Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur >> Essen & Genießen

Seite 1 von 1

Sortierung nach:
freie Plätze
In diesem Kurs lernen die Teilnehmer Originalrezepte kennen, die die Kursleiterin durch Weitergabe von der Großmutter an die Mutter und dann an die Tochter kennt.
Folgende Gerichte werden zubereitet:
neue Rezepte
- Gai Satay (Hähnchenspiesschen) mit Erdnusssoße dazu Gurkensalat
- Gäng Kiauw wan Nüa (Grünes Curry-Kokosmilch-Rindfleisch) mit Jasminreis
- frisches Obst

Außerdem gibt es Informationen über landestypische Gewürze. Die Thai-Küche ist mit ihren würzigen, oft schnellen Rezepten und dem vielen frischen Gemüse eine sehr zeitgenössische Küche.
Materialkosten werden mit der Kursleiterin abgerechnet.
Bitte mitbringen: Schürze und Behälter für Kostproben

Kurs abgeschlossen M-5400 - Basischkochen - leicht und lecker

( ab Mo., 13.3., 18.30 Uhr )

Nach dem Fasten oder zur Ernährungsumstellung geeignet.
Sie lernen wie leichte basenreiche Mahlzeiten zubereitet werden. Leckere Rezepte!
Tipps und Ratschläge für eine gesunde, basenreiche Lebensweise.
Durch basenbewusste Ernährung gelangen Sie zu einem tollen Körpergefühl und halten ihr Gewicht stabil.
Materialkosten (ca. 10,00 Euro) werden vor Ort mit der Kursleitung abgerechnet.
Bei Nichterscheinen oder kurzfristiger Abmeldung müssen auch die Materialkosten entrichtet werden.
Bitte mitbringen: Behälter für evtl. Reste, ein scharfes Messer und ein Geschirrtuch.

Kurs abgeschlossen M-5415 - NEU-Vollwertige Familienküche

( ab Do., 16.3., 18.00 Uhr )

Vollwertige Mahlzeiten rund um den Tagesablauf, gesund und sättigend.
Frische Kost mit regionalen Lebensmitteln schmeckt der ganzen Familie und ist einfach in der Zubereitung. Frische Kräuter und frisch gemahlenes Getreide bringen Abwechslung in den Speiseplan.
Dieser Kochkurs richtet sich an Eltern mit Kindern im Kleinkindalter.

Für den Material- und Bearbeitungsaufwand wird ein Kostenbeitrag von 5,00 EUR berechnet.
Der Kochkurs findet in Kooperation mit dem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, Ingolstadt, statt.
Bitte mitbringen: Schürze, Geschirrtuch und Behälter für Lebensmittel

Anmeldeschluss: 13.03.2017

Kurs abgeschlossen M-5430 - Käsegerichte zum Dahinschmelzen

( ab Di., 21.3., 18.00 Uhr )

Wer auf Abwechslung beim Kochen steht, hat mit Käse den richtigen Partner, unübertroffen in Auswahl und Variationsmöglichkeiten.

Die Kosten für die Zutaten werden auf die Teilnehmer aufgeteilt und direkt an die Kursleitung bezahlt.
Bei Nichterscheinen oder kurzfristiger Abmeldung müssen auch die Materialkosten entrichtet werden.
Bitte mitbringen: Geschirrtuch, Spüllappen, Behälter für Proben, evtl. Schreibzeug

Kurs abgeschlossen M-5424 - Ausfall: Tortenbacken

( ab Di., 28.3., 18.00 Uhr )

Zuerst werden wir gemeinsam einen Biskuit backen.
Danach werden wir die Eierlikör-Mohntorte (Siegertorte von der Bayerischen Tortenschau 2015) mit einer Gelatine-Creme füllen, einstreichen und verzieren.

