennen, die die Kursleiterin durch Weitergabe von der Großmutter an die Mutter und dann an die Tochter kennt.

Folgende Gerichte werden zubereitet:
- Suppe mit gefüllten Gurkenstücken
- gelbes Curry mit Alaska Seelachsfilets, Gemüse und Jasminreis
(gelbe Currypaste werden wir gemeinsam mit frischen Zutaten herstellen)
- flambierte Banane mit Sesam und Vanilleeis
- Getränk: Ingwertee

Materialkosten werden mit der Kursleiterin abgerechnet.

Anmeldeschluss: 25.04.2018

Bitte mitbringen: Schürze und Behälter für Kostproben

Anmeldung möglich O-4571 - Fit - Fun - Fetzig am Donnerstag

( ab Do., 3.5., 18.00 Uhr )

Drei "F", die für Ihre Gesundheit stehen:

- Fit für Konditionsgymnastik
- Fun für Spaß an der Bewegung
- Fetzig für heiße Musik

Wir bieten Ihnen ein abwechslungsreiches Programm und steigern das Wohlbefinden durch Ausdauertraining und gezielte, beweglich machende und kräftigende Ganzkörpergymnastik. Abwechslung und Spaß am Sport sind garantiert: u. a. mit Bällen (Pezzi-Rebound-Bälle), Krafttraining mit Hanteln bzw. Theraband, Rope-Skipping, explosives Kick-Box-Training und immer wieder Bauch-Beine-Po-Gymnastik, Mobilisierung des Rückens sowie Dehn- und Entspannungsübungen.

So sichern Sie sich einen straffen Körper, wohlgeformte Muskeln und vor allen Dingen Freude an der Bewegung.

Da wir nach dem Prinzip der Weitermeldelisten arbeiten, können wir Sie für diesen Kurs nur als Interessent vormerken. Sollten wir Ihnen einen Platz anbieten können, nehmen wir ca. 3 Wochen vor Kursbeginn mit Ihnen Kontakt auf.
Basteln kann jeder und macht Spaß.
Wir gestalten mit Hilfe von Stampin'Up!- Produkten zwei Geschenkverpackungen mit Wow-Effekt.

Die Materialkosten von 6,00 EUR werden mit der Kursleiterin abgerechnet.

Bitte mitbringen: Bleistift, Lineal, Schere, kleine Schneideplatte mit Bastelmesser (falls vorhanden) und Klebestift.
Wie kann aus einer monotonen Fläche ein interessanter, vielfältiger und zugleich ökologischer Garten entstehen?
Ob Sie den Garten für Ihren Neubau planen oder Ihren bestehenden Hausgarten umgestalten wollen, die Kursleiterin erarbeitet gemeinsam mit Ihnen an zwei Nachmittagen die Grundlagen der Gartenplanung.
Schritt für Schritt lernen Sie, wie durch ein methodisches Vorgehen ein Gartenentwurf für Ihre Bedürfnisse entsteht und üben die Techniken des Entwerfens direkt ein.
Die Kursleiterin, eine erfahrene Gartenplanerin, wird Sie von der Gesamtplanung eines Gartens im Maßstab 1:100/1:50 hin zur Detailplanung von Pflanzflächen führen. Sie bespricht mit Ihnen die vielfältigen Möglichkeiten der Gestaltung mit Pflanzen, so dass Sie mit Hilfe eines Staudenkataloges einen Pflanzplan für ein ausgewähltes Beet im Maßstab 1:20 erstellen können.

Bitte mitbringen:
weicher Bleistift, Radiergummi, 2 größere Geodreiecke, Kurvenschablonen, Buntstifte, Spitzer, Dreikantmaßstab/Reduktionsmaßstab mit Skalierung M1:20/1:25, 1:50/1:75, 1:100/1:125, Skizzenpapier/Skizzenrolle 33 cm (durchsichtig) oder Transparentpapierblock DIN A3

In Zusammenarbeit mit der vhs Landkreis Roth - Greding!
Es gelten für diesen Kurs die Geschäftsbedingungen der vhs Greding!
Keine Ermäßigung möglich!
Eine Stornierung der Anmeldung ist nur bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn möglich!
Irisdiagnose - "Schau mir in die Augen..."

