Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> (Wasser-) Gymnastik & Bewegung

Seite 1 von 1

Sortierung nach:
freie Plätze

auf Warteliste N-4420 - Rücken-Fit (Mo. 9 Uhr)

( ab Mo., 18.9., 9.00 Uhr )

Bereits ausgebucht!
Möchten Sie lernen, auf angenehme Weise Ihren Rücken zu stärken und somit Rückenschmerzen vorbeugen? Dann sind Sie hier richtig. Langfristig verfolgen die Kurse das Ziel, durch Lockerungs- und Entspannungsgymnastik Verspannungen und Fehlhaltungen in das Bewusstsein zu rücken und zu bearbeiten. Durch Dehn- und Kraftübungen wird die Stützmuskulatur des Körpers gestärkt und somit die Wirbelsäule entlastet.

auf Warteliste N-4421 - Rücken-Fit (Mo. 10 Uhr)

( ab Mo., 18.9., 10.00 Uhr )

Bereits ausgebucht!
Möchten Sie lernen, auf angenehme Weise Ihren Rücken zu stärken und somit Rückenschmerzen vorbeugen? Dann sind Sie hier richtig. Langfristig verfolgen die Kurse das Ziel, durch Lockerungs- und Entspannungsgymnastik Verspannungen und Fehlhaltungen in das Bewusstsein zu rücken und zu bearbeiten. Durch Dehn- und Kraftübungen wird die Stützmuskulatur des Körpers gestärkt und somit die Wirbelsäule entlastet.

Anmeldung möglich N-4557 - BODYFIT

( ab Mo., 18.9., 18.00 Uhr )

BODYFIT - Ein Mix aus Rückenfit, Bauch, Beine, Po und Stretching machen diese Stunde zu einer abwechslungsreichen Trainingseinheit. Nach einem kreislaufanregenden Aufwärmen wird der gesamte Körper durch viele Wiederholungen, große und kleine Bewegungen gekräftigt. Ein Cool-down und Stretching runden das Training ab. Fühlen Sie Kräftigung, Geschmeidigkeit und neue Stärke in Ihren Körper fließen! Ihr Rücken und Ihre Haltung, ebenso wie Ihre Laune nach überstandenem Training werden es Ihnen danken.

Bitte mitbringen: Gymnastikmatte

auf Warteliste N-4422 - Rücken-Fit (Di. 10 Uhr)

( ab Di., 19.9., 10.00 Uhr )

Bereits ausgebucht!
Möchten Sie lernen, auf angenehme Weise Ihren Rücken zu stärken und somit Rückenschmerzen vorbeugen? Dann sind Sie hier richtig. Langfristig verfolgen die Kurse das Ziel, durch Lockerungs- und Entspannungsgymnastik Verspannungen und Fehlhaltungen in das Bewusstsein zu rücken und zu bearbeiten. Durch Dehn- und Kraftübungen wird die Stützmuskulatur des Körpers gestärkt und somit die Wirbelsäule entlastet.
bereits ausgebucht!
Diese Kurse bieten Ihnen ein funktionelles Kräftigungsprogramm. Viele Dehnübungen machen Sie beweglich, Muskelstraffung bringt Ihren Körper in Form und regeneriert ihn, sodass er nach und nach an Beweglichkeit gewinnt. Diese Kurse bieten zusätzlich Bauch-Beine-Po-Training mit Kräftigung der wichtigsten Muskelpartien. Geeignet für Einsteiger und Fortgeschrittene.

auf Warteliste N-4554 - BODYFIT

( ab Di., 19.9., 19.30 Uhr )

BODYFIT ist ein Mix aus Rückenfit, Bauch, Beine, Po. Pilates und Stretching machen diese Stunde zu einer abwechslungsreichen Trainingseinheit. Nach einem kreislaufanregenden Aufwärmen wird der gesamte Körper durch viele Wiederholungen, große und kleine Bewegungen gekräftigt. Ein Cool-down und Stretching runden das Training ab. Fühlen Sie Kräftigung, Geschmeidigkeit und neue Stärke in Ihren Körper fließen! Ihr Rücken und Ihre Haltung, ebenso wie Ihre Laune nach überstandenem Training werden es Ihnen danken.
Ab März 2018 ist auch ein Kurs am Donnerstag geplant.
Bitte mitbringen: Gymnastikmatte

auf Warteliste N-4568 - TAE BO

( ab Di., 19.9., 18.30 Uhr )

TAE BO ist ein effektives Herz-Kreislauftraining mit Bewegungen aus dem Boxen, Kickboxen und Aerobic. Geeignet für jeden, der sich gern bewegt. Beweglichkeit, Ausdauer, Koordination und Schnelligkeit werden in einer Kombination aus wechselnden Choreografien und Kräftigungsübungen trainiert. Die Techniken werden gezielt ausgeführt, sodass mit hoher Körperspannung gearbeitet wird. Eine Stunde voller Spaß, motivierender Musik und viel Schweiß...

Ab März 2018 ist auch ein Kurs am Donnerstag geplant.

Anmeldung möglich N-4612 - Aquajogging I

( ab Di., 19.9., 17.15 Uhr )

Gebühr zuzüglich Eintritt in das Hallenbad.
Wie auch an Land wird joggend, jedoch in einer schwebenden Position, durch das Wasser gelaufen. Um das "normale Joggen" etwas aufzulockern und um auch weitere andere Muskelgruppen zu trainieren, werden die Schrittgrößen verändert, das Tempo variiert und auch die Arme ergänzend eingesetzt.
Im Unterschied zu vielen Angeboten im Flachwasser findet Aquajogging "ohne Bodenkontakt" im Tiefwasser statt, der Körper schwebt durch das Wasser und erhält Auftrieb durch eine Weste. Im Wasser werden bei der Laufbewegung die Gelenke und Sehnen viel weniger belastet, denn es wird gegen den Widerstand des Wassers gearbeitet.
Zustieg je nach Kapazität möglich!

auf Warteliste N-4613 - Aquajogging II

( ab Di., 19.9., 18.00 Uhr )

Gebühr zuzüglich Eintritt in das Hallenbad.
Wie auch an Land wird joggend, jedoch in einer schwebenden Position, durch das Wasser gelaufen. Um das "normale Joggen" etwas aufzulockern und um auch weitere andere Muskelgruppen zu trainieren, werden die Schrittgrößen verändert, das Tempo variiert und auch die Arme ergänzend eingesetzt.
Im Unterschied zu vielen Angeboten im Flachwasser findet Aquajogging "ohne Bodenkontakt" im Tiefwasser statt, der Körper schwebt durch das Wasser und erhält Auftrieb durch eine Weste. Im Wasser werden bei der Laufbewegung die Gelenke und Sehnen viel weniger belastet, denn es wird gegen den Widerstand des Wassers gearbeitet.
Zustieg je nach Kapazität möglich!

freie Plätze N-4590 - Zirkeltraining

( ab Mi., 20.9., 18.30 Uhr )

ZIRKELTRAINING
An verschiedenen Stationen werden unterschiedliche Übungen ausgeführt, mal zählt die Anzahl der Wiederholungen, mal die Zeit, Schlag auf Schlag - ohne große Pausen.
Typisch für das Zirkeltraining ist, dass alle Hauptmuskelgruppen beansprucht werden. Durch den ständigen Wechsel der Übungen werden unterschiedliche Muskeln trainiert und können sich zwischendurch wieder regenerieren.
Aber auch das Herz-Kreislauf-System ist gefordert, sodass Zirkeltraining ebenfalls sehr effektiv die Ausdauer und das Immunsystem stärkt.
Im Anschluss besteht die Möglichkeit, noch eine halbe Stunde am Vollyballspielen teilzunehmen. Hierzu bitte im Kurs N-4591 extra anmelden.

freie Plätze N-4591 - Zirkeltraining + Volleyball

( ab Mi., 20.9., 18.30 Uhr )

ZIRKELTRAINING 60 Minuten und 30 Minuten Volleyball
An verschiedenen Stationen werden unterschiedliche Übungen ausgeführt, mal zählt die Anzahl der Wiederholungen, mal die Zeit, Schlag auf Schlag - ohne große Pausen.
Typisch für das Zirkeltraining ist, dass alle Hauptmuskelgruppen beansprucht werden. Durch den ständigen Wechsel der Übungen werden unterschiedliche Muskeln trainiert und können sich zwischendurch wieder regenerieren.
Aber auch das Herz-Kreislauf-System ist gefordert, sodass Zirkeltraining ebenfalls sehr effektiv die Ausdauer und das Immunsystem stärkt.