Im zweiten Teil gibt es die Möglichkeit, die von der Kursleitung bereits vorgefertigten Muffins mit Creme- oder Sahnerosen zu bespritzen. Hier kann jeder Teilnehmer selber üben. Bei Interesse kann die Kursleitung auch noch das Herstellen von Marzipanrosen zeigen.

Materialkosten belaufen sich auf ca. 5,00 Euro und werden direkt mit der Kursleitung abgerechnet.

Bitte mitbringen: Schürze, Spritzbeutel mit Rosentülle (falls vorhanden) und Vorratsbehälter
Die Sprachkursleiterin und Spanierin Beatriz Böhm bietet in diesem Kurs Einblicke in die traditionelle Spanische Küche.
Zusammen werden einige traditionelle Gerichte und Tapas zubereitet. Es sind ganz alltägliche Gerichte für zuhause, die man im Kreise von Freunden und der Familie genießen kann. Anschließend werden die Teilnehmer bei einem Glas Wein in den Genuss kommen, die fertigen Gerichte zu probieren.
Eine schöne Gelegenheit zum Kennenlernen und Ausprobieren der spanischen Landesküche.

Materialkosten werden mit der Kursleiterin abgerechnet.
Bei Nichterscheinen oder kurzfristiger Abmeldung müssen auch die Materialkosten entrichtet werden.
Bitte mitbringen: Behälter für evtl. Reste, ein scharfes Messer, eine Schürze und ein Geschirrtuch.
Dieser Kurs richtet sich an Eltern mit Kindern im Kleinkindalter.
Brauchen wir für die schnelle Küche unbedingt Fertigprodukte?
Geht es nicht auch ohne. Denken wir an die vielen Konservierungsstoffe, Zusatzstoffe, Geschmacksverstärker und vieles mehr, die unseren Körper nur belasten!
Wir zeigen Ihnen, wie Sie für ihre Kinder und Familie einfache, preiswerte und schnelle Gerichte zaubern können.

Für den Material- und Bearbeitungsaufwand wird ein Kostenbeitrag von 5,00 EUR berechnet.

Der Kochkurs findet in Kooperation mit dem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, Ingolstadt statt.

Bitte mitbringen: eine Schürze, ein Geschirrtuch und ein Behälter für Lebensmittel.

Anmeldeschluss: 31.03.2017
In diesem Kurs machen wir einen Rundgang durch die Spanische Gastronomie mit Sprachkursleiterin und Spanierin Beatriz Böhm.
Die mediterrane Küche Spaniens ist aufgrund der verschiedenen Einflüsse sehr facettenreich. So kann sich eine kulinarische Reise durch Spanien äußerst abwechslungsreich gestalten. Von leckeren Fischgerichten in Bilbao, über Paella in Valencia und Tapas in Andalusien bis zum traditionellen Dessert ist garantiert für jeden Gusto etwas dabei.

Anschließend werden die Teilnehmer bei einem Glas Wein in den Genuss kommen, die fertigen Gerichte zu probieren.

Materialkosten werden mit der Kursleiterin abgerechnet.
Bei Nichterscheinen oder kurzfristiger Abmeldung müssen auch die Materialkosten entrichtet werden.
Bitte mitbringen: Behälter für evtl. Reste, ein scharfes Messer, eine Schürze und ein Geschirrtuch.
Ob süß oder herzhaft, ob kleine oder große, Pfannkuchen mag jeder.

Die Kosten für die Zutaten werden auf die Teilnehmer aufgeteilt und direkt an die Kursleitung bezahlt.
Bei Nichterscheinen oder kurzfristiger Abmeldung müssen auch die Materialkosten entrichtet werden.
Bitte mitbringen: Geschirrtuch, Spüllappen, Behälter für Proben, evtl. Schreibzeug
In diesem Kurs lernen die Teilnehmer Originalrezepte kennen, die die Kursleiterin durch Weitergabe von der Großmutter an die Mutter und dann an die Tochter kennt.
Folgende Gerichte werden zubereitet:
neue Rezepte
- Gai Satay (Hähnchenspiesschen) mit Erdnusssoße dazu Gurkensalat
- Gäng Kiauw wan Nüa (Grünes Curry-Kokosmilch-Rindfleisch) mit Jasminreis
- frisches Obst