Der Begriff trifft es nicht so ganz. Eine Diagnose kann man aus der Iris nicht direkt ableiten. Die Iris liefert Anhaltspunkte über konstitutionelle Stärken und Schwächen, das Zusammenspiel der Organe und akute Reizsituationen des Körpers. Somit können wir z. B. feststellen, ob eine Übersäuerung vorliegt.
Sie sind herzlich eingeladen einen "Blick" auf das spannende Thema zu riskieren.

auf Warteliste O-4313 - Autogenes Training - Grundstufe

( ab Di., 8.5., 19.00 Uhr )

Da wir nach dem Prinzip der Weitermeldelisten arbeiten, können wir Sie für diesen Kurs nur als Interessent vormerken. Sollten wir Ihnen einen Platz anbieten können, nehmen wir ca. 3 Wochen vor Kursbeginn mit Ihnen Kontakt auf.

Das Autogene Training (AT) nach Prof. Johannes Heinrich Schultz (1884-1970) ist einfach zu erlernen und vielfältig anzuwenden. Wer die Grundlagen beherrscht, kann seine gesundheitliche Situation verbessern und lernen, mit seinem inneren Stress besser umzugehen. Das kann kleine und größere körperliche Beschwerden lindern, Stress auflösen, die Kreativität fördern und das Selbstvertrauen verbessern.
Die Übungen dieses Kurses bauen gezielt aufeinander auf und stellen eine kleine Reise durch den Körper dar. Das Autogene Training ist eine leichte Form der Selbsthypnose. Deshalb ist auch die Rücknahme aus der tiefen Entspannungssituation besonders wichtig und wird mit vermittelt. Vorsatzformeln und Visualisierungen vertiefen die Wirkung des Autogenen Trainings. Um das eigene Stressempfinden und die Wirkungsweise des Autogenen Trainings zu verstehen, wird im Kurs auch etwas Theorie vermittelt: Was passiert im Körper bei Stress? Wann ist Alarmbereitschaft sinnvoll? Warum schwächen ständige Erschöpfung, Angst, Depression und Verspannungen das Immunsystem? Wie funktioniert das autonome Nervensystem, wie unterscheiden sich das parasympathische und sympathische Nervengeflecht?
Die Übungen des AT entfalten ihre gesundheitsförderliche Wirkung besonders, wenn sie regelmäßig geübt und angewendet und in den Alltag integriert werden.

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Decke, evtl. kleines Kissen, Isomatte, warme Socken
Da wir nach dem Prinzip der Weitermeldelisten arbeiten, können wir Sie für diesen Kurs nur als Interessent vormerken. Sollten wir Ihnen einen Platz anbieten können, nehmen wir ca. 3 Wochen vor Kursbeginn mit Ihnen Kontakt auf.

Das Autogene Training (AT) nach Prof. Johannes Heinrich Schultz (1884-1970) ist einfach zu erlernen und vielfältig anzuwenden. Wer die Grundlagen beherrscht, kann seine gesundheitliche Situation verbessern und lernen, mit seinem inneren Stress besser umzugehen. Das kann kleine und größere körperliche Beschwerden lindern, Stress auflösen, die Kreativität fördern und das Selbstvertrauen verbessern.
Die Übungen dieses Kurses bauen gezielt aufeinander auf und stellen eine kleine Reise durch den Körper dar. Das Autogene Training ist eine leichte Form der Selbsthypnose. Deshalb ist auch die Rücknahme aus der tiefen Entspannungssituation besonders wichtig und wird mit vermittelt. Vorsatzformeln und Visualisierungen vertiefen die Wirkung des Autogenen Trainings. Um das eigene Stressempfinden und die Wirkungsweise des Autogenen Trainings zu verstehen, wird im Kurs auch etwas Theorie vermittelt: Was passiert im Körper bei Stress? Wann ist Alarmbereitschaft sinnvoll? Warum schwächen ständige Erschöpfung, Angst, Depression und Verspannungen das Immunsystem? Wie funktioniert das autonome Nervensystem, wie unterscheiden sich das parasympathische und sympathische Nervengeflecht?
Die Übungen des AT entfalten ihre gesundheitsförderliche Wirkung besonders, wenn sie regelmäßig geübt und angewendet und in den Alltag integriert werden.