auf Warteliste N-4424 - Rücken-Fit ( Do 17.30 Uhr )

( ab Do., 21.9., 17.30 Uhr )

Bereits ausgebucht!
Möchten Sie lernen, auf angenehme Weise Ihren Rücken zu stärken und somit Rückenschmerzen vorbeugen? Dann sind Sie hier richtig. Langfristig verfolgen die Kurse das Ziel, durch Lockerungs- und Entspannungsgymnastik Verspannungen und Fehlhaltungen in das Bewusstsein zu rücken und zu bearbeiten. Durch Dehn- und Kraftübungen wird die Stützmuskulatur des Körpers gestärkt und somit die Wirbelsäule entlastet.

auf Warteliste N-4425 - Rücken-Fit (Do.18.30 Uhr)

( ab Do., 21.9., 18.30 Uhr )

Bereits ausgebucht!
Möchten Sie lernen, auf angenehme Weise Ihren Rücken zu stärken und somit Rückenschmerzen vorbeugen? Dann sind Sie hier richtig. Langfristig verfolgen die Kurse das Ziel, durch Lockerungs- und Entspannungsgymnastik Verspannungen und Fehlhaltungen in das Bewusstsein zu rücken und zu bearbeiten. Durch Dehn- und Kraftübungen wird die Stützmuskulatur des Körpers gestärkt und somit die Wirbelsäule entlastet.

Anmeldung möglich N-4570 - Fit - Fun - Fetzig am Donnerstag

( ab Do., 21.9., 18.00 Uhr )

Drei "F", die für Ihre Gesundheit stehen:

- Fit für Konditionsgymnastik
- Fun für Spaß an der Bewegung
- Fetzig für heiße Musik

Wir bieten Ihnen ein abwechslungsreiches Programm und steigern das Wohlbefinden durch Ausdauertraining und gezielte, beweglich machende und kräftigende Ganzkörpergymnastik. Abwechslung und Spaß am Sport sind garantiert: u. a. mit Bällen (Pezzi-Rebound-Bälle), Krafttraining mit Hanteln bzw. Theraband, Rope-Skipping, explosives Kick-Box-Training und immer wieder Bauch-Beine-Po-Gymnastik, Mobilisierung des Rückens sowie Dehn- und Entspannungsübungen.

So sichern Sie sich einen straffen Körper, wohlgeformte Muskeln und vor allen Dingen Freude an der Bewegung.

freie Plätze N-4647 - Step-Aerobic

( ab Do., 21.9., 19.30 Uhr )

Ein Workout mit einem Step-Aerobic-Board. Genau das Richtige für alle, die Stress und überflüssige Pfunde ohne großen Aufwand einfach wegtrainieren möchten.
Bereits ausgebucht!
Möchten Sie lernen, auf angenehme Weise Ihren Rücken zu stärken und somit Rückenschmerzen vorbeugen? Dann sind Sie hier richtig. Langfristig verfolgen die Kurse das Ziel, durch Lockerungs- und Entspannungsgymnastik Verspannungen und Fehlhaltungen in das Bewusstsein zu rücken und zu bearbeiten. Durch Dehn- und Kraftübungen wird die Stützmuskulatur des Körpers gestärkt und somit die Wirbelsäule entlastet.

Möchten Sie lernen, auf angenehme Weise Ihren Rücken zu stärken und somit Rückenschmerzen vorbeugen? Dann sind Sie hier richtig. Langfristig verfolgen die Kurse das Ziel, durch Lockerungs- und Entspannungsgymnastik Verspannungen und Fehlhaltungen in das Bewusstsein zu rücken und zu bearbeiten. Durch Dehn- und Kraftübungen wird die Stützmuskulatur des Körpers gestärkt und somit die Wirbelsäule entlastet.
Bereits ausgebucht!
Möchten Sie lernen, auf angenehme Weise Ihren Rücken zu stärken und somit Rückenschmerzen vorbeugen? Dann sind Sie hier richtig. Langfristig verfolgen die Kurse das Ziel, durch Lockerungs- und Entspannungsgymnastik Verspannungen und Fehlhaltungen in das Bewusstsein zu rücken und zu bearbeiten. Durch Dehn- und Kraftübungen wird die Stützmuskulatur des Körpers gestärkt und somit die Wirbelsäule entlastet.
Mehr Power für Bauch, Beine, Po und Rücken
Nach einem gelenkschonenden und kreislaufanregenden Aufwärmen wird die Bauch-, Bein- und Pomuskulatur gekräftigt. Ergänzend erfolgt die Kräftigung der Rückenmuskulatur. Ein abschließendes Entspannungs- und Dehnungsprogramm lässt die Stunde ausklingen.

Bitte mitbringen: Gymnastikmatte, Getränk, evtl. Handtuch und Socken

Anmeldung möglich N-4552 - BODYFIT am Vormittag

( ab Fr., 22.9., 10.00 Uhr )

BODYFIT ist ein Mix aus Rückenfit, Bauch, Beine, Po. Pilates und Stretching machen diese Stunde zu einer abwechslungsreichen Trainingseinheit. Nach einem kreislaufanregenden Aufwärmen wird der gesamte Körper durch viele Wiederholungen, große und kleine Bewegungen gekräftigt. Ein Cool-down und Stretching runden das Training ab. Fühlen Sie Kräftigung, Geschmeidigkeit und neue Stärke in Ihren Körper fließen! Ihr Rücken und Ihre Haltung, ebenso wie Ihre Laune nach überstandenem Training werden es Ihnen danken.
Bitte mitbringen: Gymnastikmatte

Anmeldung möglich N-4674 - Jumping

( ab Fr., 22.9., 17.00 Uhr )

Jumping, der aktuelle Fitness Trend, ist ein dynamisches Fitnesstraining auf dafür speziell entwickelten Trampolinen. Für das Training werden traditionelle Aerobic-Schritte genutzt, die durch den federnden Untergrund gelenkschonend sind. Der Gleichgewichtssinn und die Körperkoordination werden durch Jumping wesentlich verbessert. Die Komplexität der Übungen garantiert die Stärkung des gesamten Körpers. Dieses spezielle Balancetraining festigt vor allem die tiefliegende Rückenmuskulatur, die in der Regel nur schwer trainiert werden kann.

Anmeldung möglich N-4676 - Jumping

( ab Fr., 22.9., 18.00 Uhr )

Jumping, der aktuelle Fitness Trend, ist ein dynamisches Fitnesstraining auf dafür speziell entwickelten Trampolinen. Für das Training werden traditionelle Aerobic-Schritte genutzt, die durch den federnden Untergrund gelenkschonend sind. Der Gleichgewichtssinn und die Körperkoordination werden durch Jumping wesentlich verbessert. Die Komplexität der Übungen garantiert die Stärkung des gesamten Körpers. Dieses spezielle Balancetraining festigt vor allem die tiefliegende Rückenmuskulatur, die in der Regel nur schwer trainiert werden kann.
montags 9x, 25.09. - 27.11.17 von 19:15 Uhr bis 20:45 Uhr
donnerstags 1x, 27.09.17 von 18:15 Uhr bis 19:45 Uhr
Wer kennt das nicht... Unbeweglichkeit, Verspanntheit, Unwohlsein, Schlappheit und Müdigkeit...
Durch das Faszientraining lösen Sie Verspannungen und werden wieder beweglicher. Die Faszienmassage wird erlernt und mit speziellen Dehn- und Kräftigungsübungen intensiviert. Sie erarbeiten sich mehr Flexibilität und Dehnbarkeit durch ein gezieltes Training des myofaszialen Gewebes.

Das Training garantiert:
- Verbesserung des Stoffwechsels und des Wohlbefindens
- schnellere Regeneration nach dem Sport
- Verbesserung der Durchblutung für Haut- und Bindegewebe
- Leistungssteigerung der Muskulatur

Zusätzlich zum Kurs können die Teilnehmer/innen an neun Tagen eine freiwillige Körperreinigung bzw. Entschlackung vornehmen, die aber nicht Kursinhalt ist.
Es kommt ein fertiges Konzept zur Anwendung. Jede/r kann sein eigenes Tagebuch führen um zu prüfen, inwiefern die vorgeschriebene Ernährung eingehalten wird. Nähere Informationen erhalten Sie von der Kursleiterin unter 08464 / 60 1 037 bzw. 0151 / 50 60 60 80.
Bitte mitbringen: Gymnastikmatte

fast ausgebucht N-4480 - NEU - Functional Training

( ab Mo., 25.9., 18.15 Uhr )

Ein gut trainiereter Po, ein starker Rücken und ein straffer Bauch stehen im Fokus dieser Herbst-Trainingseinheit.
Mit den Mini-Superbands und guter Musik werden wir viele Trainingsvariationen für das Ganzkörpertraining erarbeiten, die mit viel Spaßgarantie und Anstrengung zum Ziel führen. Der ganze Core-Bereich (Rücken und Bauch) wird gestärkt, für eine gerade und attraktivere Körperhaltung.
Ein Folgekurs im Januar ist in Planung.