Außerdem gibt es Informationen über landestypische Gewürze. Die Thai-Küche ist mit ihren würzigen, oft schnellen Rezepten und dem vielen frischen Gemüse eine sehr zeitgenössische Küche.
Materialkosten werden mit der Kursleiterin abgerechnet.
Bitte mitbringen: Schürze und Behälter für Kostproben, Einmalhandschuhe

Kurs abgeschlossen M-5416 - Familiengerichte aus einem Topf

( ab Mi., 17.5., 18.30 Uhr )

Dieser Kurs richtet sich an Eltern mit Kindern im Kleinkindalter.
Gesunde, schnelle Gerichte aus einem Topf und das nicht nur mit Eintopf und Auflauf. In diesem Kurs werden wir leckere vollwertige Hauptgerichte zubereiten die der ganzen Familie schmecken und das mit nur einem Topf.
Lassen Sie sich überraschen!
Für den Material- und Bearbeitungsaufwand wird ein Kostenbeitrag von 5,00 EUR berechnet.
Der Kochkurs findet in Kooperation mit dem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, Ingolstadt, statt.
Bitte mitbringen: Schürze, Geschirrtuch, Spüllappen und Behälter für Lebensmittel

Anmeldeschluss:12.05.2017
In diesem Kurs lädt unsere Sprachkursleiterin und Spanierin Bea Böhm zu seeligen Momenten südlicher Lebensart ein.
Zusammen werden viele verschiedene traditionelle kalte und warme "Pintxos" (übersetzt "Spieß") aus allen Regionen Spaniens zubereitet.
"Pintxos", wie sie in der baskischen Sprache heißen, ähneln den klassischen spanischen Tapas. Es gibt jedoch ein paar Besonderheiten, durch die sich die baskische Variante klar von traditionellen Tapas abgrenzt. Sie sind aufwendiger zusammengestellt. Diese Häppchen werden mit einem Holzspieß verbunden. Brotscheiben oder Tortillasstücke bilden die Basis, die durch einen köstlichen Belag oder mehrere raffinierte Auflagen ergänzt wird.
Anschließend werden die Teilnehmer bei einem Glas Wein in den Genuss kommen, die fertigen Pintxos zu probieren und sich über diese spanische Tradition zu unterhalten.
Materialkosten werden mit der Kursleiterin abgerechnet.
Bei Nichterscheinen oder kurzfristiger Abmeldung müssen auch die Materialkosten entrichtet werden.
Bitte mitbringen: Behälter für evtl. Reste, ein scharfes Messer, eine Schürze und ein Geschirrtuch.




Guten Appetit!

Die Kosten für die Zutaten werden auf die Teilnehmer aufgeteilt und direkt an die Kursleitung bezahlt.

Bitte mitbringen: Behälter für evtl. Reste, scharfes Messer, Schürze, Geschirrtuch

Kurs abgeschlossen M-5432 - Schnitzelvariationen

( ab Di., 20.6., 18.00 Uhr )

Kaum etwas ist so beliebt wie Schnitzel, Wie gut, dass sie sich immer wieder köstlich kombinieren lassen. Knusprig paniert, herzhaft gefüllt oder köstlich überbacken, das sind die neuen Schnitzelfavoriten.