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Decke, evtl. kleines Kissen, Isomatte, warme Socken

Kurs abgeschlossen O-91400 - Ausfall: NEU - Wellness zu Hause

(Altmannstein, ab Mi., 9.5., 19.00 Uhr )

Wer bewusst auf seine Gesundheit achtet, möchte nicht nur dem Leben mehr Jahre geben, sondern vor allem den Jahren mehr Leben. Sich in jedem Alter "in seiner Haut wohl fühlen" ist deshalb erstrebenswert. Wie Sie sich und Ihren Körper mit Hilfe von EM Produkten, aber auch mit vielen Tipps und einfachen Hausmitteln gesund, schön und vital erhalten, erfahren Sie in diesem Vortrag.

Wir zeigen Ihnen u.a. die perfekte Mundhygiene, belebende Körperpflege und wie Sie Warzen, Hornhaut und anderen Hautproblemen zu Leibe rücken.

Kurs abgeschlossen O-5431 - Salatbuffet

( ab Di., 15.5., 18.00 Uhr )

Bunte Salate gehören im Sommer zu jedem Gartenfest.

Die Kosten für die Zutaten werden auf die Teilnehmer aufgeteilt und direkt an die Kursleitung bezahlt.
Bei Nichterscheinen oder kurzfristiger Abmeldung müssen auch die Materialkosten entrichtet werden.

Bitte mitbringen: Geschirrtuch, Spüllappen, Behälter für Proben, evtl. Schreibzeug
An diesem Info-Abend erhalten Sie einen Überblick über die Heilwirkungen der Hand- und Fußreflexzonenmassage bei Beschwerden im Verdauungsbereich, bei Rückenproblemen bis hin zu Erkältungssymptomen.

Bei genügend Nachfrage kann ein entsprechender Kurs eingerichtet werden.

Kurs abgeschlossen O-5411 - Traditionelle Spanische Küche

( ab Do., 17.5., 18.30 Uhr )

Die Sprachkursleiterin und Spanierin Beatriz Böhm bietet in diesem Kurs Einblicke in die traditionelle Spanische Küche. Zusammen werden einige traditionelle Gerichte und Tapas zubereitet. Es sind ganz alltägliche Gerichte für zuhause, die man im Kreise von Freunden und der Familie genießen kann. Anschließend werden die Teilnehmer bei einem Glas Wein in den Genuss kommen, die fertigen Gerichte zu probieren.
Eine schöne Gelegenheit zum Kennenlernen und Ausprobieren der spanischen Landesküche.

Materialkosten werden mit der Kursleiterin abgerechnet.
Bei Nichterscheinen oder kurzfristiger Abmeldung müssen auch die Materialkosten entrichtet werden.

Bitte mitbringen: Behälter für evtl. Reste, scharfes Messer, Schürze, Geschirrtuch
In diesem Workshop erfahren Sie Vieles über die Zusammenhänge zwischen dem persönlichen Hautton und der natürlichen Haarfarbe sowie über die Harmonie der Farben. Im Mittelpunkt stehen dabei die typischen Merkmale Ihres persönlichen Farbtyps. Haarfarben, Brille, Schmuck und Oberbekleidung werden ebenso detailliert erläutert, wie die zu Ihrem Typ passenden Schminkfarben. Praktische Übungen werden Ihnen helfen, die Ergebnisse umzusetzen und die Wirkung der Farben kennenzulernen.
Ergänzend erhalten Sie eine entsprechende Farbkarte Ihres Farbtyps.

Bitte mitbringen: Vorhandenes Schminkmaterial von zu Hause zur Beurteilung, einen Standspiegel (sofern vorhanden) und 5,00 EUR Materialgeld.
Gebührenstaffelung: 7 TN = 49,00 EUR / 8 TN = 44,00 EUR / ab 9 TN = 39,00 EUR

Jede kann sich wehren!
Bei diesem Angebot haben die Mädchen die Möglichkeit, die Selbstverteidigungstechniken intensiver zu üben, mehr Handlungsmöglichkeiten auszuprobieren und ihre individuellen Fragen zu stellen.
Bei Grenzverletzungen und Gewalt haben insbesondere Mädchen oft keine Handlungsstrategien, um sich zu behaupten oder zur Wehr zu setzen.
Die Teilnehmerinnen erlernen die Wirkung einer starken Körpersprache sowie eine klare verbale Selbstbehauptung. Neben dem Wissen über potentielle Gefahren werden auch verschiedene Möglichkeiten, sich gezielt Hilfe zu holen, vermittelt. Die Mädchen lernen, ihre Gefühle als Warnsignale zu verstehen und Situationen möglichst schnell einzuschätzen, um rechtzeitig zu handeln.
Außerdem werden einfache und leicht zu erlernende Techniken wie Tritte, Schläge und Befreiungen erlernt, um sich gegen körperliche Angriffe zur Wehr zu setzen.

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, dünne Turnschuhe, Essen und Getränk für die Pausen
ab Montag, 28.05.2018
5 x 90 Minuten
vhs-Gebäude, Ringstr. 16, Zimmer 2
Referent: Michael Landerer
Gebührenstaffelung:
2 TN = 94,00 EUR / 3 TN = 66,00 EUR / 4 TN = 51,00 EUR / ab 5 TN = 41,00 EUR

Die genauen Uhrzeiten werden zeitnah bekanntgegeben.
Kurstage: 28.05. + 29.05. + 30.05. + 01.06. + 02.06.
Bitte erkundigen Sie sich bei Interesse im vhs-Büro Tel. (08461) 266 oder geben Sie beim Anmelden unter "Bemerkung" an, welche Schule und Klasse Ihr Kind besucht und für welches Fach bzw. Thema es sich interessiert.
Dieses einmalige Ferienangebot ist für alle, die gerne Tanzen und sich auf die aktuellen Hits bewegen möchten.
Die verschiedenen Choreografien sind leicht zu erlernen und bringen jede Menge Spaß mit sich.
Dieses einmalige Ferienangebot ist für alle, die gerne Tanzen und sich auf die aktuellen Hits bewegen möchten.
Die verschiedenen Choreografien sind leicht zu erlernen und bringen jede Menge Spaß mit sich.

Seite 1 von 1

Detailsuche

Login für Stammkunden

Noch kein Stammkunde?

Login-Daten anfordern!
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Kurs kann nicht online gebucht werden. Bitte erfragen Sie telefonisch, ob eine Teilnahme möglich ist.
Kurs kann nicht online gebucht werden. Bitte erfragen Sie telefonisch, ob eine Teilnahme möglich ist.

Kontakt

vhs Beilngries e.V.
Ringstraße 16
92339 Beilngries

Telefon 08461-266
Telefax 08461-267
E-Mail: bildung@vhs-beilngries.de

Öffnungszeiten

Montag
08:00 - 12:30 Uhr und 14:00 - 16:30 Uhr

Dienstag
08:00 - 12:30 Uhr und 14:00 - 16:30 Uhr

Mittwoch 08:00 - 12:30 Uhr

Donnerstag
08:00 - 12:30 und 14:00 - 16:30 Uhr

Freitag 08:00 - 13:00 Uhr

Sprechzeiten für Integrationskurs-Interessenten mittwochs von 08:00 Uhr bis 12:30 Uhr bei Frau Stephan.
Vorherige Terminabstimmung erwünscht.

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Kursprogramm 2018

 

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
facebook