Bitte mitbringen: Gymnastikmatte

Anmeldung möglich N-4631 - ZUMBA

( ab Mo., 25.9., 19.30 Uhr )

Zumba ist ein Tanz-Fitness Workout, in dem die verschiedenen lateinamerikanischen Tanzstile wie Salsa, Cumbia, Merengue, Reggaeton uvm. die Hüften schwingen lassen!
Im Vordergrund stehen Spaß und Bewegungsfreude und ganz nebenbei wird Gewicht reduziert und Kondition aufgebaut.
Komm und spüre das Sommer-Sonne-Strand Feeling.

Anmeldung möglich N-4510 - NEU - XXL - Gesund und fit

( ab Di., 26.9., 18.30 Uhr )

Funktionsgymnastik für Frauen, die ein paar Gramm zu viel haben:
Super Musik motiviert bei Funktionsgymnastik und leichter Aerobic, Fettverbrennung, Wahrnehmungsschulung und Entspannung. Kein Laufen und Springen! Wenig Bodengymnastik!
Bitte mitbringen: Hallenturnschuhe, Handtuch und Getränk.

Anmeldung möglich N-4550 - BODYFIT

( ab Di., 26.9., 19.30 Uhr )

BODYFIT ist ein Ganzkörpertraining für Bauch, Beine, Po, Rücken und Arme. Nach einem kurzen Warm up kräftigen wir gezielt alle Muskelgruppen zur Verbesserung der Körperhaltung. Variationen aus Body Art, Yoga, Pilates und "Bauch-Peine-Po" fördern Kraft, Koordination, Beweglichkeit und schulen das Gleichgewicht.
Neue Trends aus der Fitnessbranche wie HIIT (Hoch Intensives Intervall-Training) kurbeln die Fettverbrennung an. Das abschließende Stretching rundet die Einheit ab. Eine Stunde zum Auspowern mit positiven Effekten: Stressabbau und Steigerung von Selbstbewusstsein und guter Laune nach überstandenem Training!
Die Übungen werden unter der Anleitung von Fachpersonal durchgeführt, begleitet von der Musik der aktuellen Charts.
Für Bewegungserfahrene und die, die es werden wollen!!

Bitte mitbringen: Gymnastikmatte

auf Warteliste N-4670 - Jumping

( ab Di., 26.9., 20.00 Uhr )

Jumping, der aktuelle Fitness Trend, ist ein dynamisches Fitnesstraining auf dafür speziell entwickelten Trampolinen. Für das Training werden traditionelle Aerobic-Schritte genutzt, die durch den federnden Untergrund gelenkschonend sind. Der Gleichgewichtssinn und die Körperkoordination werden durch Jumping wesentlich verbessert. Die Komplexität der Übungen garantiert die Stärkung des gesamten Körpers. Dieses spezielle Balancetraining festigt vor allem die tiefliegende Rückenmuskulatur, die in der Regel nur schwer trainiert werden kann.

Anmeldung möglich N-4537 - Piloxing

( ab Mi., 27.9., 19.15 Uhr )

Piloxing verbindet die effektivsten Übungen aus Pilates, Tanz und Boxen. So baut Piloxing Muskeln auf und strafft den ganzen Körper. Piloxing ist ein forderndes Intervall-Training, das Fett verbrennt, Muskeln aufbaut, das Herz-Kreislauf-System trainiert und effektiv den Körper formt und strafft. Die Box-Elemente beim Piloxing fördern die Beweglichkeit, Flexibilität und Ausdauer. Der Einfluss aus dem Pilates sorgt dafür, dass beim Piloxing auch tiefer liegende Muskelgruppen gekräftigt werden und sich insgesamt die Körperhaltung verbessert. Das Beste: Piloxing macht richtig Spaß, da jede Trainingseinheit leichte Tanz-Elemente mit motivierender Musik beinhaltet.
Bitte mitbringen: Matte, Getränk, Sportbekleidung, Handtuch evtl. Stoppersocken, wenn Sie ungern barfuß trainieren.

auf Warteliste N-4672 - Jumping

( ab Mi., 27.9., 17.45 Uhr )

Jumping, der aktuelle Fitness Trend, ist ein dynamisches Fitnesstraining auf dafür speziell entwickelten Trampolinen. Für das Training werden traditionelle Aerobic-Schritte genutzt, die durch den federnden Untergrund gelenkschonend sind. Der Gleichgewichtssinn und die Körperkoordination werden durch Jumping wesentlich verbessert. Die Komplexität der Übungen garantiert die Stärkung des gesamten Körpers. Dieses spezielle Balancetraining festigt vor allem die tiefliegende Rückenmuskulatur, die in der Regel nur schwer trainiert werden kann.

Anmeldung möglich N-4640 - ZUMBA

( ab Do., 28.9., 18.00 Uhr )

Tanzen, schwitzen, Rhythmus spüren!
Wer bei Zumba an Musik denkt, liegt schon ganz gut: Die Mischung aus Tanz, Aerobic und Intervalltraining bringt die Figur zu latein-amerikanischen Klängen in Topform.
Ganz nach dem Motto "FUN AND EASY TO DO"!
Gebühr zuzüglich Eintritt in das Hallenbad.

Anfänger erlernen durch die Schritt-für-Schritt-Methode die Kraultechnik von Grund auf.
Sie entwickeln nach und nach die richtige Technik und bewegen sich dadurch effizienter im Wasser.
Nichtschwimmer willkommen!

Bitte mitbringen: Schwimmbrille

freie Plätze N-4595 - Nordic Walking - Einsteigerkurs

( ab Mi., 4.10., 8.45 Uhr )

In diesem Kurs erlernen Sie die Technik des Nordic Walking, das harmonisierende und effektive Gehen mit Stöcken.
Gemeinsam bewegen wir uns auch in der "dunklen" Jahreszeit in der Natur und durchwalken unterschiedliche Strecken. Kräftigungs- und Technikübungen unterbrechen das Walken immer wieder. Anschließende Stretchingübungen runden das Ganze ab.
Nordic Walking ist ein Ausdauer- und Koordinationssport, der jahreszeitlich unabhängig durchgeführt werden kann.
Der rhythmische Bewegungsablauf stärkt u.a. das Herz- und Kreislaufsystem sowie die Muskulatur, lockert v.a. den Schulter- und Nackenbereich, schont dabei die Gelenke, verbessert die Sauerstoffversorgung der Lunge und hilft bei der Gewichtsreduzierung.
Gut geeignet auch zum Abbau von alltäglichem Stress.
Bei Vorerkrankungen bitte eine Teilnahme bei Ihrem Arzt abklären.
Ausrüstung: möglichst gut gedämpfte Sportschuhe, witterungsangepasste, bequeme Kleidung, wenn vorhanden Walking-Stöcke. Bei Bedarf können in den ersten zwei Tagen auf Anfrage, gegen eine Gebühr von 3,00 EUR pro Trainingstag, Stöcke ausgeliehen werden.
Bei Rückfragen Telefon 08467/801357.

Erster Treffpunkt: Schiffsanlegestelle am Hafen in Beilngries
Der Kurs findet 4x mittwochs, 3x montags und 1x donnerstags statt.
Termine: Mi. 04.10.17 / Do. 05.10.17 / Mo. 9.10.17 / Mi. 11.10.17 / Mo. 16.10.17 / Mi. 18.10.17 / Mo. 23.11.17 / Mi. 25.10.17

fast ausgebucht N-4600 - Aquafitness im Flachwasser

( ab Mi., 4.10., 19.00 Uhr )

Gebühr zuzüglich Eintritt für das Hallenbad.

Aquafitness im Fachwasser
"Gesund sein und bleiben".
Die Vorteile des Wassers optimal nutzen: Der Auftrieb entlastet die Gelenke, der Widerstand stärkt die Muskulatur und das Herz-Kreislauf-System.
Somit kommt es weder zu Überforderung noch zu Muskelkater. "Aquafitness" ist ein sanftes, aber effektives Fitnessangebot. Geeignet für Neu- und Wiedereinsteiger, sowie alle, die mit Spaß im Wasser trainieren wollen.
Gebühr zuzüglich Eintritt für das Hallenbad.

Aqua-Fatburner im Tief- und Flachwasser
Grundsätzlich gilt Aquatraining als ideales Mittel, um den Fettstoffwechsel anzukurbeln. Es ist effektiv, zeiteffizient und gelenkschonend. Der Auftrieb und der Wasserwiderstand bieten sowohl Bewegungsfreiheit als auch neue Möglichkeiten des intensiven Trainings. Es werden Ausdauer und Muskelkraft, Koordination und Beweglichkeit trainiert. Und das unter schonenden Bedingungen für Gelenke und Muskeln. Für alle, die den Fettstoffwechsel anregen und damit den Fettverbrauch steigern wollen.

auf Warteliste N-4460 - Bewegter Rücken

( ab Mo., 9.10., 18.00 Uhr )

Der BEWEGTE RÜCKEN ist ein "faszinierendes" Trainingserlebnis mit fließenden, harmonischen Bewegungen im Rhythmus der Musik, eine moderne, zeitgemäße Form des Haltungs- und Rückentrainings.
Beweglichkeit, Kraft und Geschmeidigkeit zu erreichen, den Körper als Einheit zu sehen, auf alle Strukturen und deren Vernetzung untereinander einzugehen, das ist das Ziel des Bewegungskonzeptes BEWEGTER RÜCKEN.
Im Zentrum des Bewegungskonzeptes steht daher das harmonische, fließende Arbeiten mit hoher Bewegungsqualität im Rhythmus der Musik.
Dieser Kurs richtet sich an TN, die bereits unter Anleitung eines ausgebildeten Trainers gelaufen sind bzw. Ihre Technik optimieren möchten.
Gemeinsam steigern wir die Kondition sowie Ausdauer und erleben dabei auf unterschiedlichen Pfaden die Natur. Kräftigungs- und Technikübungen unterbrechen das Walken immer wieder. Anschließende Stretchingübungen runden das Ganze ab.
Körperliche Auswirkungen, siehe wie beim Einsteigerkurs.
Ausrüstung: möglichst gut gedämpfte Sportschuhe, witterungsangepasste, bequeme Kleidung, Walking Stöcke
Bei Rückfragen Telefon 08467/80 13 57
Erster Treffpunkt: Schiffsanlegestelle am Hafen in Beilngries

freie Plätze N-4445 - NEU - "Beckenboden-Bodyfit mit Baby"

( ab Fr., 10.11., 11.00 Uhr )

Der Kurs "Beckenboden-Bodyfit mit Baby" richtet sich speziell an frisch gebackene Mamas, die sich nach dem Rückbildungskurs bei ihrer Hebamme noch weiter um ihren Beckenboden und Babyspeck kümmern wollen, aber ihre Babys nicht in Fremdbetreuung abgeben wollen oder können.
Hier machen wir Bodyfit mit Baby in Kombination mit Beckenboden- und Rückbildungsübungen und Kinaesthetics (Bewegungswahrnehmung).
In diesem Kurs wird speziell im Hinblick auf die Schonung, aber auch Stärkung des Beckenbodens und des Rückens der ganze Körper mittels kinaesthetischer, kraftökonomischer und sprialischer Übungen trainiert. Die Babys werden teilweise in die Übungen integriert und dürfen auch auf dem Boden mit- bzw. rumturnen und so mit der Mama trainieren.
Dieses Training ersetzt keinen Rückbildungskurs, wirkt aber ergänzend dazu.
Die Babys sollten schon einigermaßen Kopfkontrolle haben, mindestens aber 6 Wochen alt sein. Bis zum Laufalter können die Babys noch gut mittrainieren. Für Kleinkinder nur nach Absprache.

freie Plätze N-4511 - NEU - XXL - Gesund und fit

( ab Di., 21.11., 18.30 Uhr )

Funktionsgymnastik für Frauen, die ein paar Gramm zu viel haben:
Super Musik motiviert bei Funktionsgymnastik und leichter Aerobic, Fettverbrennung, Wahrnehmungsschulung und Entspannung. Kein Laufen und Springen! Wenig Bodengymnastik!
Bitte mitbringen: Hallenturnschuhe, Handtuch und Getränk.
Da wir nach dem Prinzip der Weitermeldelisten arbeiten, können wir Sie für diesen Kurs nur als Interessent vormerken. Sollten wir Ihnen einen Platz anbieten können, nehmen wir ca. 3 Wochen vor Kursbeginn mit Ihnen Kontakt auf.

Wer kennt das nicht... Unbeweglichkeit, Verspanntheit, Unwohlsein, Schlappheit und Müdigkeit...
Durch das Faszientraining lösen Sie Verspannungen und werden wieder beweglicher. Die Faszienmassage wird erlernt und mit speziellen Dehn- und Kräftigungsübungen intensiviert. Sie erarbeiten sich mehr Flexibilität und Dehnbarkeit durch ein gezieltes Training des myofaszialen Gewebes.

Das Training garantiert:
- Verbesserung des Stoffwechsels und des Wohlbefindens
- schnellere Regeneration nach dem Sport
- Verbesserung der Durchblutung für Haut- und Bindegewebe
- Leistungssteigerung der Muskulatur

Zusätzlich zum Kurs können die Teilnehmer/innen an neun Tagen eine freiwillige Körperreinigung bzw. Entschlackung vornehmen, die aber nicht Kursinhalt ist.
Es kommt ein fertiges Konzept zur Anwendung. Jede/r kann sein eigenes Tagebuch führen um zu prüfen, inwiefern die vorgeschriebene Ernährung eingehalten wird. Nähere Informationen erhalten Sie von der Kursleiterin unter 08464 / 60 10 37 bzw. 0151 / 50 60 60 80.

Bitte mitbringen: Gymnastikmatte

freie Plätze N-4642 - ZUMBA

( ab Do., 7.12., 18.00 Uhr )

Da wir nach dem Prinzip der Weitermeldelisten arbeiten, können wir Sie für diesen Kurs nur als Interessent vormerken. Sollten wir Ihnen einen Platz anbieten können, nehmen wir ca. 3 Wochen vor Kursbeginn mit Ihnen Kontakt auf.

Tanzen, schwitzen, Rhythmus spüren!
Wer bei Zumba an Musik denkt, liegt schon ganz gut: Die Mischung aus Tanz, Aerobic und Intervalltraining bringt die Figur zu latein-amerikanischen Klängen in Topform.
Ganz nach dem Motto "FUN AND EASY TO DO"!

freie Plätze N-4648 - Step-Aerobic

( ab Do., 7.12., 19.30 Uhr )

Da wir nach dem Prinzip der Weitermeldelisten arbeiten, können wir Sie für diesen Kurs nur als Interessent vormerken. Sollten wir Ihnen einen Platz anbieten können, nehmen wir ca. 3 Wochen vor Kursbeginn mit Ihnen Kontakt auf.

Ein Workout mit einem Step-Aerobic-Board. Genau das Richtige für alle, die Stress und überflüssige Pfunde ohne großen Aufwand einfach wegtrainieren möchten.

freie Plätze N-4675 - Jumping

( ab Fr., 8.12., 17.00 Uhr )

Da wir nach dem Prinzip der Weitermeldelisten arbeiten, können wir Sie für diesen Kurs nur als Interessent vormerken. Sollten wir Ihnen einen Platz anbieten können, nehmen wir ca. 3 Wochen vor Kursbeginn mit Ihnen Kontakt auf.

Jumping, der aktuelle Fitness Trend, ist ein dynamisches Fitnesstraining auf dafür speziell entwickelten Trampolinen. Für das Training werden traditionelle Aerobic-Schritte genutzt, die durch den federnden Untergrund gelenkschonend sind. Der Gleichgewichtssinn und die Körperkoordination werden durch Jumping wesentlich verbessert. Die Komplexität der Übungen garantiert die Stärkung des gesamten Körpers. Dieses spezielle Balancetraining festigt vor allem die tiefliegende Rückenmuskulatur, die in der Regel nur schwer trainiert werden kann.

freie Plätze N-4677 - Jumping

( ab Fr., 8.12., 18.00 Uhr )

Da wir nach dem Prinzip der Weitermeldelisten arbeiten, können wir Sie für diesen Kurs nur als Interessent vormerken. Sollten wir Ihnen einen Platz anbieten können, nehmen wir ca. 3 Wochen vor Kursbeginn mit Ihnen Kontakt auf.

Jumping, der aktuelle Fitness Trend, ist ein dynamisches Fitnesstraining auf dafür speziell entwickelten Trampolinen. Für das Training werden traditionelle Aerobic-Schritte genutzt, die durch den federnden Untergrund gelenkschonend sind. Der Gleichgewichtssinn und die Körperkoordination werden durch Jumping wesentlich verbessert. Die Komplexität der Übungen garantiert die Stärkung des gesamten Körpers. Dieses spezielle Balancetraining festigt vor allem die tiefliegende Rückenmuskulatur, die in der Regel nur schwer trainiert werden kann.

freie Plätze N-4430 - Rücken-Fit (Mo. 9 Uhr)

( ab Mo., 8.1., 9.00 Uhr )

Da wir nach dem Prinzip der Weitermeldelisten arbeiten, können wir Sie für diesen Kurs nur als Interessent vormerken. Sollten wir Ihnen einen Platz anbieten können, nehmen wir ca. 3 Wochen vor Kursbeginn mit Ihnen Kontakt auf.

Bereits ausgebucht!
Möchten Sie lernen, auf angenehme Weise Ihren Rücken zu stärken und somit Rückenschmerzen vorbeugen? Dann sind Sie hier richtig. Langfristig verfolgen die Kurse das Ziel, durch Lockerungs- und Entspannungsgymnastik Verspannungen und Fehlhaltungen in das Bewusstsein zu rücken und zu bearbeiten. Durch Dehn- und Kraftübungen wird die Stützmuskulatur des Körpers gestärkt und somit die Wirbelsäule entlastet.

freie Plätze N-4431 - Rücken-Fit (Mo. 10 Uhr)

( ab Mo., 8.1., 10.00 Uhr )

Da wir nach dem Prinzip der Weitermeldelisten arbeiten, können wir Sie für diesen Kurs nur als Interessent vormerken. Sollten wir Ihnen einen Platz anbieten können, nehmen wir ca. 3 Wochen vor Kursbeginn mit Ihnen Kontakt auf.

Bereits ausgebucht!
Möchten Sie lernen, auf angenehme Weise Ihren Rücken zu stärken und somit Rückenschmerzen vorbeugen? Dann sind Sie hier richtig. Langfristig verfolgen die Kurse das Ziel, durch Lockerungs- und Entspannungsgymnastik Verspannungen und Fehlhaltungen in das Bewusstsein zu rücken und zu bearbeiten. Durch Dehn- und Kraftübungen wird die Stützmuskulatur des Körpers gestärkt und somit die Wirbelsäule entlastet.

freie Plätze N-4461 - Bewegter Rücken

( ab Mo., 8.1., 18.00 Uhr )

Da wir nach dem Prinzip der Weitermeldelisten arbeiten, können wir Sie für diesen Kurs nur als Interessent vormerken. Sollten wir Ihnen einen Platz anbieten können, nehmen wir ca. 3 Wochen vor Kursbeginn mit Ihnen Kontakt auf.

Der BEWEGTE RUECKEN ist ein "faszinierendes" Trainingserlebnis mit fließenden, harmonischen Bewegungen im Rhythmus der Musik, eine moderne, zeitgemäße Form des Haltungs- und Rückentrainings.
Beweglichkeit, Kraft und Geschmeidigkeit zu erreichen, den Körper als Einheit zu sehen, auf alle Strukturen und deren Vernetzung untereinander einzugehen, das ist das Ziel des Bewegungskonzeptes BEWEGTER RÜCKEN.
Im Zentrum des Bewegungskonzeptes steht daher das harmonische, fließende Arbeiten mit hoher Bewegungsqualität im Rhythmus der Musik.
Da wir nach dem Prinzip der Weitermeldelisten arbeiten, können wir Sie für diesen Kurs nur als Interessent vormerken. Sollten wir Ihnen einen Platz anbieten können, nehmen wir ca. 3 Wochen vor Kursbeginn mit Ihnen Kontakt auf.

bereits ausgebucht!
Diese Kurse bieten Ihnen ein funktionelles Kräftigungsprogramm. Viele Dehnübungen machen Sie beweglich, Muskelstraffung bringt Ihren Körper in Form und regeneriert ihn, sodass er nach und nach an Beweglichkeit gewinnt. Diese Kurse bieten zusätzlich Bauch-Beine-Po-Training mit Kräftigung der wichtigsten Muskelpartien. Geeignet für Einsteiger und Fortgeschrittene.

freie Plätze N-4558 - BODYFIT

( ab Mo., 8.1., 18.00 Uhr )

Da wir nach dem Prinzip der Weitermeldelisten arbeiten, können wir Sie für diesen Kurs nur als Interessent vormerken. Sollten wir Ihnen einen Platz anbieten können, nehmen wir ca. 3 Wochen vor Kursbeginn mit Ihnen Kontakt auf.

BODYFIT - Ein Mix aus Rückenfit, Bauch, Beine, Po und Stretching machen diese Stunde zu einer abwechslungsreichen Trainingseinheit. Nach einem kreislaufanregenden Aufwärmen wird der gesamte Körper durch viele Wiederholungen, große und kleine Bewegungen gekräftigt. Ein Cool-down und Stretching runden das Training ab. Fühlen Sie Kräftigung, Geschmeidigkeit und neue Stärke in Ihren Körper fließen! Ihr Rücken und Ihre Haltung, ebenso wie Ihre Laune nach überstandenem Training werden es Ihnen danken.

Bitte mitbringen: Gymnastikmatte

freie Plätze N-4596 - Nordic Walking - Einsteigerkurs

( ab Mo., 8.1., 8.45 Uhr )

Da wir nach dem Prinzip der Weitermeldelisten arbeiten, können wir Sie für diesen Kurs nur als Interessent vormerken. Sollten wir Ihnen einen Platz anbieten können, nehmen wir ca. 3 Wochen vor Kursbeginn mit Ihnen Kontakt auf.

In diesem Kurs erlernen Sie die Technik des Nordic Walking, das harmonisierende und effektive Gehen mit Stöcken.
Gemeinsam bewegen wir uns auch in der "dunklen" Jahreszeit in der Natur und durchwalken unterschiedliche Strecken. Kräftigungs- und Technikübungen unterbrechen das Walken immer wieder. Anschließende Stretchingübungen runden das Ganze ab.
Nordic Walking ist ein Ausdauer- und Koordinationssport, der jahreszeitlich unabhängig durchgeführt werden kann.
Der rhythmische Bewegungsablauf stärkt u.a. das Herz- und Kreislaufsystem sowie die Muskulatur, lockert v.a. den Schulter- und Nackenbereich, schont dabei die Gelenke, verbessert die Sauerstoffversorgung der Lunge und hilft bei der Gewichtsreduzierung.
Gut geeignet auch zum Abbau von alltäglichem Stress.
Bei Vorerkrankungen bitte eine Teilnahme bei Ihrem Arzt abklären.
Ausrüstung: möglichst gut gedämpfte Sportschuhe, witterungsangepasste, bequeme Kleidung, wenn vorhanden Walking-Stöcke. Bei Bedarf können an den ersten zwei Tagen auf Anfrage, gegen eine Gebühr von 3.- € pro Trainingstag, Stöcke ausgeliehen werden.
Bei Rückfragen Telefon 08467/801357.
Erster Treffpunkt: Schiffsanlegestelle am Hafen in Beilngries
Der Kurs findet 4x donnerstags, 3x dienstags und 1x montags statt.
Termine: Mo. 08.01.18 / Do. 11.01.18 / Di. 16.01.18 / Do. 18.01.18 / Di. 23.01.18 / Do. 25.01.18 / Di. 30.01.18 / Do. 01.02.18

Anmeldung möglich N-4644 - Strong by Zumba

( ab Mo., 8.1., 18.00 Uhr )

Ein völlig neues Gruppenfitnessprogramm. Intervalltraining zu Musik. Bei den meisten Workout-Programmen läuft die Musik eher im Hintergrund. Die Musik in Strong by Zumba wurde speziell zusammengestellt, um die Intensität bei einer anspruchsvollen Progression voranzutreiben und den ganzen Körper zu trainieren.

freie Plätze N-4432 - Rücken-Fit (Di. 10 Uhr)

( ab Di., 9.1., 10.00 Uhr )

Da wir nach dem Prinzip der Weitermeldelisten arbeiten, können wir Sie für diesen Kurs nur als Interessent vormerken. Sollten wir Ihnen einen Platz anbieten können, nehmen wir ca. 3 Wochen vor Kursbeginn mit Ihnen Kontakt auf.

Bereits ausgebucht!
Möchten Sie lernen, auf angenehme Weise Ihren Rücken zu stärken und somit Rückenschmerzen vorbeugen? Dann sind Sie hier richtig. Langfristig verfolgen die Kurse das Ziel, durch Lockerungs- und Entspannungsgymnastik Verspannungen und Fehlhaltungen in das Bewusstsein zu rücken und zu bearbeiten. Durch Dehn- und Kraftübungen wird die Stützmuskulatur des Körpers gestärkt und somit die Wirbelsäule entlastet.
Da wir nach dem Prinzip der Weitermeldelisten arbeiten, können wir Sie für diesen Kurs nur als Interessent vormerken. Sollten wir Ihnen einen Platz anbieten können, nehmen wir ca. 3 Wochen vor Kursbeginn mit Ihnen Kontakt auf.

bereits ausgebucht!
Diese Kurse bieten Ihnen ein funktionelles Kräftigungsprogramm. Viele Dehnübungen machen Sie beweglich, Muskelstraffung bringt Ihren Körper in Form und regeneriert ihn, sodass er nach und nach an Beweglichkeit gewinnt. Diese Kurse bieten zusätzlich Bauch-Beine-Po-Training mit Kräftigung der wichtigsten Muskelpartien. Geeignet für Einsteiger und Fortgeschrittene.

freie Plätze N-4551 - BODYFIT

( ab Di., 9.1., 19.30 Uhr )

Da wir nach dem Prinzip der Weitermeldelisten arbeiten, können wir Sie für diesen Kurs nur als Interessent vormerken. Sollten wir Ihnen einen Platz anbieten können, nehmen wir ca. 3 Wochen vor Kursbeginn mit Ihnen Kontakt auf.

BODYFIT ist ein Ganzkörpertraining für Bauch, Beine, Po, Rücken und Arme. Nach einem kurzen Warm up kräftigen wir gezielt alle Muskelgruppen zur Verbesserung der Körperhaltung. Variationen aus Body Art, Yoga, Pilates und "Bauch-Peine-Po" fördern Kraft, Koordination, Beweglichkeit und schulen das Gleichgewicht.
Neue Trends aus der Fitnessbranche wie HIIT (Hoch Intensives Intervall-Training) kurbeln die Fettverbrennung an. Das abschließende Stretching rundet die Einheit ab. Eine Stunde zum Auspowern mit positiven Effekten: Stressabbau und Steigerung von Selbstbewusstsein und guter Laune nach überstandenem Training!
Die Übungen werden unter der Anleitung von Fachpersonal durchgeführt, begleitet von der Musik der aktuellen Charts.
Für Bewegungserfahrene und die, die es werden wollen!!

Bitte mitbringen: Gymnastikmatte!

freie Plätze N-4614 - Aquajogging I

( ab Di., 9.1., 17.15 Uhr )

Da wir nach dem Prinzip der Weitermeldelisten arbeiten, können wir Sie für diesen Kurs nur als Interessent vormerken. Sollten wir Ihnen einen Platz anbieten können, nehmen wir ca. 3 Wochen vor Kursbeginn mit Ihnen Kontakt auf.

Gebühr zuzüglich Eintritt in das Hallenbad.
Wie auch an Land wird joggend, jedoch in einer schwebenden Position, durch das Wasser gelaufen. Um das "normale Joggen" etwas aufzulockern und um auch weitere andere Muskelgruppen zu trainieren, werden die Schrittgrößen verändert, das Tempo variiert und auch die Arme ergänzend eingesetzt.
Im Unterschied zu vielen Angeboten im Flachwasser findet Aquajogging "ohne Bodenkontakt" im Tiefwasser statt, der Körper schwebt durch das Wasser und erhält Auftrieb durch eine Weste. Im Wasser werden bei der Laufbewegung die Gelenke und Sehnen viel weniger belastet, denn es wird gegen den Widerstand des Wassers gearbeitet.
Zustieg je nach Kapazität möglich!

freie Plätze N-4615 - Aquajogging II

( ab Di., 9.1., 18.00 Uhr )

Da wir nach dem Prinzip der Weitermeldelisten arbeiten, können wir Sie für diesen Kurs nur als Interessent vormerken. Sollten wir Ihnen einen Platz anbieten können, nehmen wir ca. 3 Wochen vor Kursbeginn mit Ihnen Kontakt auf.

Gebühr zuzüglich Eintritt in das Hallenbad.
Wie auch an Land wird joggend, jedoch in einer schwebenden Position, durch das Wasser gelaufen. Um das "normale Joggen" etwas aufzulockern und um auch weitere andere Muskelgruppen zu trainieren, werden die Schrittgrößen verändert, das Tempo variiert und auch die Arme ergänzend eingesetzt.
Im Unterschied zu vielen Angeboten im Flachwasser findet Aquajogging "ohne Bodenkontakt" im Tiefwasser statt, der Körper schwebt durch das Wasser und erhält Auftrieb durch eine Weste. Im Wasser werden bei der Laufbewegung die Gelenke und Sehnen viel weniger belastet, denn es wird gegen den Widerstand des Wassers gearbeitet.
Zustieg je nach Kapazität möglich!

auf Warteliste N-4671 - Jumping

( ab Di., 9.1., 20.00 Uhr )

Da wir nach dem Prinzip der Weitermeldelisten arbeiten, können wir Sie für diesen Kurs nur als Interessent vormerken. Sollten wir Ihnen einen Platz anbieten können, nehmen wir ca. 3 Wochen vor Kursbeginn mit Ihnen Kontakt auf.

Jumping, der aktuelle Fitness Trend, ist ein dynamisches Fitnesstraining auf dafür speziell entwickelten Trampolinen. Für das Training werden traditionelle Aerobic-Schritte genutzt, die durch den federnden Untergrund gelenkschonend sind. Der Gleichgewichtssinn und die Körperkoordination werden durch Jumping wesentlich verbessert. Die Komplexität der Übungen garantiert die Stärkung des gesamten Körpers. Dieses spezielle Balancetraining festigt vor allem die tiefliegende Rückenmuskulatur, die in der Regel nur schwer trainiert werden kann.
Da wir nach dem Prinzip der Weitermeldelisten arbeiten, können wir Sie für diesen Kurs nur als Interessent vormerken. Sollten wir Ihnen einen Platz anbieten können, nehmen wir ca. 3 Wochen vor Kursbeginn mit Ihnen Kontakt auf.

freie Plätze N-4539 - Piloxing

( ab Mi., 10.1., 19.15 Uhr )

Da wir nach dem Prinzip der Weitermeldelisten arbeiten, können wir Sie für diesen Kurs nur als Interessent vormerken. Sollten wir Ihnen einen Platz anbieten können, nehmen wir ca. 3 Wochen vor Kursbeginn mit Ihnen Kontakt auf.

Piloxing verbindet die effektivsten Übungen aus Pilates, Tanz und Boxen. So baut Piloxing Muskeln auf und strafft den ganzen Körper. Piloxing ist ein forderndes Intervall-Training, das Fett verbrennt, Muskeln aufbaut, das Herz-Kreislauf-System trainiert und effektiv den Körper formt und strafft. Die Box-Elemente beim Piloxing fördern die Beweglichkeit, Flexibilität und Ausdauer. Der Einfluss aus dem Pilates sorgt dafür, dass beim Piloxing auch tiefer liegende Muskelgruppen gekräftigt werden und sich insgesamt die Körperhaltung verbessert. Das Beste: Piloxing macht richtig Spaß, da jede Trainingseinheit leichte Tanz-Elemente mit motivierender Musik beinhaltet.
Mitzubringen: Matte, Getränk, Sportbekleidung, Handtuch, evtl. Stoppersocken, wenn Sie ungern barfuß trainieren.

freie Plätze N-4592 - Zirkeltraining

( ab Mi., 10.1., 18.30 Uhr )

Da wir nach dem Prinzip der Weitermeldelisten arbeiten, können wir Sie für diesen Kurs nur als Interessent vormerken. Sollten wir Ihnen einen Platz anbieten können, nehmen wir ca. 3 Wochen vor Kursbeginn mit Ihnen Kontakt auf.

ZIRKELTRAINING
An verschiedenen Stationen werden unterschiedliche Übungen ausgeführt, mal zählt die Anzahl der Wiederholungen, mal die Zeit, Schlag auf Schlag - ohne große Pausen.
Typisch für das Zirkeltraining ist, dass alle Hauptmuskelgruppen beansprucht werden. Durch den ständigen Wechsel der Übungen werden unterschiedliche Muskeln trainiert und können sich zwischendurch wieder regenerieren.
Aber auch das Herz-Kreislauf-System ist gefordert, sodass Zirkeltraining ebenfalls sehr effektiv die Ausdauer und das Immunsystem stärkt.
Im Anschluss besteht die Möglichkeit, noch eine halbe Stunde am Vollyballspielen teilzunehmen. Hierzu bitte im Kurs N-4593 extra anmelden.

freie Plätze N-4593 - Zirkeltraining + Volleyball

( ab Mi., 10.1., 18.30 Uhr )

Da wir nach dem Prinzip der Weitermeldelisten arbeiten, können wir Sie für diesen Kurs nur als Interessent vormerken. Sollten wir Ihnen einen Platz anbieten können, nehmen wir ca. 3 Wochen vor Kursbeginn mit Ihnen Kontakt auf.

ZIRKELTRAINING 60 Minuten und 30 Minuten Volleyball
An verschiedenen Stationen werden unterschiedliche Übungen ausgeführt, mal zählt die Anzahl der Wiederholungen, mal die Zeit, Schlag auf Schlag - ohne große Pausen.
Typisch für das Zirkeltraining ist, dass alle Hauptmuskelgruppen beansprucht werden. Durch den ständigen Wechsel der Übungen werden unterschiedliche Muskeln trainiert und können sich zwischendurch wieder regenerieren.
Aber auch das Herz-Kreislauf-System ist gefordert, sodass Zirkeltraining ebenfalls sehr effektiv die Ausdauer und das Immunsystem stärkt.

freie Plätze N-4601 - Aquafitness im Flachwasser

( ab Mi., 10.1., 19.00 Uhr )

Da wir nach dem Prinzip der Weitermeldelisten arbeiten, können wir Sie für diesen Kurs nur als Interessent vormerken. Sollten wir Ihnen einen Platz anbieten können, nehmen wir ca. 3 Wochen vor Kursbeginn mit Ihnen Kontakt auf.

Gebühr zuzüglich Eintritt für das Hallenbad.

Aquafitness im Fachwasser
"Gesund sein und bleiben".
Die Vorteile des Wassers optimal nutzen: Der Auftrieb entlastet die Gelenke, der Widerstand stärkt die Muskulatur und das Herz-Kreislauf-System.
Somit kommt es weder zu Überforderung noch zu Muskelkater. "Aquafitness" ist ein sanftes, aber effektives Fitnessangebot. Geeignet für Neu- und Wiedereinsteiger, sowie alle, die mit Spaß im Wasser trainieren wollen.
Da wir nach dem Prinzip der Weitermeldelisten arbeiten, können wir Sie für diesen Kurs nur als Interessent vormerken. Sollten wir Ihnen einen Platz anbieten können, nehmen wir ca. 3 Wochen vor Kursbeginn mit Ihnen Kontakt auf.

Gebühr zuzüglich Eintritt für das Hallenbad.

Aqua-Fatburner im Tief- und Flachwasser
Grundsätzlich gilt Aquatraining als ideales Mittel, um den Fettstoffwechsel anzukurbeln. Es ist effektiv, zeiteffizient und gelenkschonend. Der Auftrieb und der Wasserwiderstand bieten sowohl Bewegungsfreiheit als auch neue Möglichkeiten des intensiven Trainings. Es werden Ausdauer und Muskelkraft, Koordination und Beweglichkeit trainiert. Und das unter schonenden Bedingungen für Gelenke und Muskeln. Für alle, die den Fettstoffwechsel anregen und damit den Fettverbrauch steigern wollen.
Zuzüglich Eintritt in das Hallenbad.

auf Warteliste N-4673 - Jumping

( ab Mi., 10.1., 17.45 Uhr )

Da wir nach dem Prinzip der Weitermeldelisten arbeiten, können wir Sie für diesen Kurs nur als Interessent vormerken. Sollten wir Ihnen einen Platz anbieten können, nehmen wir ca. 3 Wochen vor Kursbeginn mit Ihnen Kontakt auf.

Jumping, der aktuelle Fitness Trend, ist ein dynamisches Fitnesstraining auf dafür speziell entwickelten Trampolinen. Für das Training werden traditionelle Aerobic-Schritte genutzt, die durch den federnden Untergrund gelenkschonend sind. Der Gleichgewichtssinn und die Körperkoordination werden durch Jumping wesentlich verbessert. Die Komplexität der Übungen garantiert die Stärkung des gesamten Körpers. Dieses spezielle Balancetraining festigt vor allem die tiefliegende Rückenmuskulatur, die in der Regel nur schwer trainiert werden kann.

freie Plätze N-4434 - Rücken-Fit ( Do 17.30 Uhr )

( ab Do., 11.1., 17.30 Uhr )

Da wir nach dem Prinzip der Weitermeldelisten arbeiten, können wir Sie für diesen Kurs nur als Interessent vormerken. Sollten wir Ihnen einen Platz anbieten können, nehmen wir ca. 3 Wochen vor Kursbeginn mit Ihnen Kontakt auf.

Bereits ausgebucht!
Möchten Sie lernen, auf angenehme Weise Ihren Rücken zu stärken und somit Rückenschmerzen vorbeugen? Dann sind Sie hier richtig. Langfristig verfolgen die Kurse das Ziel, durch Lockerungs- und Entspannungsgymnastik Verspannungen und Fehlhaltungen in das Bewusstsein zu rücken und zu bearbeiten. Durch Dehn- und Kraftübungen wird die Stützmuskulatur des Körpers gestärkt und somit die Wirbelsäule entlastet.

freie Plätze N-4435 - Rücken-Fit (Do.18.30 Uhr)

( ab Do., 11.1., 18.30 Uhr )

Da wir nach dem Prinzip der Weitermeldelisten arbeiten, können wir Sie für diesen Kurs nur als Interessent vormerken. Sollten wir Ihnen einen Platz anbieten können, nehmen wir ca. 3 Wochen vor Kursbeginn mit Ihnen Kontakt auf.

Bereits ausgebucht!
Möchten Sie lernen, auf angenehme Weise Ihren Rücken zu stärken und somit Rückenschmerzen vorbeugen? Dann sind Sie hier richtig. Langfristig verfolgen die Kurse das Ziel, durch Lockerungs- und Entspannungsgymnastik Verspannungen und Fehlhaltungen in das Bewusstsein zu rücken und zu bearbeiten. Durch Dehn- und Kraftübungen wird die Stützmuskulatur des Körpers gestärkt und somit die Wirbelsäule entlastet.

freie Plätze N-4441 - Wirbelsäulengymnastik (Do. 9 Uhr)

( ab Do., 11.1., 9.00 Uhr )

Da wir nach dem Prinzip der Weitermeldelisten arbeiten, können wir Sie für diesen Kurs nur als Interessent vormerken. Sollten wir Ihnen einen Platz anbieten können, nehmen wir ca. 3 Wochen vor Kursbeginn mit Ihnen Kontakt auf.
Da wir nach dem Prinzip der Weitermeldelisten arbeiten, können wir Sie für diesen Kurs nur als Interessent vormerken. Sollten wir Ihnen einen Platz anbieten können, nehmen wir ca. 3 Wochen vor Kursbeginn mit Ihnen Kontakt auf.

Bereits ausgebucht!
Da wir nach dem Prinzip der Weitermeldelisten arbeiten, können wir Sie für diesen Kurs nur als Interessent vormerken. Sollten wir Ihnen einen Platz anbieten können, nehmen wir ca. 3 Wochen vor Kursbeginn mit Ihnen Kontakt auf.

Bereits ausgebucht!
Möchten Sie lernen, auf angenehme Weise Ihren Rücken zu stärken und somit Rückenschmerzen vorbeugen? Dann sind Sie hier richtig. Langfristig verfolgen die Kurse das Ziel, durch Lockerungs- und Entspannungsgymnastik Verspannungen und Fehlhaltungen in das Bewusstsein zu rücken und zu bearbeiten. Durch Dehn- und Kraftübungen wird die Stützmuskulatur des Körpers gestärkt und somit die Wirbelsäule entlastet.
Da wir nach dem Prinzip der Weitermeldelisten arbeiten, können wir Sie für diesen Kurs nur als Interessent vormerken. Sollten wir Ihnen einen Platz anbieten können, nehmen wir ca. 3 Wochen vor Kursbeginn mit Ihnen Kontakt auf.

Möchten Sie lernen, auf angenehme Weise Ihren Rücken zu stärken und somit Rückenschmerzen vorbeugen? Dann sind Sie hier richtig. Langfristig verfolgen die Kurse das Ziel, durch Lockerungs- und Entspannungsgymnastik Verspannungen und Fehlhaltungen in das Bewusstsein zu rücken und zu bearbeiten. Durch Dehn- und Kraftübungen wird die Stützmuskulatur des Körpers gestärkt und somit die Wirbelsäule entlastet.
Bereits ausgebucht!
Da wir nach dem Prinzip der Weitermeldelisten arbeiten, können wir Sie für diesen Kurs nur als Interessent vormerken. Sollten wir Ihnen einen Platz anbieten können, nehmen wir ca. 3 Wochen vor Kursbeginn mit Ihnen Kontakt auf.

Bereits ausgebucht!
Möchten Sie lernen, auf angenehme Weise Ihren Rücken zu stärken und somit Rückenschmerzen vorbeugen? Dann sind Sie hier richtig. Langfristig verfolgen die Kurse das Ziel, durch Lockerungs- und Entspannungsgymnastik Verspannungen und Fehlhaltungen in das Bewusstsein zu rücken und zu bearbeiten. Durch Dehn- und Kraftübungen wird die Stützmuskulatur des Körpers gestärkt und somit die Wirbelsäule entlastet.
Da wir nach dem Prinzip der Weitermeldelisten arbeiten, können wir Sie für diesen Kurs nur als Interessent vormerken. Sollten wir Ihnen einen Platz anbieten können, nehmen wir ca. 3 Wochen vor Kursbeginn mit Ihnen Kontakt auf.

Mehr Power für Bauch, Beine, Po und Rücken
Nach einem gelenkschonenden und kreislaufanregenden Aufwärmen wird die Bauch-, Bein- und Pomuskulatur gekräftigt. Ergänzend erfolgt die Kräftigung der Rückenmuskulatur. Ein abschließendes Entspannung- und Dehnungsprogramm lässt die Stunde ausklingen.

Am 09.02.2018 findet kein Kurs statt.

Bitte mitbringen: Gymnastikmatte, Getränk, evtl. Handtuch und Socken
Gebühr zuzüglich Eintritt in das Hallenbad.

Baut auf den Kurs "Kraul-Schwimmkurs für Personen mit geringen bis mittleren Techniken" auf.
Dieser Kurs ist für alle geeignet, die ihre Schwimmstile optimieren wollen, um noch effizienter und schneller zu werden.
Mindestanforderungen: Sie kraulen schon 200 m am Stück. Mindestalter 16 Jahre.

Bitte mitbringen: Schwimmbrille

freie Plätze N-4633 - ZUMBA

( ab Mo., 15.1., 19.30 Uhr )

Da wir nach dem Prinzip der Weitermeldelisten arbeiten, können wir Sie für diesen Kurs nur als Interessent vormerken. Sollten wir Ihnen einen Platz anbieten können, nehmen wir ca. 3 Wochen vor Kursbeginn mit Ihnen Kontakt auf.

Zumba ist ein Tanz-Fitness Workout, in dem die verschiedenen lateinamerikanischen Tanzstile wie Salsa, Cumbia, Merengue, Reggaeton uvm. die Hüften schwingen lassen!
Im Vordergrund stehen Spaß und Bewegungsfreude und ganz nebenbei wird Gewicht reduziert und Kondition aufgebaut.
Komm und spüre das Sommer-Sonne-Strand Feeling.

freie Plätze N-4555 - BODYFIT

( ab Di., 16.1., 19.30 Uhr )

Da wir nach dem Prinzip der Weitermeldelisten arbeiten, können wir Sie für diesen Kurs nur als Interessent vormerken. Sollten wir Ihnen einen Platz anbieten können, nehmen wir ca. 3 Wochen vor Kursbeginn mit Ihnen Kontakt auf.

BODYFIT ist ein Mix aus Rückenfit, Bauch, Beine, Po. Pilates und Stretching machen diese Stunde zu einer abwechslungsreichen Trainingseinheit. Nach einem kreislaufanregenden Aufwärmen wird der gesamte Körper durch viele Wiederholungen, große und kleine Bewegungen gekräftigt. Ein Cool-down und Stretching runden das Training ab. Fühlen Sie Kräftigung, Geschmeidigkeit und neue Stärke in Ihren Körper fließen! Ihr Rücken und Ihre Haltung, ebenso wie Ihre Laune nach überstandenem Training werden es Ihnen danken.
Ab März 2018 ist auch ein Kurs am Donnerstag geplant.
Bitte mitbringen: Gymnastikmatte

freie Plätze N-4569 - TAE BO

( ab Di., 16.1., 18.30 Uhr )

Da wir nach dem Prinzip der Weitermeldelisten arbeiten, können wir Sie für diesen Kurs nur als Interessent vormerken. Sollten wir Ihnen einen Platz anbieten können, nehmen wir ca. 3 Wochen vor Kursbeginn mit Ihnen Kontakt auf.

TAE BO ist ein effektives Herz-Kreislauftraining mit Bewegungen aus dem Boxen, Kickboxen und Aerobic. Geeignet für jeden, der sich gern bewegt. Beweglichkeit, Ausdauer, Koordination und Schnelligkeit werden in einer Kombination aus wechselnden Choreografien und Kräftigungsübungen trainiert. Die Techniken werden gezielt ausgeführt, sodass mit hoher Körperspannung gearbeitet wird. Eine Stunde voller Spaß, motivierender Musik und viel Schweiß...

Ab März 2018 ist auch ein Kurs am Donnerstag geplant.

freie Plätze N-4553 - BODYFIT am Vormittag

( ab Fr., 19.1., 10.00 Uhr )

Da wir nach dem Prinzip der Weitermeldelisten arbeiten, können wir Sie für diesen Kurs nur als Interessent vormerken. Sollten wir Ihnen einen Platz anbieten können, nehmen wir ca. 3 Wochen vor Kursbeginn mit Ihnen Kontakt auf.

BODYFIT ist ein Mix aus Rückenfit, Bauch, Beine, Po. Pilates und Stretching machen diese Stunde zu einer abwechslungsreichen Trainingseinheit. Nach einem kreislaufanregenden Aufwärmen wird der gesamte Körper durch viele Wiederholungen, große und kleine Bewegungen gekräftigt. Ein Cool-down und Stretching runden das Training ab. Fühlen Sie Kräftigung, Geschmeidigkeit und neue Stärke in Ihren Körper fließen! Ihr Rücken und Ihre Haltung, ebenso wie Ihre Laune nach überstandenem Training werden es Ihnen danken.

Bitte mitbringen: Gymnastikmatte

freie Plätze N-4556 - BODYFIT am Vormittag

( ab Mo., 19.2., 10.00 Uhr )

BODYFIT ist ein Mix aus Rückenfit, Bauch, Beine, Po. Pilates und Stretching machen diese Stunde zu einer abwechslungsreichen Trainingseinheit. Nach einem kreislaufanregenden Aufwärmen wird der gesamte Körper durch viele Wiederholungen, große und kleine Bewegungen gekräftigt. Ein Cool-down und Stretching runden das Training ab. Fühlen Sie Kräftigung, Geschmeidigkeit und neue Stärke in Ihren Körper fließen! Ihr Rücken und Ihre Haltung, ebenso wie Ihre Laune nach überstandenem Training werden es Ihnen danken.
Bitte mitbringen: Gymnastikmatte

Seite 1 von 1

Detailsuche

Login für Stammkunden

Noch kein Stammkunde?

Login-Daten anfordern!
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Kurs kann nicht online gebucht werden. Bitte erfragen Sie telefonisch, ob eine Teilnahme möglich ist.
Kurs kann nicht online gebucht werden. Bitte erfragen Sie telefonisch, ob eine Teilnahme möglich ist.

Kontakt

vhs Beilngries e.V.
Ringstraße 16
92339 Beilngries

Telefon 08461-266
Telefax 08461-267
E-Mail: bildung@vhs-beilngries.de

Öffnungszeiten

Montag
08:00 - 12:30 Uhr und 14:00 - 16:30 Uhr

Dienstag
08:00 - 12:30 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch 08:00 - 12:30 Uhr

Donnerstag
08:00 - 12:30 und 14:00 - 16:30 Uhr

Freitag 08:00 - 13:00 Uhr

Sprechzeiten für Integrationskurs-Interessenten mittwochs von 08:00 Uhr bis 12:30 Uhr bei Frau Stephan.
Vorherige Terminabstimmung erwünscht.

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Kursprogramm 2017

 

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
facebook