Die Kosten für die Zutaten werden auf die Teilnehmer aufgeteilt und direkt an die Kursleitung bezahlt.
Bei Nichterscheinen oder kurzfristiger Abmeldung müssen auch die Materialkosten entrichtet werden.
Bitte mitbringen: Geschirrtuch, Spüllappen, Behälter für Proben, evtl. Schreibzeug

Kurs abgeschlossen M-5408 - Spanische Tapas

( ab Mi., 21.6., 18.00 Uhr )

In diesem Kurs lädt unsere Sprachkursleiterin und Spanierin Beatriz Böhm zu seeligen Momenten südlicher Lebensart ein.
Zusammen werden verschiedene traditionelle Tapas aus allen Regionen Spaniens zubereitet.
"Tapas" sind leckere Kleinigkeiten, die meist auf dem Tresen hinter Glas präsentiert werden und die, warm oder kalt serviert, in Spanien das große Mahl einleiten, es häufig aber auch ersetzen.
Perfekt also für den Sommer!
Anschließend werden die Teilnehmer bei einem Glas Wein in den Genuss kommen, die fertigen Gerichte zu probieren.
Materialkosten werden mit der Kursleiterin abgerechnet.
Bei Nichterscheinen oder kurzfristiger Abmeldung müssen auch die Materialkosten entrichtet werden.
Bitte mitbringen: Behälter für evtl. Reste, ein scharfes Messer, eine Schürze und ein Geschirrtuch.

Kurs abgeschlossen M-5433 - Nudeln machen glücklich

( ab Di., 4.7., 18.00 Uhr )

... da muss etwas dran sein, denn die ganze Welt liebt sie. Nudelgerichte- einfach und schnell gemacht!

Bitte mitbringen: Geschirrtuch, Spüllappen, Behälter für Proben, evtl. Schreibzeug
In diesem Kurs lernen die Teilnehmer Originalrezepte kennen, die die Kursleiterin durch Weitergabe von der Großmutter an die Mutter und dann an die Tochter kennt.

Folgende Gerichte werden zubereitet:
- Yam Wunsen (Pikanter Glasnudelsalat mit Hackfleisch-Erdnuss-Gemüse und Kräutern)
- Gai Pad Priau Wan (Hähnchenbrust süß-sauer und Gemüse) mit Jasminreis
- Fax Thong Sangkaya (süßer Pudding im Kürbis)

Außerdem lernen die Teilnehmer in diesem Kurs mehr über Thai-Reis.
Materialkosten werden mit der Kursleiterin abgerechnet.

Bitte mitbringen: Schürze und Behälter für Kostproben
Ein kulinarisches Geschmackserlebnis mit vegetarischen, einfachen Rezepten.
Sie erfahren, wie Tofu mariniert und zubereitet wird, wie Bratlinge aus Maismehl - dazu verschiedene Dips - schnell und lecker hergestellt werden. Wir werden verschiedene Mehle ohne Weizen verarbeiten und Gemüsekuchen backen und vieles mehr.
Alle Rezepte sind alltagstauglich, aber auch für Gäste ein Gaumenschmaus.
Materialkosten (ca. 10,00 Euro) werden vor Ort mit der Kursleitung abgerechnet.
Bei Nichterscheinen oder kurzfristiger Abmeldung müssen auch die Materialkosten entrichtet werden.
Bitte mitbringen: Behälter für evtl. Reste, ein scharfes Messer und ein Geschirrtuch.

Seite 1 von 1

Detailsuche

Login für Stammkunden

Noch kein Stammkunde?

Login-Daten anfordern!
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Kurs kann nicht online gebucht werden. Bitte erfragen Sie telefonisch, ob eine Teilnahme möglich ist.
Kurs kann nicht online gebucht werden. Bitte erfragen Sie telefonisch, ob eine Teilnahme möglich ist.

Kontakt

vhs Beilngries e.V.
Ringstraße 16
92339 Beilngries

Telefon 08461-266
Telefax 08461-267
E-Mail: bildung@vhs-beilngries.de

Öffnungszeiten

Montag
08:00 - 12:30 Uhr und 14:00 - 16:30 Uhr

Dienstag
08:00 - 12:30 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch
08:00 - 12:30

Donnerstag
08:00 - 12:30 und 14:00 - 16:30 Uhr

Freitag
08:00 - 13:00 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Kursprogramm 2016

 

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen