Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Seite 1 von 1

Sortierung nach:
freie Plätze

freie Plätze Q-95300 - Ehering- und Goldschmiedekurs

(Altmannstein, ab Mo., 11.3., 9.00 Uhr )

TERMIN NACH VEREINBARUNG
Der Kurs findet an zwei oder drei Tagen statt, abhängig vom anzufertigenden Schmuckstück. Kurstermine können das gesamte Jahr über nach Absprache individuell mit dem Kursleiter festgelegt werden.

Gearbeitet wird mit 925 Silber und verschiedenen Goldlegierungen auf Wunsch.
Materialkosten werden mit dem Kursleiter gesondert abgerechnet.
Kursgebühr bei 6 Arbeitsstunden = 49,00 EUR
Kursgebühr bei 9 Arbeitsstunden = 73,00 EUR

Öffnungszeiten der Goldschmiede Fauner, Altmannstein: Di, Do. Fr. und Sa. 9 - 12 Uhr

freie Plätze Q-95810 - NEU - Fotobuch gestalten mit CEWE

(Altmannstein, ab Mi., 8.5., 18.00 Uhr )

Fragen Sie sich nicht manchmal, was nach dem Fotografieren Ihrer Erinnerungen mit den Aufnahmen eigentlich passiert, wenn Ihr Handy gestohlen wird oder kaputt geht? In diesem Kurs erfahren Sie, wie Sie aus Ihren wertvollen Bildern ein gedrucktes und gebundenes Fotoalbum, ein sogenanntes Fotobuch anfertigen. Erfahren Sie mehr über tolle Programmfunktionen von CEWE, Bildimport, Design und Bildbearbeitung. Erstellen Sie tolle Erinnerungen an Urlaub, Familienfeiern und Firmenevents.
Voraussetzungen: PC-Grundkenntnisse und Fotos aus einem USB-Stick oder einer CD

freie Plätze Q-95400 - NEU - Spargelkochkurs

(Altmannstein, ab Do., 23.5., 18.00 Uhr )

Wir räumen auf mit den Mythen rund um den Spargel.

Menü wird ca. 3 Wochen vor Kursbeginn auf der Homepage erscheinen!

Die Kosten für die Zutaten werden auf die Teilnehmer aufgeteilt und direkt an die Kursleitung bezahlt. Bei Nichterscheinen oder kurzfristiger Abmeldung müssen auch die Materialkosten entrichtet werden.

Bitte mitbringen: Geschirrtuch, Spüllappen, Behälter für Reste, evtl. Schreibzeug

Anmeldeschluss: 16.05.2019

freie Plätze Q-95161 - Seifen selbst gemacht

(Altmannstein, ab Sa., 29.6., 13.30 Uhr )

Selbst gemachte Naturseifen sind außergewöhnliche Pflegeprodukte. Sie sind frei von zweifelhaften industriellen Zutaten und vielseitig verwendbar.
Seife selber machen macht nicht nur super viel Spaß, sondern ist auch einfacher als man denkt.
Durch einen langen Aufenthalt bei einer Maori Familie lernte die Kursleiterin eine Pflanze kennen, die in Neuseeland bei den Einwohnern als Seife verwendet wurde. Deren Eigenschaften wirken auch heute noch heilend. Um den starken Hautausschlag einer Freundin zu mildern, nutzten sie das "alte Wissen" und erstellten ein Seifenrezept, das inzwischen sehr vielen Menschen mit Hautproblemen geholfen hat.
Im Kurs stellen die Teilnehmer ihre individuellen Seifen mittels des Kaltprozessverfahrens her.

Bitte mitbringen: leere Joghurtbecher (falls vorhanden), ein möglichst langärmliges Hemd, T-Shirt oder ähnliches. Schachtel für den Nachhausetransport

Materialkosten von ca. 5,00 EUR werden mit der Kursleitung abgerechnet.

Seite 1 von 1

Detailsuche

Login für Stammkunden

Noch kein Stammkunde?

Login-Daten anfordern!
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Kurs kann nicht online gebucht werden. Bitte erfragen Sie telefonisch, ob eine Teilnahme möglich ist.
Kurs kann nicht online gebucht werden. Bitte erfragen Sie telefonisch, ob eine Teilnahme möglich ist.

Kontakt

vhs Beilngries e.V.
Alte Postgasse 2
92339 Beilngries

Telefon 08461-266
Telefax 08461-267
E-Mail: bildung@vhs-beilngries.de

Öffnungszeiten

Montag
08:00 - 12:30 Uhr und 14:00 - 16:30 Uhr

Dienstag
08:00 - 12:30 Uhr und 14:00 - 16:30 Uhr

Mittwoch 08:00 - 12:30 Uhr

Donnerstag
08:00 - 12:30 und 14:00 - 16:30 Uhr

Freitag

08:00 - 13:00 Uhr

Anmeldung und Auskünfte zu Integrationskursen sind nur zu folgenden Zeiten möglich:

Montag und Dienstag: 09:00 - 11:00 Uhr

Einstufungstest nur nach Terminvereinbarung!

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Kursprogramm Frühjahr 2019

 

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
facebook